Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 572.560 Personen mit Wikipedia-Artikel
Herzog von Kleve (1448–1481), Graf von der Mark (1461–1481) und Herr von Ravenstein (1448–1481)

Geboren

14. Januar 1419

Gestorben

5. September 1481

Alter

62†

Namen

Johann I.
Johann von der Mark
Johann I. Graf von der Mark
Johann I. Herzog von Kleve
Johann I. von Kleve-Mark
Johann I. Herr von Ravenstein

Weiterer Staat

Flagge von DeutschlandDeutschland

Ämter

Herzog von Kleve (1448–1481)
Vorgänger: Adolf II.
Nachfolger: Johann II.
Herr von Ravenstein (1448–1450)
Vorgänger: Adolf II.
Nachfolger: Adolf II.
Graf von der Mark (1448/61–1481)
Vorgänger: Gerhard Graf zur Mark ist seit 1437 nur Regent, der Titel Graf von der Mark geht von Adolf IV. direkt an Johann II. über.
Nachfolger: Johann II.

Normdaten

Wikipedia-Link:Johann_I._(Kleve-Mark)
Wikipedia-ID:1951556 (PeEnDe)
Wikidata-ID:Q570195
GND:132254948
VIAF:33154348

Familie

Vater: Adolf
Mutter: Maria von Burgund
Ehepartner: Elisabeth von Burgund
Kind: Johann II.
Kind: Engelbert von Kleve
Kind: Philipp von Kleve

Verlinkte Personen (22)

Adolf II., Herzog von Kleve (1394–1448), Graf von der Mark (1398–1448) und Herr von Ravenstein (1397–1448)
Adolf von Kleve, Generalstatthalter der Burgundischen Niederlande und Regent für Philipp den Schönen, Herr von Ravenstein und Wynendael
Elisabeth von Burgund, durch Heirat Herzogin von Kleve
Engelbert von Kleve, Graf von Nevers und Eu
Gerhard von der Mark zu Hamm, Regent der Grafschaft Mark
Johann II., Graf von Nevers, Rethel und Eu
Johann II., Herzog von Kleve und Graf von der Mark
Philipp von Kleve, Bischof von Nevers, Amiens und Autun
Adolf von Egmond, Herzog des Herzogtum Geldern
Dietrich von Moers, deutscher römisch-katholischer Geistlicher, Erzbischof von Köln
Johann Ohnefurcht, Herzog von Burgund
Karl der Kühne, letzter Herzog von Burgund
Philipp III., Herzog von Burgund
Ruprecht von der Pfalz, deutscher Geistlicher, Erzbischof des Erzbistums Köln (1463–1480)
Weyden, Rogier van der, belgischer Maler
Baegert, Derick, deutscher Maler
Castell, Margarete von, Pröpstin im Stift Essen
Friedrich von Neuenahr-Alpen, deutscher Adliger
Friedrich von Saarwerden, Erzbischof von Köln (1370–1414)
Heinrich III., Domprobst in Mainz und Münster, Graf von Nassau-Beilstein
Johann Steinwert von Soest, Sänger und Dichter
Schuren, Gert van der, Sekretär am Hof des Klever Herzogs; Verfasser einer klevischen Chronik

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Johann_I._(Kleve-Mark), http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/1951556, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/132254948, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/33154348.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.