Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 578.473 Personen mit Wikipedia-Artikel
römisch-katholischer Bischof von Worms und Hochmeister des Deutschen Ordens

Geboren

9. Juni 1660, Düsseldorf

Gestorben

4. Mai 1694, Lüttich

Alter

33†

Namen

Ludwig Anton von der Pfalz
Pfalz-Neuburg, Ludwig Anton von

Staatsangehörigkeit

Flagge von DeutschlandDeutschland

Weiterer Staat

Flagge von UngarnUngarn

Ämter

Hochmeister des Deutschen Ordens (1684–1694)
Vorgänger: Johann Caspar von Ampringen
Nachfolger: Franz Ludwig von Pfalz-Neuburg
Fürstpropst von Ellwangen (1689–1694)
Vorgänger: Heinrich Christoph von Wolframsdorf
Nachfolger: Franz Ludwig von Pfalz-Neuburg
Fürstbischof von Worms (1691–1694)
Vorgänger: Johann Karl von Franckenstein
Nachfolger: Franz Ludwig von Pfalz-Neuburg

Normdaten

Wikipedia-Link:Ludwig_Anton_von_der_Pfalz
Wikipedia-ID:1629750 (PeEnDe)
Wikidata-ID:Q67431
GND:118888536
LCCN:n/94/052627
VIAF:52487653
ISNI:0000 0000 5490 7231

Verlinkte Personen (62)

