Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 568.541 Personen mit Wikipedia-Artikel
westfränkischer König

Geboren

920 oder 921

Gestorben

10. September 954, Reims
Todesursache: horse fall

Namen

Ludwig IV.
Louis IV d'Outre-Mer
Ludwig IV. der Überseeische

Weiterer Staat

Flagge von AndorraAndorra

Normdaten

Wikipedia-Link:Ludwig_IV._(Frankreich)
Wikipedia-ID:147098 (PeEnDe)
Wikidata-ID:Q193658
GND:118574914
LCCN:n/85/238293
VIAF:266650009
ISNI:0000 0000 6134 6225
SUDOC:067316468

Familie

Vater: Karl III.
Mutter: Eadgifu
Ehepartner: Gerberga
Kind: Lothar
Kind: Mathilde von Frankreich
Kind: Karl
Schwester: Hildegarde of France

Verlinkte Personen (59)

Artold von Reims, Erzbischof von Reims als Nachfolger des Karolingers Hugo von Vermandois
Æthelstan, König von England
Eadgifu, westfränkische Königin und zweite Gemahlin von König Karl III.
Gerberga, Herzogin von Lothringen und westfränkische Königin
Giselbert von Lothringen, Herzog von Lothringen
Heribert II., Graf von Vermandois, Meaux und Soissons
Hugo der Große, Herzog der Franken
Hugo der Schwarze, Herzog von Burgund, Graf und Markgraf von Provence
Karl, jüngerer Sohn des Königs Ludwig IV. von Frankreich
Karl III., König von Frankreich
Konrad III., König von Burgund (937–993)
Lauer, Philippe, französischer Bibliothekar und Historiker
Lothar, König des Westfrankenreichs (954–986)
Otto I., Herzog der Sachsen, König des Ostfrankenreichs (ab 936) und Kaiser des Heiligen Römischen Reiches
Richard I., Herzog der Normandie
Rudolf von Burgund, Herzog von Burgund, König von Frankreich
Wilhelm I., Herzog der Normandie
Brühl, Carlrichard, deutscher Historiker
Eberhard, Herzog von Franken und Lothringen
Eduard der Ältere, König von Wessex (899–924)
Emma von Italien, westfränkische Königin
Hadwig von Sachsen, Mutter von Hugo Capet dem Begründer der Kapetinger
Heinrich I., Herzog der Sachsen (912–936); König des Ostfrankenreichs (919–936)
Kienast, Walther, deutscher Historiker
Konrad der Rote, Graf im Speyergau, Wormsgau und Nahegau; Herzog von Lothringen; Graf in Franken
Lothar II., italienischer König (946–950)
Robert I., König von Frankreich
Werner, Karl Ferdinand, deutscher Historiker
Adalbert I., Graf von Vermandois
Arnulf I., Graf von Flandern (918–964)
Arnulf II., Graf von Boulogne und Ternois
Bernhard der Däne, normannischer Adliger
Bertha von Burgund, Tochter des Königs Konrad III. von Burgund und Mathilde, Tochter des westfränkischen Königs Ludwig IV.
Edmund I., König von England
Friedrich, Erzbischof von Mainz
Fulko II., Graf von Anjou
Gerberga von Burgund, Gräfin von Werl und Herzogin von Schwaben
Giselbert, Graf von Autun, Herzog von Burgund und Graf von Burgund
Gottfried von Jülich, Graf im Jülichgau
Harald Blauzahn, Wikingerkönig von Dänemark und Norwegen
Heinrich I., Herzog von Bayern
Heinrich III., deutscher König und Kaiser des heiligen römischen Reiches
Heribert der Alte, Graf von Omois, Reims, Meaux und Troyes
Herluin, Graf von Montreuil und Amiens
Hildebold, Bischof von Münster
Hugo von Vermandois, Erzbischof von Reims (925–931 und 940–946)
Mathilde die Heilige, Gemahlin König Heinrichs I.
Odo II., Graf von Blois
Odo von Vermandois, Graf von Vienne und Graf von Amiens
Raimund III., Graf von Toulouse
Rainald, Graf von Roucy
Richar, Graf von Hennegau, Herzog von Niederlothringen
Richer von Reims, französischer Mönch und Historiker
Rudolf I., Graf von Ostrevant, Vexin, Amiens und Valois
Rudolf II., Graf von Vexin, Amiens und Valois
Stephan VIII., Papst (939–942)
Theobald I., Graf von Blois, Chartres und Châteaudun sowie Vizegraf von Tours
Wilfried II., Graf von Besalú
Wilhelm III., Graf von Poitou, Graf von Limoges und Graf von Auvergne

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Ludwig_IV._(Frankreich), http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/147098, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/118574914, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/266650009.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.