Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 752.954 Personen mit Wikipedia-Artikel
deutscher evangelischer Geistlicher, Autor und Geograph

Geboren

1. März 1743, Jakobshagen

Gestorben

1. März 1817, Stettin

Alter

74†

Name

Brüggemann, Ludwig Wilhelm

Staatsangehörigkeit

Flagge von DeutschlandDeutschland

Normdaten

Wikipedia-Link:Ludwig_Wilhelm_Brüggemann
Wikipedia-ID:3418167 (PeEnDe)
Wikidata-ID:Q101853
GND:11674622X
LCCN:nr/93/16018
VIAF:13066637
ISNI:0000 0000 7101 2448

Verlinkte Personen (107)

Amalie von Preußen, deutsche Komponistin
Büsching, Anton Friedrich, deutscher Geograph
Cicero, Marcus Tullius, römischer Politiker, Anwalt und Philosoph
Friedrich II., König von Preußen
Hering, Hermann Ferdinand Julius, deutscher evangelischer Theologe
Spalding, Johann Joachim, deutscher protestantischer Theologe, Popularphilosoph, Neologe
Teller, Wilhelm Abraham, deutscher Theologe
Alemann, Johann Ernst von, preußischer Kavalleriegeneral
Bandemer, Christian Friedrich von, preußischer Generalmajor
Bandemer, Hans Wilhelm von, preußischer Generalmajor
Bandemer, Peter Heinrich Erdmann von, preußischer Major und Kommandeur eines Grenadierbataillons
Bandemer, Valentin Ludwig von, preußischer Oberst und Kommandeur eines Grenadierbataillons
Barnim II., Herzog von Pommern
Below, Gerd Heinrich von, preußischer Justizjurist, Präsident des Hofgerichts Stargard
Below, Heino Friedrich von, preußischer Landrat
Billerbeck, Heinrich Wilhelm von, königlich-preußischer Oberst und Chef des Husaren-Regiments Nr. 7
Birckholtz, Georg Albrecht von, preußischer Landrat und Kammerbeamter
Boehn, Michael Ernst von, deutscher Landrat des Kreises Schlawe
Bonin, Anton von, Stiftsvogt, Dekan der Kollegiatkirche in Kolberg und Pommerscher Regierungsrat
Bonin, George Bogislav von, preußischer Jurist, Präsident des Hofgerichts Köslin
Bonin, Otto Wedig von, preußischer Landrat und Landesdirektor
Borck, Friedrich Albrecht von, preußischer Beamter, Landrat und Kammerdirektor
Borcke, Christoph Friedrich Berend von, Landrat des Borckeschen Kreises
Borcke, Ernst von, preußischer Generalmajor und Ingenieuroffizier
Borcke, Wilhelm Friedrich Leopold von, Landrat des Borckeschen Kreises
Broecker, George Friedrich von, preußischer Jurist, zeitweise Präsident des Hofgerichts Köslin
Cocceji, Carl Friedrich Ernst von, deutscher Generalmajor und Gesandter
Cocceji, Johann Heinrich Friedrich von, preußischer Diplomat, Oberst und königlicher Generaladjutant
Cocceji, Karl Ludwig von, preußischer Oberregierungspräsident in Glogau
Doberschütz, Melchior von, pommerscher Stadthauptmann und Landvogt von Neustettin
Elzow, Albrecht, deutscher Heraldiker und Genealoge
Enckevort, Gustav Heinrich von, preußischer Justizjurist, Vizepräsident der Pommerschen Regierung
Erdmuthe von Brandenburg, Herzogin von Pommern-Stettin
Forcade, Jean Quirin de, königlich preußischer Generalleutnant, Chef des Infanterie-Regiments Nr. 23, Kommandant der Residenz Berlin
Gerlach, Ludwig Wilhelm August von, preußischer Jurist, Präsident des Oberlandesgerichts Köslin
Glasenapp, Franz Christian von, deutscher Landrat des Kreises Schlawe-Pollnow
Grape, Johann Heinrich von, preußischer Offizier und Regimentschef sowie Erbherr auf Carwitz
Greiffenpfeil, Gustav Eberhard von, Landrat des Kreises Greifenhagen
Hackvord, Johann, deutscher evangelischer Theologe
Hagen, Philipp Siegmund von, preußischer Generalleutnant und Gouverneur von Geldern
Herzberg, Hans Kaspar von, preußischer Generalmajor, Chef eines Altpreußisches Infanterieregiment
Kahlden, Henning Alexander von, preußischer Generalmajor
Kameke, Ernst Bogislav von, preußischer Staatsminister und General-Postdirektor
Kameke, Otto Felix Friedrich von, Landrat des Kreises Schlawe
Kleist, Ewald Georg von, königlich preußischer Generalmajor und Kommandant des Forts Preußen bei Neisse
Kleist, Georg, deutscher Hofbeamter, herzoglich-pommerscher Kanzler
Kleist, Hans Joachim von, preußischer Grenadier-Hauptmann und pommerscher Landrat
Kleist, Jakob von, pommerscher Amtshauptmann und Hexenjäger
Klingemann, Christian Gabriel, deutscher Militär
Köller, Heinrich Albrecht von, preußischer Major
Kunow, Alexander Magnus von, preußischer Landrat und Hofmarschall
Laurens, Mathias Julius von, preußischer Generalmajor und zuletzt Chef des Ingenieurdepartements im Oberkriegskollegium
Lettow, Ewald George von, preußischer Oberst und Chef des gleichnamigen Garnisonsregiments
Massow, Carl von, preußischer Landrat und Landesdirektor
Massow, Valentin von, preußischer Staatsminister und Beamter
