Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 572.047 Personen mit Wikipedia-Artikel
byzantinischer Autor

Geboren

um 1110, Konstantinopel

Gestorben

1180, Konstantinopel

Name

Johannes Tzetzes

Weiterer Staat

Flagge von GriechenlandGriechenland

Normdaten

Wikipedia-Link:Johannes_Tzetzes
Wikipedia-ID:2071815 (PeEnDe)
Wikidata-ID:Q530515
GND:118712608
LCCN:n/82/70470
VIAF:79040075
ISNI:0000 0001 0918 6583
BnF:12000589d
SUDOC:028105095

Verlinkte Personen (24)

Aischylos, griechischer Tragödiendichter
Aristophanes, griechischer Komödiendichter
Aristoteles, griechischer Philosoph und Naturforscher
Bertha von Sulzbach, Kaiserin von Byzanz
Euripides, klassischer griechischer Dichter
Grünbart, Michael, österreichischer Byzantinist
Hesiod, griechischer Dichter
Homer, griechischer Dichter
Manuel I., byzantinischer Kaiser
Pindar, griechischer Dichter
Porphyrios, antiker griechischer Philosoph
Ptolemäus, Claudius, griechischer Mathematiker, Geograph und Astronom
Thukydides, griechischer Historiker
Wendel, Carl, deutscher Klassischer Philologe, Bibliothekar und Buchwissenschaftler
Antisthenes, griechischer Philosoph der Antike
Jacobs, Friedrich, deutscher klassischer Philologe und Schriftsteller
Kallimachos, Dichter und Gelehrter
Lykophron aus Chalkis, griechischer Dichter
Parrhasios, griechischer Maler
Polyklet, griechischer Bildhauer
Quintus von Smyrna, griechischer Epiker
Soterichos, spätantiker Dichter
Timanthes, griechischer Maler
Zeuxis von Herakleia, Maler des antiken Griechenland

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Johannes_Tzetzes, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/2071815, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/118712608, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/79040075.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.