Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 572.665 Personen mit Wikipedia-Artikel
japanischer Seefahrer und Kartograf

Geboren

um 1775, Kamihirayanagi, Tsukuba-gun, Provinz Hitachi (heute: Kamihirayanagi, Tsukubamirai, Präfektur Ibaraki)

Gestorben

13. April 1844

Namen

Mamiya Rinzō
間宮 林蔵 (japanisch)

Staatsangehörigkeit

Flagge von JapanJapan

Normdaten

Wikipedia-Link:Mamiya_Rinzō
Wikipedia-ID:2339495 (PeEnDe)
Wikidata-ID:Q952891
LCCN:n/81/110776
VIAF:10240623

Verlinkte Personen (3)

Zöllner, Reinhard, deutscher Historiker
Newelskoi, Gennadi Iwanowitsch, russischer Admiral und Forschungsreisender
Watanabe, Kazurō, japanischer Amateurastronom

Auf anderen Webseiten

WorldCat

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Mamiya_Rinzō, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/2339495, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/10240623.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.