Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 582.430 Personen mit Wikipedia-Artikel
US-amerikanische Popsängerin

Geboren

28. März 1986, New York City, New York, Vereinigte Staaten

Alter

29

Namen

Lady Gaga
Lady GaGa (Künstlername)
Germanotta, Stefani Joanne Angelina (wirklicher Name)

Weiterer Staat

Flagge von USAUSA

Normdaten

Wikipedia-Link:Lady_Gaga
Wikipedia-ID:3764399 (PeEnDe)
Wikidata-ID:Q19848
GND:135898838
LCCN:no/2008/179258
VIAF:49555103
ISNI:0000 0001 2025 4559
BnF:157535900
NLA:47753387
SUDOC:162075545

Verlinkte Personen (134)

Bennett, Tony, US-amerikanischer Jazzmusiker
Beyoncé, US-amerikanische Sängerin
Kelly, R., US-amerikanischer Sänger und Komponist
Kinney, Taylor, US-amerikanischer Schauspieler
Koons, Jeff, US-amerikanischer Künstler
Lady Gaga, US-amerikanische Popsängerin
RedOne, marokkanischer Popmusik-Produzent
Andrews, Julie, britische Schauspielerin, Sängerin und Autorin
Bowie, David, britischer Musiker
Harry, Deborah, US-amerikanische Sängerin
Jackson, Michael, US-amerikanischer Sänger
Jones, Grace, jamaikanische Sängerin, Model und Schauspielerin
Lagerfeld, Karl, deutscher Modeschöpfer, Designer und Fotograf
Madonna, US-amerikanische Sängerin, Filmschauspielerin und Autorin
Mercury, Freddie, britischer Rocksänger
Minogue, Kylie, australische Sängerin und Schauspielerin
Murray, Ruby, nordirische Popsängerin
Rilke, Rainer Maria, österreichischer Lyriker, Erzähler, Übersetzer und Romancier
Rodriguez, Robert, US-amerikanischer Regisseur, Drehbuchautor, Filmkomponist und Filmproduzent
Stefani, Gwen, US-amerikanische Sängerin
Abramović, Marina, serbische Performancekünstlerin
Adamou, Ivi, zypriotische Sängerin
Åkerlund, Jonas, schwedischer Musiker, Musikvideo- und Filmregisseur
Alaïa, Azzedine, tunesischer Modeschöpfer
Alarm, Marlyn, US-amerikanische Singer-Songwriterin
Aoki, Steve, US-amerikanischer Electro-House-DJ und Musikproduzent
Audé, Dave, US-amerikanischer Remixer und DJ
Blue, Alektra, US-amerikanische Pornodarstellerin
Bocelli, Andrea, italienischer Sänger (Tenor)
Boss, Wolfgang, deutscher Musikmanager, Musikproduzent und Inhaber des Labels „B1M1 Recordings“
Brandy, US-amerikanische R&B-Sängerin und Schauspielerin
Braxton, Tamar, US-amerikanische Sängerin
Breedlove, US-amerikanischer Sänger, Songwriter, Performance-Künstler und Maskenbildner
Caris, Magnus, schwedischer Dartspieler
Castelbajac, Jean-Charles de, französischer Mode- und Industriedesigner
Chance, Greyson, US-amerikanischer Popsänger
Choo, Jimmy, malaysischer Schuhdesigner
Cigalini, Mattia, italienischer Jazzmusiker
Clemons, Clarence, US-amerikanischer Saxophonist
Dawn, Nataly, US-amerikanische Musikerin und Singer-Songwriterin
DJ Snake, französischer DJ und Musikproduzent
Dolan, Ryan, nordirischer Popsänger
Doorn, Sander van, niederländischer DJ und Produzent
Drake, Jessica, US-amerikanische Pornodarstellerin
Ergül, Gülçin, türkische Popsängerin
Femme Schmidt, deutsche Musikerin
Fisher, Mark, britischer Architekt
Francesca, Lauren, US-amerikanische Schauspielerin und Musikerin
Freshtorge, deutscher Comedian
Garibay, Fernando, US-amerikanischer Produzent und Komponist
Gary Go, britischer Pop-Sänger, Songwriter und Produzent
Genest, Rick, kanadisches Model und Performance-Künstler
Gerard, österreichischer Rapper
Gibson, Laurieann, kanadische Choreografin, Schauspielerin und Creative Directorin
Gillies, Elizabeth, US-amerikanische Schauspielerin, Sängerin und Tänzerin
Gonzalez, Rick, US-amerikanischer Schauspieler
Grande, Ariana, US-amerikanische Schauspielerin, Model und Sängerin
Grum, britischer Electro-Musiker
Harding, Sarah, britische Sängerin und Schauspielerin
Harris, Calvin, schottischer Sänger
Herbert, Vincent, US-amerikanischer Produzent und Komponist
Hinterseer, Hansi, österreichischer Skirennläufer und Sänger
Hirsch-Giacomuzzi, Renate, deutsche Society-Lady
Hixon, Jemma Pixie, britische Amateursängerin
Hudson, Sarah, US-amerikanische Sängerin