Mellenthin, Caspar Heinrich von, preußischer Landrat
Münchow, Henning Franz von, preußischer Jurist, Präsident des Hofgerichts Köslin
Natzmer, Ewald Georg von, preußischer Justizjurist, Präsident des Tribunals der Lande Lauenburg und Bütow
Nettelhorst, Georg Ernst von, preußischer Oberst, Chef des Garnisonsregiments Nr. 8
Osten, Christoph Friedrich von der, deutscher Jurist, Landrat des Osten- und Blücherschen Kreises
Osten, George Julius Felix von der, Landrat des Ostenschen Kreises
Osten, Margarete Lucia von der, Landrätin, Greifenberger Stifterin
Osten, Valentin Bodo von der, preußischer Oberst und Chef des ersten Feldartilleriebataillons
Parsenow, August von, Landrat des Anklamschen Kreises in Pommern
Parsenow, Philipp Erdmann von, deutscher Landrat und Landesdirektor in Vorpommern
Pirch, Nikolaus Heinrich von, preußischer Generalmajor, Flügeladjutant Friedrichs des Großen und Kommandant von Graudenz
Ploetz, Franz Heinrich Christian von, preußischer Generalleutnant, Chef des Infanterieregiments Nr. 42, Gouverneur von Warschau
Plötz, Karl Christoph von, preußischer Generalmajor, Chef des Infanterie-Regiments Nr. 22, Amtshauptmann zu Bublitz
Podewils, Christian Ludwig von, königlich preußischer Hof- und Legationsrat
Podewils, Ernst Friedrich von, pommerscher Landrat
Podewils, Franz Wilhelm von, pommerscher Regierungsrat
Podewils, Friedrich Wilhelm von, preußischer Offizier, zuletzt Generalmajor
Podewils, Georg Friedrich von, deutscher Landesdirektor und Landrat im Kreis Schivelbein
Podewils, Peter Ernst von, preußischer Oberst und Kommandant der Zitadelle Friedrichsburg
Preuß, Ludwig Ernst von, preußischer Major
Puttkamer, August Christian Ludwig von, preußischer Landrat, Kriegs- und Domänenrat und Oberrechnungsrat
Puttkamer, Bogislaw Ulrich von, preußischer Rittergutsbesitzer und Landrat des Kreises Stolp
Puttkamer, Lorenz Friedrich von, preußischer Landrat
Ramel, Caspar Friedrich von, preußischer Landrat
Ramin, Carl Bogislav von, preußischer Landrat
Reckow, Eduard von, preußischer Generalleutnant
Reppert, Johann Daniel Ludwig von, preußischer Landrat
Rhein, Adrian Gottlieb von, preußischer Generalmajor und Regimentschef
Rhoeden, Hans Christian von, preußischer Generalmajor und Kommandeur des Kürassierregiments Nr. 2
Schmeling, Gabriel Otto von, Landrat des Kreises Schlawe
Schöning, Wilhelm Richard von, preußischer Landrat
Schulenburg, Daniel Levin Andreas von der, deutscher Adliger und Landrat des Kreises Greifenhagen
Schwerin, Philipp Bogislav von, preußischer Generalleutnant, Chef des Infanterieregiments Nr. 13, Amtshauptmann von Zossen und Drost von Bislich im Herzogtum Kleve
Sobeck, Karl Franz von, deutscher Offizier, zuletzt Generalmajor
Somnitz, Lorenz Christoph von, kurbrandenburgischer Beamter und Staatsmann
Steinaecker, Franz von, preußischer Landrat
Tettau, Johann Georg von, preußischer Generalleutnant und Kammerherr, Gouverneur von der Zitadelle Spandau
Thadden, Johann Leopold von, preußischer Generalleutnant, Chef des Infanterieregiments Nr. 3
Versen, Otto Kasimir von, preußischer Generalmajor, Kommandeur des Dragonerregiments „Holstein“
Waldow, Sigismund Rudolf von, preußischer Generalmajor, Chef des Regiments „Waldow zu Fuß“
Wedel, Johann von, preußischer Generalmajor
Weiher, Carl Christoph Ludwig von, preußischer Landrat
Weiher, Christian Rudolf von, preußischer Generalmajor und Chef des Kürassier-Regiments Nr. 2
Weiher, George von, preußischer Adliger, Oberhauptmann der Lande Lauenburg und Bütow
Weyher, Adam von, schwedischer Generalmajor, danach dänischer Generalfeldmarschall-Lieutenant und Gouverneur von Glückstadt
Weyherr, Adam von, preußischer Generalmajor, Chef des Garnisonsregiments Nr. 5, Landeshauptmann der Altmark
Winterfeld, Friedrich Wilhelm von, preußischer Landrat
Woedtke, Georg Eggert von, preußischer Generalmajor
Wolden, Caspar von, Landrat des Kreises Belgard
Wopersnow, Johann Friedrich Ludwig von, preußischer Major
Wulffen, David Adolph von, preußischer Brigadier, Regimentschef, Kommandant von Wesel
Wutstrack, Christian Friedrich, deutscher Pädagoge, Topograph und Schriftsteller

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Ludwig_Wilhelm_Brüggemann, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/3418167, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/11674622X, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/13066637, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/wikidata/Q101853.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.