Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 571.995 Personen mit Wikipedia-Artikel
König von Frankreich (1560–1574)

Geboren

27. Juni 1550, Saint-Germain-en-Laye

Gestorben

30. Mai 1574, Vincennes
Todesursache: Tuberkulose

Alter

23†

Name

Karl IX.

Weitere Staaten

Flagge von AndorraAndorra
Flagge von GroßbritannienGroßbritannien

Ämter

König von Frankreich (1560–1574)
Vorgänger: Franz II.
Nachfolger: Heinrich III.

Normdaten

Wikipedia-Link:Karl_IX._(Frankreich)
Wikipedia-ID:90991 (PeEnDe)
Wikidata-ID:Q134309
GND:118720880
LCCN:n/85/048544
VIAF:88890900
ISNI:0000 0001 2142 8995
SUDOC:027311112

Familie

Vater: Heinrich II.
Mutter: Caterina de’ Medici
Ehepartner: Elisabeth von Österreich
Kind: Marie-Elisabeth de Valois
Kind: Charles de Valois, duc d’Angoulême
Bruder: Franz II.
Bruder: Louis of Valois
Bruder: Henri d'Angoulême
Bruder: François-Hercule de Valois, duc d’Alençon
Bruder: Heinrich III.
Schwester: Victoria of Valois
Schwester: Diane de France
Schwester: Elisabeth von Valois
Schwester: Margarete von Valois
Schwester: Claudia von Valois
Schwester: Joan of Valois

Verlinkte Personen (114)

