Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 600.948 Personen mit Wikipedia-Artikel
Kurfürst von Brandenburg und Herzog und Co-Regent von Preußen

Geboren

8. November 1572, Halle

Gestorben

2. Januar 1620, Berlin

Alter

47†

Name

Johann Sigismund

Weiterer Staat

Flagge von DeutschlandDeutschland

Ämter

Kurfürst von Brandenburg und Herzog von Preußen (1608–1619)
Vorgänger: Joachim Friedrich
Nachfolger: Georg Wilhelm

Normdaten

Wikipedia-Link:Johann_Sigismund_(Brandenburg)
Wikipedia-ID:265090 (PeEnDe)
Wikidata-ID:Q40746
GND:117677337
VIAF:122089820
ISNI:0000 0001 1702 2546
BnF:13496662s
SUDOC:162373597

Familie

Vater: Joachim Friedrich
Mutter: Katharina von Brandenburg-Küstrin
Ehepartner: Anna von Preußen
Kind: Georg Wilhelm
Kind: Maria Eleonora von Brandenburg
Kind: Katharina von Brandenburg
Kind: Anna Sophia von Brandenburg
Kind: Joachim Sigismund von Brandenburg
Bruder: Johann Georg
Bruder: Christian Wilhelm von Brandenburg
Bruder: August von Brandenburg
Bruder: Ernst
Bruder: Albert Friedrich von Brandenburg
Bruder: Joachim von Brandenburg
Schwester: Anna Katharina von Brandenburg
Schwester: Barbara Sophia von Brandenburg
Schwester: Marie Eleonore von Brandenburg

Verlinkte Personen (67)

Albrecht Friedrich, regierender Fürst des Herzogtums Preußen
Anna Sophia von Brandenburg, Herzogin von Braunschweig-Lüneburg
Anna von Preußen, Kurfürstin von Brandenburg
Breuer, Peter, deutscher Bildhauer und Hochschullehrer
Burghardt, Franz Josef, deutscher Wissenschaftstheoretiker und Sozialhistoriker
Dohna, Fabian I. von, deutscher Söldnerführer und Diplomat
Ernst, Markgraf von Brandenburg und Statthalter in Jülich-Kleve-Berg
Friedrich Ulrich, Herzog zu Braunschweig-Lüneburg, Fürst von Braunschweig-Wolfenbüttel (1613−1634)
Joachim Sigismund von Brandenburg, Markgraf von Brandenburg
Johann Georg, General und Administrator im Bistum Straßburg, Herzog von Jägerndorf
Katharina von Brandenburg, Fürstin von Siebenbürgen, Herzogin von Sachsen-Lauenburg
Maria Eleonora von Brandenburg, Königin von Schweden
Marie Eleonore von Jülich-Kleve-Berg, durch Heirat Herzogin von Preußen
Putlitz, Adam Gans Edler zu, deutscher Politiker
Wolfgang Wilhelm, Pfalzgraf von Pfalz-Neuburg, Herzog von Jülich und Berg
Bethlen, Gabriel, Fürst von Siebenbürgen
Elisabeth Charlotte von der Pfalz, Herzogin in Preußen und Kurfürstin von Brandenburg; Mutter des Großen Kurfürsten
Franz Karl von Sachsen-Lauenburg, Prinz von Sachsen-Lauenburg
Friedrich Wilhelm III., König von Preußen (1797–1840); Kurfürst von Brandenburg (1797–1806); Markgraf von Brandenburg (1797–1815)
Gautschi, Andreas, Schweizer Forstwissenschaftler und Historiker
Georg Wilhelm, Kurfürst von Brandenburg
Gotthard, Axel, deutscher Historiker
Gustav II. Adolf, König von Schweden
Joachim Friedrich, Kurfürst von Brandenburg, Herzog von Preußen, Administrator von Magdeburg
Johann Georg, Kurfürst von Brandenburg
Katharina von Brandenburg-Küstrin, Tochter des Markgrafen Johann von Küstrin
Koser, Reinhold, deutscher Historiker
Neugebauer, Wolfgang, deutscher Historiker
Oestreich, Gerhard, deutscher Historiker
Schilling, Heinz, deutscher Historiker
Spinola, Ambrosio, spanischer Heerführer im Achtzigjährigen Krieg
Wasa, Sigismund III., König von Polen und Schweden
Alvensleben, Gebhard XXIII. von, Amtshauptmann von Beeskow und Storkow und später von Cottbus und Peitz
Behm, Johann, deutscher lutherischer Theologe
Bernsau, Wirich von, klevischer Staatsmann
Bolandt, Johann, deutscher Kaufmann und Politiker der frühen Neuzeit
Carl, Hanns, deutscher Architekt und Baumeister in Nürnberg
Clausnitzer, Eduard, deutscher Pädagoge und Theologe
Crocius, Johannes, Theologe
Elisabeth Henriette von Hessen-Kassel, Erbprinzessin von Brandenburg
Friedrich I., König in Preußen, Kurfürst von Brandenburg
Friedrich Wilhelm, Kurfürst von Brandenburg (1640–1688); Herzog in Preußen (1640–1688)
Gedik, Simon, deutscher Theologe
Gerhardt, Paul, deutscher evangelisch-lutherischer Theologe und Kirchenlieddichter
Götzen, Sigismund von, kurfürstlich-brandenburgischer Kanzler
Jarzębski, Adam, polnischer Violinist und Komponist
Johann Wilhelm, Bischof des Bistums Münster (1574–1584) und Herzog von Jülich-Kleve-Berg (1592–1609)
Jülich-Kleve-Berg, Anna von, Pfalzgräfin bei Rhein zu Neuburg
Knichen, Andreas von, deutscher Rechtswissenschaftler und Politiker
Kracht, Hildebrand von, brandenburgischer Militär
Krakewitz, Barthold von, deutscher lutherischer Theologe
Langenberg, Nikolaus von, deutscher Jurist und Diplomat
Lilien, Georg, deutscher lutherischer Theologe
Loth, Georg der Ältere, deutscher Mediziner
Meermann, Dorothea, Opfer der Hexenprozesse in Bernau
Pasche, Martin, deutscher Jurist und Bürgermeister von Berlin
Pfuhl, Georg Adam von, brandenburgischer General der Kavallerie, Gouverneur der Zitadelle Spandau
Philipp Ludwig, Pfalzgraf und Herzog von Pfalz-Neuburg
Pistoris, Simon Ulrich, Rechtswissenschaftler
Rappe, Christoph von, preußischer Kanzler
Reuschenberg zu Overbach, Johann von, jülischer Rat, Amtmann zu Jülich, Erbmarschall des Herzogs von Limburg, Erbvogt der Herrlichkeit Fléron, kaiserlicher und kursächsischer Oberhofmeister
Spaur, Pflaum und Valör, Maria Clara von, Fürstäbtissin von Essen
Utenhove, Karl von der Ältere, flämischer humanistischer Philologe und Politiker
Weyer, Dietrich von, Jurist, kurfürstlicher Rat sowie Gesandter und Truppen-Inspekteur der Republik der Sieben Vereinigten Provinzen
Weyer, Galenus, Mediziner und Leibarzt zweier Herzöge von Jülich-Kleve-Berg und eines Trieres Kurfürsten
Willich, Martin, deutscher lutherischer Theologe
Württemberg, Eugen Friedrich Heinrich von, Herzog von Württemberg

