Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 568.378 Personen mit Wikipedia-Artikel
deutscher Mathematiker

Geboren

25. Juni 1906, Kiel

Gestorben

26. Juli 1995, Hannover

Alter

89†

Name

Heesch, Heinrich

Staatsangehörigkeit

Flagge von DeutschlandDeutschland

Normdaten

Wikipedia-Link:Heinrich_Heesch
Wikipedia-ID:431410 (PeEnDe)
Wikidata-ID:Q78102
GND:118815121
LCCN:n/84/802834
VIAF:3267383
ISNI:0000 0000 8194 3772
SUDOC:083166483

Verlinkte Personen (22)

Appel, Kenneth, US-amerikanischer Mathematiker
Below, Nikolai Wassiljewitsch, russischer Mineraloge, Kristallograph und Geochemiker
Delone, Boris Nikolajewitsch, sowjetischer Mathematiker
Hermann, Carl, deutscher Physiker, Professor für Kristallographie
Schubnikow, Alexei Wassiljewitsch, russischer Kristallograph und Mathematiker
Speiser, Andreas, Schweizer Mathematiker und Philosoph
Weber, Leonhard, Schweizer Kristallograph und Mineraloge
Berber, Felix, deutscher Violinist
Burckhardt, Johann Jakob, Schweizer Mathematiker und Kristallograph
Carathéodory, Constantin, deutscher Mathematiker griechischer Herkunft
Courant, Richard, deutschamerikanischer Mathematiker
Coxeter, Harold Scott MacDonald, britisch-kanadischer Mathematiker
Escher, M. C., niederländischer Künstler und Grafiker
Haken, Wolfgang, deutscher Mathematiker in den USA
Sommerfeld, Arnold, deutscher Physiker
Wentzel, Gregor, deutscher Physiker
Weyl, Hermann, deutscher Mathematiker
Witt, Ernst, deutscher Mathematiker
Laves, Fritz, deutscher Mineraloge und Kristallograph
Reinhardt, Karl, deutscher Mathematiker
Schmidt, Friedrich Karl, deutscher Mathematiker
Weise, Karl-Heinrich, deutscher Mathematiker und Hochschullehrer

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Heinrich_Heesch, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/431410, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/118815121, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/3267383.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.