Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 582.538 Personen mit Wikipedia-Artikel
deutscher Theaterdirektor

Geboren

21. Oktober 1704, Crossen, Hannoverschen

Gestorben

16. März 1782, Schwerin

Alter

77†

Name

Schönemann, Johann Friedrich

Staatsangehörigkeit

Flagge von DeutschlandDeutschland

Normdaten

Wikipedia-Link:Johann_Friedrich_Schönemann
Wikipedia-ID:643552 (PeEnDe)
Wikidata-ID:Q1230692
GND:118610139
VIAF:42630709

Verlinkte Personen (16)

Ackermann, Konrad Ernst, deutscher Schauspieler; Mitbegründer der deutschen Schaubühne
Ackermann, Sophie Charlotte, deutsche Schauspielerin
Ekhof, Conrad, deutscher Schauspieler
Cahusac, Louis de, französischer Dramenautor, Librettist, königlicher Zensor und Beiträger zur Encyclopédie
Christian Ludwig II., Herzog zu Mecklenburg (-Schwerin)
Destouches, Philippe Néricault, französischer Lustspieldichter und Dramatiker
Friedrich, Herzog zu Mecklenburg
Neuber, Friederike Caroline, deutsche Schauspielerin und Dramatikerin
Regnard, Jean-François, französischer Schriftsteller
Voltaire, französischer Schriftsteller und Philosoph
Benda, Georg Anton, böhmischer und deutscher Komponist
Eckenberg, Johann Carl von, deutscher Kraftakrobat und Theaterleiter
Krüger, Johann Christian, deutscher Schriftsteller und Schauspieler
Schuch, Franz der Ältere, deutscher Schauspieler österreichischer Herkunft
Uhlich, Adam Gottfried, Schauspieler, Schriftsteller
Ulrike Sophie zu Mecklenburg, Prinzessin; Herzogin zu Mecklenburg

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Johann_Friedrich_Schönemann, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/643552, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/118610139, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/42630709.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.