Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 578.788 Personen mit Wikipedia-Artikel
Herzog von Österreich und der Steiermark

Geboren

1176

Gestorben

28. Juli 1230, San Germano

Namen

Leopold VI.
Leopold der Glorreiche

Weiterer Staat

Flagge von ÖsterreichÖsterreich

Ämter

Herzog von Österreich (1198–1230)
Vorgänger: Friedrich I.
Nachfolger: Friedrich II.
Herzog der Steiermark (1194–1230)
Vorgänger: Leopold V.
Nachfolger: Friedrich II.

Normdaten

Wikipedia-Link:Leopold_VI._(Österreich)
Wikipedia-ID:86019 (PeEnDe)
Wikidata-ID:Q437303
GND:118827839
LCCN:n/97/111079
VIAF:263000760
ISNI:0000 0000 7820 2674

Familie

Vater: Leopold V.
Mutter: Helena of Hungary
Ehepartner: Theodora Angela
Kind: Margarete von Babenberg
Kind: Friedrich II.
Kind: Constantia von Österreich
Kind: Gertrud von Babenberg
Kind: Heinrich der Grausame von Österreich
Bruder: Friedrich I.

Verlinkte Personen (60)

Albrecht I., Herzog von Sachsen-Wittenberg, Engern, Westfalen, Herr von Nordalbingien, Kurfürst und Erzmarschall des Heiligen Römischen Reiches und Graf von Anhalt
Babenberg, Gertrud von, durch Heirat Landgräfin von Thüringen
Constantia von Österreich, Tochter Leopolds VI. von Österreich
Friedrich I., Herzog von Österreich
Friedrich II., Herzog von Österreich und der Steiermark
Heinrich (VII.), römisch-deutscher König, König von Neapel und Sizilien, Mitkönig Kaiser Friedrichs II.
Heinrich der Grausame von Österreich, Herzog von Österreich und der Steiermark
Heinrich III., Markgraf von Meißen aus dem Hause der Wettiner
Isaak II., byzantinischer Kaiser
Leopold V., Herzog von Österreich und der Steiermark
Margarete von Babenberg, Ehefrau des böhmischen Königs Přemysl Ottokar II.
Preleuthner, Johann, österreichischer Bildhauer
Theodora Angela, Prinzessin von Byzanz, Herzogin von Österreich und der Steiermark
Walther von der Vogelweide, Spruchdichter und Minnesänger des Mittelalters
Agnes von Waiblingen, Ehefrau von Friedrich I. von Schwaben und Leopold III. von Österreich
Dienst, Heide, österreichische Historikerin
Friedrich II., Kaiser des Heiligen Römischen Reiches
Guido von Lusignan, Graf von Jaffa und Askalon, König von Jerusalem, König von Zypern
Heinrich Raspe IV., Landgraf von Thüringen, Gegenkönig zu Friedrich II.
Hermann I., Landgraf von Thüringen, Pfalzgraf von Sachsen
Innozenz III., Papst
Komnenos, Isaak, Kaiser von Zypern
Neidhart, mittelhochdeutscher Dichter
Ottokar II. Přemysl, König von Böhmen, Herzog von Österreich, der Steiermark, Kärnten und Krain
Richard Löwenherz, Herzog von Aquitanien, Herzog von Poitiers und englischer König
Thomasîn von Zerclaere, Verfasser eines mittelhochdeutschen Lehrgedichts
Ulrich von Liechtenstein, mittelhochdeutscher Dichter
Zeißberg, Heinrich von, österreichischer Historiker und Bibliothekar
Agnes von Andechs, durch Heirat Herzogin von Österreich und Steiermark sowie Herzogin von Kärnten
Agnes von Böhmen, böhmische Prinzessin
Agnes von Brandenburg, durch Heirat dänische Königin
Andreas II., König von Ungarn
Bernhard I., Graf von Lebenau
Beyer, Josef, österreichischer Bildhauer des Historismus
Blaas, Karl von, österreichischer Maler
Božislava, böhmische Adlige
Dietrich der Reiche, Bürger Wiens
Eudokia Laskarina, byzantinische Prinzessin, Herzogin von Österreich
Gasser, Josef, österreichischer Bildhauer
Gertrud von Andechs, Gräfin von Andechs-Meranien und Königin von Ungarn
Guido I. Embriaco, Herr von Gibelet
Hadmar II. von Kuenring, österreichischer Ministerialadeliger, Sohn von Albero III.
Heinrich, Markgraf von Istrien-Krain sowie Graf von Stein
Heinrich II., Pfalzgraf bei Rhein, Markgraf von Österreich, Herzog von Bayern und Herzog von Österreich
Hugo II., Stiftspropst von Berchtesgaden
Johann von Brienne, französischer Kreuzritter, König von Jerusalem und Mitkaiser von Konstantinopel
Karl I., Bischof von Seckau
Konstanze von Aragón, Königin von Ungarn, Königin von Sizilien, römisch-deutsche Kaiserin
Ladislaus III., ungarischer König Ladislaus III. genannt das Kind (1204–1205)
Otto I. von Oldenburg, Bischof von Münster (1204–1218)
Otto II., Stadtministeriale, Burghauptmann, Oberster Landrichter, Landeshauptmann
Otto IV., Kaiser des Heiligen Römischen Reiches
Peter II., König von Aragonien (1196–1213)
Reinmar der Alte, Minnesänger
Reinmar von Zweter, mittelhochdeutscher Spruchdichter
Robert von England, Bischof von Olmütz
Serapion, Mönch und Märtyrer
Simon de Montfort, 5. Earl of Leicester, Anführer des Albigenserkreuzzugs
Ulrich I., steirischer Ministeriale
Witiko von Prčice und Blankenberg, böhmischer Adliger in Diensten der Přemysliden

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Leopold_VI._(Österreich), http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/86019, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/118827839, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/263000760.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.