Angoulême, Charles de Valois, duc d’, Herzog von Angoulême
Clouet, François, französischer Maler
Coligny, Gaspard II. de, französischer Admiral und Hugenottenführer
Elisabeth von Österreich, österreichische Prinzessin, Königin von Frankreich
Franz II., König von Frankreich
Heinrich II., König von Frankreich
Heinrich III., König von Frankreich und Polen
Heinrich IV., König von Frankreich und Navarra
Lorraine-Guise, Charles de, französischer Kardinal und Diplomat unter den Königen Heinrich II. und besonders dessen Sohn Franz II.
Marie-Elisabeth de Valois, einziges Kind des französischen Königs Karl IX. (Frankreich) und Elisabeth von Österreich
Maximilian II., Kaiser des Heiligen Römischen Reiches, König von Böhmen und Ungarn
Medici, Caterina de’, Prinzessin von Urbino, durch Heirat Königin von Frankreich
Ronsard, Pierre de, französischer Schriftsteller
Stuart, Maria, Regentin von Schottland
Touchet, Marie, Geliebte des Königs Karl IX. von Frankreich
Valois, Margarete von, Königin von Frankreich und Navarra
Elisabeth von Valois, Tochter von Heinrich II. von Frankreich und Catharina de’ Medici, Gattin von König Philipp II. von Spanien
Lorraine, François de, duc de Guise, französischer Feldherr und Staatsmann, Herzog von Guise
Meyer, Conrad Ferdinand, Schweizer Dichter des Realismus
Philipp II., König von Spanien, Sohn von Karl V.
Amati, Andrea, italienischer Geigenbauer, Begründer der Amati-Dynastie
Amboise, Jacques d’, französischer Chirurg
Amboise, Jean d’, französischer Chirurg
Amyot, Jacques, französischer Schriftsteller und Theologe
Androuet du Cerceau, Jacques I., französischer Architekt, Architekturtheoretiker, Zeichner und Kupferstecher
Anglade, Jean-Hugues, französischer Schauspieler
Anna von Österreich, Königin von Spanien, Königin von Portugal
Arcadelt, Jakob, niederländischer Komponist und Kapellmeister
Aubigné, Théodore Agrippa d’, französischer Staatsmann und Militär
Baïf, Jean-Antoine de, französischer Dichter
Balzac d’Entragues, Catherine Henriette de, Mätresse des französischen Königs Heinrich IV., Marquise von Verneuil
Berger, Julius, deutscher Cellist
Biron, Armand de Gontaut, seigneur de, französischer Feldherr und Staatsmann, Marschall von Frankreich
Bodin, Jean, französischer Staatsphilosoph und Hexentheoretiker
Bordonove, Georges, französischer Historiker und Schriftsteller royalistischer Prägung
Busbecq, Ogier Ghislain de, Diplomat
Carey, Henry, 1. Baron Hunsdon, englischer Höfling und Cousin von Elisabeth I.
Caron, Antoine, französischer Maler
Caurroy, Eustache du, französischer Komponist der Renaissance
Caylus, Jacques de Lévis, comte de, französischer Adliger
Charles I., französischer römisch-katholischer Geistlicher; Kardinal; Erzbischof von Rouen (1550–1590)
Clerke, Bartholomew, englischer Jurist, Politiker und Diplomat und Regius Professor of Civil Law an der Universität Cambridge
Clèves, Catherine de, duchesse de Guise, Herzogin von Guise und Gräfin von Eu
Coligny, Louise de, durch Heirat Fürstin von Oranien-Nassau
Coligny, Odet de, Erzbischof von Toulouse, französischer Hugenottenführer
Conti, Natale, venezianischer Gelehrter und Historiker
Cossé, Artus de, comte de Secondigny, Marschall von Frankreich
Costeley, Guillaume, französischer Organist und Komponist
Cujas, Jacques, Jurist für römisches Recht
Dell’Abbate, Nicolò, italienischer Maler
Della Robbia, Girolamo, italienischer Bildhauer und Architekt
Diane de France, Herzogin von Angoulême, uneheliche Tochter des französischen Königs Heinrich II.
Du Faur de Pibrac, Guy, französischer Jurist und Richter, Diplomat und Dichter
Du Ferrier, Arnaud, französischer Jurist und Diplomat
Garnier, Jean-Jacques, französischer Historiker und Dichter
Garnier, Robert, französischer Dichter
Gide, Théophile, französischer Maler
Gondi, Pierre de, französischer Bischof und Kardinal italienischer Abstammung
Guise, Henri I. de Lorraine, duc de, Herzog von Guise
Hamman, Edouard Jean Conrad, belgischer Maler
Hamon, Pierre, französischer Kalligraph
Henriette de Clèves, Herzogin von Nevers und Rethel
Hepburn, James, 4. Earl of Bothwell, schottischer Heerführer und Ehemann von Maria Stuart
Honorat II. de Savoie, marquis de Villars, Marschall von Frankreich aus dem haus Savoyen
Jambe de Fer, Philibert, französischer Kirchenliedkomponist
Jean IV. de Brosse, französischer Graf von Penthièvre sowie Herzog von Chevreuse und Étampes
Johann Wilhelm, Herzog von Sachsen-Weimar
Johanna von Spanien, Habsburgerin, Tochter Karls V., Mutter von Sebastian v. Portugal
Karl II., Markgraf von Baden-Durlach
L’Aubespine, Claude de, französischer Adliger und Diplomat
l’Aubespine, Sébastien de, französischer Kleriker und Diplomat
L’Hospital, Michel de, französischer Staatsmann, Jurist und humanistischer Schriftsteller
Languet, Hubert, französischer Diplomat, Jurist und reformierter Theologe
Lasso, Orlando di, Komponist der Hochrenaissance
Le Roy, Adrian, französischer Lautenist, Musikverleger und Komponist
Lorraine-Vaudémont, Louise de, Königin von Frankreich (1575–1589)
Lyon, Corneille de, flämisch-französischer Maler
Maitland, William, schottischer Politiker
Mansfeld, Karl von, spanischer und kaiserlicher General
Margaretha von der Marck-Arenberg, Gräfin von Arenberg
Maria von Spanien, Infantin von Spanien und durch Heirat Kaiserin des Heiligen Römischen Reiches
Masson, Jean Papire, französischer Humanist, Historiker, Geograph und Jurist
Matthias, Kaiser des Heiligen Römischen Reichs
Montaigne, Michel de, französischer Politiker, Philosoph und Autor
Montmorency, Anne de, französischer Heerführer, Pair, Marschall und Connétable von Frankreich
Montmorency, Charles de, Herzog von Damville, Pair und Admiral von Frankreich
Montmorency, François de, Gouverneur von Paris und Marschall von Frankreich
Montmorency, seigneur de Thoré, Guillaume de, französischer Militär, Mitglied der Malcontents
Noethen, Ulrich, deutscher Schauspieler
Nostradamus, französischer Arzt und Seher
Orsini, Flavio, Kardinal der katholischen Kirche
Paré, Ambroise, französischer Chirurg
Paris, Paulin, französischer Romanist und Mediävist
Perrenot de Granvelle, Thomas, spanischer Botschafter in London, Paris und Wien
Pfyffer von Altishofen, Ludwig, Schweizer Militärführer
Philibert von Baden, Markgraf von Baden
Pilon, Germain, französischer Bildhauer
Pius IV., Papst (1559–1565)
Rohan-Gié, Claude de, Mätresse des französischen König Franz I.
Roye, Éléonore de, durch Heirat Fürstin von Condé
Rudolf II., Kaiser des Heiligen Römischen Reichs, König von Böhmen und Ungarn
Schönberg, Caspar von, französischer General
Stokar, Benedikt, französischer Hofrat Schweizer Herkunft
Tasso, Torquato, italienischer Dichter
Tavannes, Gaspard de Saulx, seigneur de, französischer Feldherr und Marschall von Frankreich
Throckmorton, Nicholas, englischer Agent, Diplomat und Politiker
Tuccarro, Archange, italienischer Berufsakrobat und Autor
Valois, Louis-Emmanuel de, Herzog von Angoulême und Pair von Frankreich
Villeroy, Nicolas de Neufville seigneur de, französischer Politiker und Diplomat
Volkhart, Wilhelm, deutscher Maler
Walsingham, Francis, Begründer des britischen Geheimdienstes
Wappers, Gustave, belgischer Maler
Weyer, Dietrich von, Jurist, kurfürstlicher Rat sowie Gesandter und Truppen-Inspekteur der Republik der Sieben Vereinigten Provinzen
Woeiriot de Bouzey, Pierre, französischer Maler, Kupferstecher und Medailleur

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Karl_IX._(Frankreich), http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/90991, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/118720880, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/88890900.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.