Jackson, Wayne, britischer Sänger, Songwriter, Produzent und Gitarrist
Jensen, Bent Angelo, deutscher Modedesigner
Jerkins, Rodney, US-amerikanischer Musiker, Songwriter und Produzent
Jilg, Rainer, deutscher Fernsehmoderator
John, Elton, britischer Sänger, Komponist und Pianist
Kahn, Joseph, US-amerikanischer Regisseur
Kallwitz, Peter, deutscher Fotograf und Kurzfilmer
Kaskade, US-amerikanischer DJ
Kat Von D, US-amerikanische Tattookünstlerin
Kierszenbaum, Martin, US-amerikanischer Musiker
King, Larry, US-amerikanischer Journalist
Kloss, Thomas, österreichischer Kameramann
Laboriel, Abe junior, US-amerikanischer Studioschlagzeuger und Sohn des Studiobassisten Abe Laboriel
Lake, Chris, britischer House-DJ und Produzent
Lamar, Kendrick, US-amerikanischer Rapper und Songschreiber
Lauper, Cyndi, US-amerikanische Sängerin, Songschreiberin und Schauspielerin
Lawrence, Francis, US-amerikanischer Regisseur
Lee, Nela, deutsche Schauspielerin und Moderatorin
Lissie, US-amerikanische Folk-Rock-Sängerin und Songschreiberin
Little Boots, britische Electropop-Sängerin
Lotz, Caity, US-amerikanische Schauspielerin, Tänzerin, Sängerin und Model
Madeon, französischer DJ und Musikproduzent
Mamy Rock, britische DJane
Manning, Chelsea, US-amerikanische IT-Spezialistin und ehemalige Angehörige der US-Streitkräfte
Marina and the Diamonds, walisische Singer-Songwriterin
Matsoukas, Melina, griechisch-amerikanische Musikvideo-Regisseurin
Mauboy, Jessica, australische R&B-Sängerin
McQueen, Alexander, britischer Modedesigner
Michael, Kevin, US-amerikanischer R&B-Sänger
Minnelli, Liza, US-amerikanische Schauspielerin und Sängerin
Monroe, Marilyn, US-amerikanische Schauspielerin
Mugler, Thierry, französischer Modeschöpfer
Munther, Ulrik, schwedischer Sänger und Songwriter
Naaf, Jochen, deutscher Musikproduzent und Songschreiber
O’Donis, Colby, US-amerikanischer Sänger
Oh Land, dänische Elektropopsängerin
Page, Morgan, US-amerikanischer DJ
Patsavas, Alexandra, US-amerikanischer Musical Supervisor
Price, Stuart, britischer Housemusiker und -produzent
R3hab, niederländischer DJ und Produzent
Reinhart, Haley, amerikanische Singer-Songwriterin
Riley, Teddy, US-amerikanischer Singer-Songwriter und Musikproduzent
Robinson, Porter, US-amerikanischer Musikproduzent und DJ
Rodemeyer, Jamey, US-amerikanischer Teenager und Mobbingopfer
Romero, Harry, US-amerikanischer DJ und Produzent
Rubin, Rick, US-amerikanischer Musikproduzent, Gründer der Musik-Labels Def Jam und American Recordings
RuPaul, US-amerikanischer Schauspieler, Dance-Musik-Sänger, Singer-Songwriter und Dragqueen
Samson, Sidney, niederländischer DJ
Sargent, Gray, amerikanischer Jazzmusiker (Gitarre)
Simons, Eva, niederländische Sängerin
Skarsgård, Alexander, schwedischer Schauspieler
Slimane, Hedi, französischer Modedesigner, Künstler und Fotograf
Space Cowboy, französischer Musikproduzent und DJ
Spears, Britney, US-amerikanische Popsängerin
Stern, Howard, US-amerikanischer Radio-Moderator
T-Pain, US-amerikanischer R&B-Sänger
Tesfai, Hadnet, deutsche Fernseh- und Radiomoderatorin
Totally Enormous Extinct Dinosaurs, britischer DJ und Musikproduzent
Treacy, Philip, irischer Haute Couture-Modist
Tsui, Sam, US-amerikanischer Musiker
VenetianPrincess, US-amerikanische Sängerin und Schauspielerin, YouTube-Persönlichkeit
Versace, Donatella, italienische Modeschöpferin
Vezzoli, Francesco, italienischer Künstler
Wakeshima, Kanon, japanische Sängerin und Cellistin
Wale, US-amerikanischer Rapper
West, Kanye, US-amerikanischer Rapper, Sänger und Musikproduzent
Yankovic, Weird Al, US-amerikanischer Musiker
Young, Kristeen, US-amerikanische Sängerin
Zedd, deutscher DJ und Musikproduzent

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Lady_Gaga, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/3764399, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/135898838, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/49555103.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.