Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 571.850 Personen mit Wikipedia-Artikel
schwedischer Erbprinz und Herzog von Västerbotten

Geboren

22. April 1906, Stockholmer Schloss, Stockholm

Gestorben

26. Januar 1947, auf dem Flughafen Kopenhagen-Kastrup auf Seeland, Dänemark

Alter

40†

Namen

Gustav Adolf von Schweden
Gustaf Adolf Oscar Fredrik Arthur Edmund

Weiterer Staat

Flagge von SchwedenSchweden

Normdaten

Wikipedia-Link:Gustav_Adolf_von_Schweden
Wikipedia-ID:1380449 (PeEnDe)
Wikidata-ID:Q347374
GND:129859974
LCCN:no/2006/84226
VIAF:33088756
ISNI:0000 0000 5483 8619
SUDOC:112510388

Familie

Vater: Gustav VI. Adolf
Mutter: Margaret of Connaught
Ehepartner: Sibylla von Sachsen-Coburg und Gotha
Kind: Carl XVI. Gustaf
Kind: Princess Margaretha, Mrs. Ambler
Kind: Birgitta Ingeborg Alice von Schweden
Kind: Princess Désirée, Baroness Silfverschiöld
Kind: Princess Christina, Mrs. Magnuson
Bruder: Bertil von Schweden
Bruder: Carl Johan Bernadotte
Bruder: Sigvard Bernadotte
Schwester: Ingrid von Schweden

Verlinkte Personen (55)

Bernadotte, Carl Johan, jüngstes Kind des schwedischen Königs Gustav VI. Adolf und von Prinzessin Margaret of Connaught
Bernadotte, Sigvard, schwedischer Illustrator und Designer, Prinz von Schweden und Herzog von Uppland
Bertil von Schweden, schwedischer Prinz
Birgitta Ingeborg Alice von Schweden, schwedische Prinzessin
Carl XVI. Gustaf, schwedischer König
Connaught, Margaret of, Kronprinzessin von Schweden
Gustav V., König von Schweden (1907–1950)
Gustav VI. Adolf, König von Schweden
Sachsen-Coburg und Gotha, Sibylla von, schwedische Adelige, Tochter des letzten Herzogs von Sachsen-Coburg und Gotha, Mutter des schwedischen Königs Carl XVI. Gustaf
Wennerström, Stig, schwedischer Offizier und sowjetischer Spion
Albert von Sachsen-Coburg und Gotha, Ehemann Victorias I. von Großbritannien und Irland
Arthur, Duke of Connaught and Strathearn, britischer Feldmarschall, Mitglied der britischen Königsfamilie, Generalgouverneur von Kanada (1911–1916)
Augusta von Sachsen-Weimar-Eisenach, deutsche Prinzessin, als Ehefrau von Kaiser Wilhelm I. deutsche Kaiserin und Königin von Preußen
Baden, Viktoria von, Königin von Schweden
Beauharnais, Joséphine de, Königin von Schweden und Norwegen
Bernadotte, Folke, schwedischer Offizier und Philanthrop, Vizepräsident des schwedischen Roten Kreuzes
Carl von Preußen, deutscher Prinz, Sohn Friedrich Wilhelms III. und Königin Luise
Edward Augustus, Duke of Kent and Strathearn, vierter Sohn König Georgs III. von Großbritannien und Irland und der Vater Königin Victorias
Ernst I., Herzog von Sachsen-Coburg-Saalfeld und erster Herzog von Sachsen-Coburg und Gotha, preußischer General
Friedrich I., Großherzog von Baden (1856–1907)
Friedrich Karl von Preußen, preußischer Prinz und Feldherr
Göring, Hermann, deutscher Politiker (NSDAP), MdR, Ministerpräsident, Reichsmarschall
Hammarskjöld, Dag, schwedischer Politiker, Generalsekretär der Vereinten Nationen (1953–1961)
Hansson, Per Albin, schwedischer Politiker, Mitglied des Riksdag
Hitler, Adolf, deutscher Politiker (NSDAP), MdR, Reichskanzler, Diktator und Kriegsverbrecher
Ingrid von Schweden, dänische Mitregentin schwedischer Herkunft
Leopold, Großherzog von Baden
Leopold IV. Friedrich, Herzog von Anhalt-Dessau
Luise Margareta von Preußen, preußische Prinzessin, Mitglied der britischen Königsfamilie, Duchess of Connaught
Luise von Preußen, Prinzessin von Preußen, durch Heirat Großherzogin von Baden
Luise von Sachsen-Gotha-Altenburg, Herzogin von Sachsen-Coburg-Saalfeld
Luise von Sachsen-Hildburghausen, Prinzessin von Sachsen-Hildburghausen, Herzogin von Nassau
Maria Anna von Anhalt-Dessau, Prinzessin und drittes Kind von Herzog Leopold Friedrich von Anhalt-Dessau
Marie von Sachsen-Weimar-Eisenach, Frau von Carl von Preußen
Mountbatten, Louise, britisch-deutsche Prinzessin, durch Heirat Königin von Schweden
Oskar I., König von Schweden und Norwegen
Oskar II., König von Schweden (1872–1907), König von Norwegen (1872–1905)
Preußen, Friederike von, Herzogin von Anhalt-Dessau
Sophia von Nassau, Prinzessin von Nassau und durch Heirat Königin von Schweden und Norwegen
Sophie Wilhelmine von Schleswig-Holstein-Gottorf, Herzogin von Holstein-Gottorf, Großherzogin von Baden
Svensson, Per, schwedischer Ringer
Victoire von Sachsen-Coburg-Saalfeld, Mutter der britischen Königin Victoria und die Tante des Prinzgemahls Albert
Victoria, Königin von Großbritannien und Irland sowie Kaiserin von Indien
Wilhelm I., Herzog zu Nassau
Wilhelm I., König von Preußen und Deutscher Kaiser
Anna Maria, Markgräfin von Baden-Durlach; deutsche Dichterin, Zeichnerin, Malerin und Silhouetteurin
Carl Eduard, deutscher Politiker (NSDAP), MdR, Präsident des Deutschen Roten Kreuzes, letzter regierender Herzog von Sachsen-Coburg und Gotha
Errell, Lotte, deutsche Journalistin und Fotografin
Estelle von Schweden, schwedische Adelige, Kronprinzessin von Schweden
Hohenzollern, Johann Georg von, deutscher Kunsthistoriker
Lilian von Schweden, schwedische Prinzessin
Polak, Gottlieb, österreichischer Oberbereiter und Reitmeister an der Spanischen Hofreitschule in Wien
Rothenberg, Gunther, US-amerikanischer Militärhistoriker
Schmoller, Johannes, deutscher Kriegssekretär
Victoria von Schweden, schwedische Adelige, Kronprinzessin von Schweden

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Gustav_Adolf_von_Schweden, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/1380449, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/129859974, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/33088756.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.