Auf anderen Webseiten

Katalog der Deutschen Nationalbibliothek
Katalog der Bayerischen Staatsbibliothek (17 Einträge)
B3Kat (Bibliotheksverbund Bayern, Berlin, Brandenburg) (33 Einträge)
hbz-Verbundkatalog (Nordrhein-Westfalen) (19 Einträge)
SWB-Online-Katalog (52 Einträge)
HeBIS-Verbundkatalog (9 Einträge)
Einträge im Gesamtkatalog deutschsprachiger Leichenpredigten (GESA) (9 Einträge)
Jahresberichte für Deutsche Geschichte (10 Einträge)
Mediendateien auf Wikimedia Commons
Deutsche Digitale Bibliothek (DDB)
Allgemeine Deutsche Biographie (ADB) auf Wikisource
Neue Deutsche Biographie
Allgemeine Deutsche Biographie (ADB)
NDB/ADB-Register
Westfälische Geschichte
Landesarchiv Baden-Württemberg (7 Einträge)
Bayerisches Musiker-Lexikon Online (BMLO)
Eintrag im Biographisch-Bibliographischen Kirchenlexikon (BBKL)
Portraitindex Frühe Neuzeit (60 Einträge)
Virtuelles Kupferstichkabinett
Portraitsammlung der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln
Kalliope-Verbund
Nachweis von Autographen in der SLUB Dresden
Germania Sacra online
Bibliothekskatalog HEIDI der Universität Heidelberg (1 Eintrag)
Library of Congress Authorities
SUDOC (Verbund französischer Universitätsbibliotheken)
Koninklijke Bibliotheek
Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin (10 Einträge)
Supplement (zusammengefasste weitere Angebote) (2 Einträge)

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Johann_Sigismund_(Brandenburg), http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/265090, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/117677337, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/122089820.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.