Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 572.047 Personen mit Wikipedia-Artikel
Graf von Flandern, Nevers und Rethel

Geboren

um 1304

Gestorben

26. August 1346, Schlacht von Crécy

Namen

Ludwig I.
Ludwig II. von Nevers
Ludwig II. von Rethel

Weiterer Staat

Flagge von FrankreichFrankreich

Ämter

Graf von Flandern (1322–1346)
Vorgänger: Robert III.
Nachfolger: Ludwig II./III./III.
Graf von Nevers (1322–1346)
Vorgänger: Ludwig I.
Nachfolger: Ludwig II./III./III.
Graf von Rethel (ca. 1328–1346)
Vorgänger: Johanna
Nachfolger: Ludwig II./III./III.

Normdaten

Wikipedia-Link:Ludwig_I._(Flandern)
Wikipedia-ID:1574201 (PeEnDe)
Wikidata-ID:Q469643
GND:124234550
VIAF:72321716

Familie

Vater: Ludwig I.
Mutter: Joan, Countess of Rethel
Ehepartner: Margarete von Frankreich
Kind: Ludwig II.

Verlinkte Personen (13)

Ludwig I., Graf von Nevers und Rethel sowie Erbgraf von Flandern
Ludwig II., Graf von Flandern, Nevers und Rethel
Margarete von Frankreich, Pfalzgräfin von Burgund, Gräfin von Artois, durch Heirat Gräfin von Flandern, Nevers und Rethel
Philipp V., König von Frankreich (1316–1322)
Robert III., Graf von Flandern
Agnes von Burgund, Herzogin von Bourbon
Artevelde, Jacob van, flämischer Patriot
Artevelde, Philipp van, flämischer Offizier
Isabella de Coucy, Gattin von Enguerrand VII. de Coucy
Johanna von Flandern, Herzogin von Bretagne
Jolanthe, Gräfin von Nevers, sowie Gräfin von Auxerre und Tonnerre (1262–1273)
Margarete I., Gräfin von Flandern
Philipp VI., König von Frankreich (1328–1350)

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Ludwig_I._(Flandern), http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/1574201, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/124234550, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/72321716.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.