Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 569.453 Personen mit Wikipedia-Artikel
deutscher Musiker

Geboren

30. November 1952, Berlin-Charlottenburg

Alter

62

Namen

Lüül
Ulbrich, Lutz (wirklicher Name)

Staatsangehörigkeit

Flagge von DeutschlandDeutschland

Normdaten

Wikipedia-Link:Lüül
Wikipedia-ID:1433382 (PeEnDe)
Wikidata-ID:Q1664230
GND:131487817
LCCN:n/2007/10984
VIAF:51987626
ISNI:0000 0000 4942 5748
BnF:151122050

Verlinkte Personen (17)

Göttsching, Manuel, deutscher Elektronik-Musiker und Multiinstrumentalist
Grosskopf, Harald, deutscher Musiker, Schlagzeuger der elektronischen Musik
Kramer, Lutz Ludwig, deutscher Musiker, Sänger, Gitarrist, Komponist, Texter, Schauspieler und ehemaliger Kommunarde der Kommune I
Nico, deutsches Fotomodell, Schauspielerin und Sängerin
Becker, Wolfgang, deutscher Filmregisseur
Cale, John, britischer Artrock-Musiker
Dean, James, US-amerikanischer Filmschauspieler
Franke, Christopher, deutscher Musiker, Pionier der Elektronischen Musik
Garrel, Philippe, französischer Schauspieler, Drehbuchautor und Filmregisseur
Hoenig, Michael, deutscher Musiker, Stilrichtung Elektronische Musik
Pallenberg, Anita, deutsche Schauspielerin, Modell und Modedesignerin
Potschka, Bernhard, deutscher Komponist und Musiker
Rühmann, Heinz, deutscher Schauspieler
Sanda, Dominique, französische Schauspielerin
Wallenstein, General im Dreißigjährigen Krieg
Blenkinsop, Christopher, deutscher Musiker und Produzent
Neukauf, Karl, deutscher Musiker und Liederschreiber

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Lüül, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/1433382, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/131487817, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/51987626.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.