Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 578.689 Personen mit Wikipedia-Artikel
Markgraf von Baden-Durlach, Gründer von Karlsruhe

Geboren

27. Januar 1679, Durlach

Gestorben

12. Mai 1738, Karlsruhe

Alter

59†

Namen

Karl III. Wilhelm
Karl III. Wilhelm von Baden-Durlach

Staatsangehörigkeit

Flagge von DeutschlandDeutschland

Weiterer Staat

Flagge von UngarnUngarn

Ämter

Markgraf von Baden-Durlach (1709–1738)
Vorgänger: Friedrich VII.
Nachfolger: Karl Friedrich (Unter Regentschaft von Prinz Karl August)

Normdaten

Wikipedia-Link:Karl_III._Wilhelm_(Baden-Durlach)
Wikipedia-ID:211467 (PeEnDe)
Wikidata-ID:Q61083
GND:119035146
LCCN:n/2013/070844
VIAF:52490538

Familie

Vater: Friedrich VII. Magnus
Mutter: Augusta Maria von Schleswig-Holstein-Gottorf
Ehepartner: Magdalena Wilhelmine von Württemberg
Kind: Friedrich von Baden-Durlach

Verlinkte Personen (48)

Christoph von Baden-Durlach, Prinz von Baden-Durlach
Friedrich VII. Magnus, Markgraf von Baden-Durlach (1677–1709)
Friedrich von Baden-Durlach, Markgraf von Baden
Huber, Johann Rudolf, Schweizer Maler
Karl August von Baden-Durlach, Markgraf von Baden-Durlach
Karl Friedrich, Markgraf von Baden; Kurfürst von Baden; Großherzog von Baden
Leiningen-Dagsburg-Emichsburg, Karl Ludwig von, Graf zu Leiningen-Emichsburg, kurpfälzischer General
Magdalena Wilhelmine von Württemberg, badische Markgräfin
Wilhelm Ludwig, Herzog von Württemberg (1674–1677)
Christoph I., Markgraf von Baden (1475–1515)
Friedrich VI., Markgraf von Baden-Durlach (1659–1677)
Gerteis, Klaus, deutscher Historiker im Bereich Neuere Geschichte
Karl der Große, König der Franken, römischer Kaiser
Karl XI., König von Schweden und Herzog von Pfalz-Zweibrücken
Kleinschmidt, Arthur, deutscher Historiker, Bibliothekar und Publizist
Lehmann, Johann Georg, deutscher evangelischer Geistlicher, Historiker Heimatforscher, Autor
Leopold I., Fürst von Anhalt-Dessau, Landesfürst und preußischer Generalfeldmarschall
Limburg-Styrum, Hermann Otto von, kaiserlicher Generalfeldmarschall
Ludwig Wilhelm, Markgraf von Baden-Baden
Savoyen, Eugen von, österreichischer Feldherr und Kunstmäzen
Villars, Claude-Louis-Hector de, Marschall von Frankreich, General
Ancillon, Charles, französisch-deutscher Jurist und Diplomat
Baden-Durlach, Christoph von, kaiserlicher Generalfeldmarschall
Baden-Durlach, Johanna Elisabeth von, Herzogin von Württemberg
Bodinus, Sebastian, deutscher Komponist und Kapellmeister
Bronner, Johann Philipp, deutscher Apotheker und Weinbaupionier
Carl Friedrich Wilhelm, Fürst zu Leiningen, kaiserlicher Kämmerer, Wirklicher Kurpfälzischer Geheimer Rat und Generalleutnant
Dietsche, Fridolin, deutscher Bildhauer
Drollinger, Karl Friedrich, deutscher Archivar, Schriftsteller, Übersetzer
Ehret, Georg Dionysius, deutscher Botaniker
Gemmingen, Hans Gottlieb von, kurmainzischer Forstbeamter und Grundherr in Bürg
Gemmingen, Johann Bernhard von, baden-durlachscher Hofrat und Oberhofmeister des Markgrafen Karl Wilhelm
Gemmingen, Philipp von, Direktor des Ritterkantons Kraichgau und Ritterhauptmann des Ritterkantons Odenwald
Gemmingen, Reinhard von, badischer und brandenburg-ansbachischer Kammerpräsident, Gouverneur von Mömpelgard
Grünthal, Wolfgang Ludwig von, Adeliger, Hofkriegsrat von Baaden-Durlach und Vizekommandant von Pforzheim.
Käfer, Johann Philipp, deutscher Barockkomponist, Organist und Kapellmeister
Karl Joachim, Reichsfürst zu Fürstenberg
Leiber, Gottfried, deutscher Architekt, Stadtplaner und Stadthistoriker
Magdalena Sibylla von Hessen-Darmstadt, Regentin des Herzogtums Württemberg und Kirchenliederdichterin
Manteuffel-Kiełpiński, Matthias Joachim Ernst, polnischer Generalmajor in niederländischen Diensten
Molter, Johann Melchior, deutscher Komponist und Kapellmeister
Rotberg, Leopold Melchior von, ranghoher Amtsträger der Markgrafschaft Baden-Durlach und der Landgrafschaft Hessen-Kassel
Strumbel, Stefan, deutscher Künstler
Studer, Johann Rudolf, Schweizer Maler
Üxküll-Gyllenband, Friedrich Johann Emich von, deutscher Kirchenratspräsident der Markgrafschaft Baden-Durlach, erster Geheimer Rat, Hof- und Regierungsratspräsident
Wachenfeld, Johann Heinrich, deutscher Porzellanmaler, Fayence- und Porzellanfabrikant
Weinbrenner, Friedrich, deutscher Architekt, Stadtplaner und Baumeister des Klassizismus
Welling, Georg von, deutscher Alchemist, Bergwerksdirektor und Theosoph

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Karl_III._Wilhelm_(Baden-Durlach), http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/211467, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/119035146, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/52490538.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.