Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 753.115 Personen mit Wikipedia-Artikel
deutscher Stuckateur und Bildhauer

Geboren

23. März 1703, Wessobrunn

Gestorben

27. April 1763, Maria Steinbach

Alter

60†

Namen

Üblhör, Johann Georg
Ueblher, Johann Georg
Üblher, Johann Georg
Übelherr, Johann Georg
Ybelher, Johann Georg

Weiterer Staat

Flagge von DeutschlandDeutschland

Normdaten

Wikipedia-Link:Johann_Georg_Üblhör
Wikipedia-ID:4458639 (PeEnDe)
Wikidata-ID:Q1694023
GND:118878557
VIAF:42635816
ISNI:0000 0000 6676 9593

Verlinkte Personen (12)

Feuchtmayer, Johann Michael der Jüngere, Stuckateur und Bildhauer des Rokoko
Schmuzer, Joseph, süddeutscher Baumeister des Barock
Becker, Felix, deutscher Kunsthistoriker
Cuvilliés, François de der Ältere, deutscher Baumeister und Ornamentschöpfer
Feuchtmayer, Franz Xaver, deutscher Stuckateur und Bildhauer des Rokoko
Reichlin von Meldegg, Anselm, deutscher Abt, Fürstabt im Fürststift Kempten
Thieme, Ulrich, deutscher Kunsthistoriker
Vollmer, Hans, deutscher Kunsthistoriker
Zimmermann, Johann Baptist, deutscher Maler und Stuckateur des Barock
Günther, Matthäus, bayerischer Maler und Graphiker
Holzinger, Franz Josef, österreichischer Stuckateur und Bildhauer
Schmuzer, Franz Xaver, deutscher Maler und Stuckateur

Auf anderen Webseiten

Katalog der Deutschen Nationalbibliothek
hbz-Verbundkatalog (Nordrhein-Westfalen) (1 Eintrag)
Bayerische historische biographische Lexika

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Johann_Georg_Üblhör, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/4458639, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/118878557, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/42635816, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/wikidata/Q1694023.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.