Albrecht, Hochmeister des Deutschen Ordens, erster Herzog von Preußen
Ampringen, Johann Caspar von, Hochmeister des Deutschen Ordens, Herzog von Freudenthal, Oberlandeshauptmann von Schlesien
Anton Viktor von Österreich, Erzherzog und Großmeister des deutschen Ordens
Bobenhausen, Heinrich von, Hochmeister des Deutschen Ordens
Breidbach zu Bürresheim, Emmerich Joseph von, Kurfürst und Erzbischof von Mainz und Fürstbischof von Worms
Clemens August von Bayern, Erzbischof von Köln, Bischof von Regensburg, Hildesheim, Münster, Paderborn, Osnabrück, Hochmeister des Deutschen Ordens
Cratz von Scharfenstein, Hugo Everhard, Bischof von Worms
Cronberg, Walther von, Hochmeister des Deutschen Ordens
Dalberg, Karl Theodor von, Erzbischof von Mainz, Fürstprimas, Bischof von Konstanz
Efferen, Wilhelm von, Bischof von Worms (1604–1616)
Erthal, Friedrich Karl Joseph von, Kurfürst und Erzbischof von Mainz
Eugen von Österreich-Teschen, österreichischer Feldmarschall im Ersten Weltkrieg, Hochmeister des Deutschen Ordens, Erzherzog von Österreich
Franckenstein, Johann Karl von und zu, Bischof des Bistums Worms
Franz Ludwig von Pfalz-Neuburg, Fürstbischof von Breslau; Bischof von Worms; Erzbischof von Mainz; Erzbischof von Trier; Hochmeister des Deutschen Ordens
Greiffenclau zu Vollrads, Georg Friedrich von, Erzbischof und Kurfürst von Mainz (1626–1629)
Heider, Paul, Hochmeister des Deutschen Ordens
Hund von Wenkheim, Georg, Hochmeister des Deutschen Ordens
Karl Alexander von Lothringen, Hochmeister des Deutschen Ordens, Generalfeldmarschall und Gouverneur der Niederlande
Karl Joseph von Österreich, Erzherzog von Österreich, Bischof von Olmütz, Bischof von Passau, Fürstbischof von Breslau und Hochmeister des Deutschen Ordens
Karl von Österreich, Bischof von Brixen, Fürstbischof von Breslau
Karl von Österreich-Teschen, österreichischer Erzherzog und Feldherr
Klein, Norbert Johann, deutsch-böhmischer römisch-katholischer Bischof
Leopold Wilhelm von Österreich, Erzherzog, Statthalter der spanischen Niederlande, Bischof, Feldherr und Kunstmäzen
Leyen, Damian Hartard von, Erzbischof von Mainz, Bischof von Worms
Maximilian Franz von Österreich, österreichischer Erzherzog, Bischof von Münster und Erzbischof von Köln
Maximilian III., drittältester Sohn Kaiser Maximilians II., Hochmeister des Deutschen Ordens und Administrator Preußens
Maximilian Joseph von Österreich-Este, österreichischer Erzherzog, Artillerie- und Festungsexperte, Hochmeister des Deutschen Ordens
Metternich-Burscheid, Lothar Friedrich von, Bischof von Speyer, Erzbischof und Kurfürst von Mainz und Bischof von Worms
Metternich-Winneburg, Karl Heinrich von, Erzbischof von Mainz
Ostein, Johann Friedrich Karl von, Erzbischof und Kurfürst von Mainz und Bischof von Worms
Pauler, Ildefons, Hochmeister des Deutschen Ordens
Philipp Wilhelm, Pfalzgraf und Herzog von Pfalz-Neuburg, Herzog von Jülich und Berg sowie Kurfürst von der Pfalz
Platter, Bruno, italienischer Geistlicher, Hochmeister des Deutschen Ordens
Rodenstein, Georg Anton von, deutscher Geistlicher, Bischof von Worms (1629–1652)
Schälzky, Robert, Hochmeister des Deutschen Ordens
Schönborn, Johann Philipp von, Erzbischof von Mainz, Bischof von Würzburg
Schutzbar, Wolfgang, Hoch- und Deutschmeister
Stadion, Johann Kaspar von, Hochmeister des Deutschen Ordens
Tumler, Marian, österreichischer Ordensgeistlicher, Hochmeister des Deutschen Ordens
Waldbott von Bassenheim, Franz Emmerich Kaspar, Bischof des Bistums Worms
Westernach, Johann Eustach von, Hochmeister des Deutschen Ordens
Wieland, Arnold Othmar, italienischer Geistlicher, Hochmeister des Deutschen Ordens und Studentenseelsorger
Wilhelm von Österreich, Erzherzog von Österreich, Hochmeister des Deutschen Ordens
Wolframsdorf, Heinrich Christoph von, Fürstpropst von Ellwangen
Bayern, Joseph Clemens von, Erzbischof von Köln
Eleonore Magdalene von Pfalz-Neuburg, Pfalzgräfin von Neuburg, durch Heirat Kaiserin des Heiligen römisches Reiches
Friedrich von Sachsen, Hochmeister des Deutschen Ordens
Fürstenberg-Heiligenberg, Wilhelm Egon von, deutscher Geistlicher, Bischof von Straßburg
Heukemes, Berndmark, deutscher Archäologe
Ingelheim, Anselm Franz von, Statthalter Erfurts, deutscher Erzbischof
Johann Wilhelm, Pfalzgraf und Herzog von der Pfalz-Neuburg, Herzog von Jülich und Berg sowie Kurfürst von der Pfalz
Joseph I., Kaiser des Heiligen Römischen Reiches, König von Böhmen und Ungarn
Karl III. Philipp, Kurfürst von der Pfalz, Herzog von Jülich und Berg
Karl VI., Kaiser des Heiligen Römischen Reiches, König von Böhmen und Ungarn
Kratz von Scharfenstein, Philipp II., Bischof von Worms (1604)
Leopold I., Kaiser des Heiligen Römischen Reiches, König von Böhmen und Ungarn
Ludwig XIV., König von Frankreich (1643–1715)
Pfalz, Alexander Sigismund von der, Fürstbischof von Augsburg
Schönborn, Franz Georg von, Kurfürst von Trier, Fürstabt von Prüm, Fürstbischof von Worms, Fürstpropst von Ellwangen
Tanara, Sebastiano Antonio, italienischer Kardinal
Walderdorff, Johann IX. Philipp von, deutscher Erzbischof und Kurfürst
Elisabeth Amalie von Hessen-Darmstadt, Prinzessin von Hessen-Darmstadt, durch Heirat zunächst Herzogin von Pfalz-Neuburg, Jülich und Berg sowie später auch Kurfürstin von der Pfalz

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Ludwig_Anton_von_der_Pfalz, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/1629750, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/118888536, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/52487653.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.