Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 572.560 Personen mit Wikipedia-Artikel
Gräfin von Tirol-Görz

Geboren

1318, Südtirol

Gestorben

3. Oktober 1369, Wien

Namen

Margarete von Tirol
Margarete Maultasch

Weiterer Staat

Flagge von ÖsterreichÖsterreich

Ämter

Gräfin von Tirol (1335–1361 1335–1341 ∞ Johann Heinrich 1342–1361 ∞ Ludwig )
Vorgänger: Heinrich II.
Nachfolger: Meinhard III.

Normdaten

Wikipedia-Link:Margarete_von_Tirol
Wikipedia-ID:1040893 (PeEnDe)
Wikidata-ID:Q236290
GND:119140268
LCCN:n/95/38313
VIAF:65716018
ISNI:0000 0000 7819 1215
SUDOC:128411708

Familie

Vater: Heinrich von Kärnten
Mutter: Adelheid von Braunschweig-Grubenhagen
Ehepartner: Ludwig V.
Ehepartner: Johann Heinrich
Kind: Meinhard III.

Verlinkte Personen (30)

Adelheid von Braunschweig-Grubenhagen, durch Heirat Königin von Böhmen
Heinrich von Kärnten, Herzog von Kärnten und Graf von Tirol (1295–1335), König von Böhmen (1307–1310)
Johann Heinrich, Graf von Tirol, Markgraf von Mähren
Karl IV., Kaiser des Heiligen Römischen Reiches
Ludwig IV., römisch-deutscher Kaiser; Herzog von Bayern und Pfalzgraf bei Rhein
Ludwig V., Herzog von (Ober-)Bayern, Markgraf von Brandenburg und Graf von Tirol
Meinhard III., Herzog von Oberbayern und Graf von Tirol
Rudolf IV., Herzog von Österreich
Wilhelm von Ockham, Franziskaner, Philosoph und Scholastiker
Albrecht II., Herzog von Österreich
Bertrand de Saint-Geniès, Patriarch von Aquileia
Clemens VI., Papst (1342–1352)
Feuchtwanger, Lion, deutscher Schriftsteller
Grimm, Jacob, deutscher Germanist und Jurist
Innozenz VI., Papst (1352–1362)
Johannes von Neumarkt, Kanzler Kaiser Karls IV., Ernannter Bischof von Naumburg, Bischof von Leitomischl, Bischof von Olmütz
Johannes von Winterthur, Franziskaner und Chronist
Marsilius von Padua, Philosoph und Politiker
Pfirt, Johanna von, Herzogin von Österreich aus dem Hause Habsburg
Unrest, Jakob, Chronist der österreichischen und ungarischen Geschichte des Spätmittelalters
Arnold-Graboné, Georg, deutscher Maler des Impressionismus
Baum, Wilhelm, österreichischer Historiker und Verleger
Elisabeth, Königin von Böhmen
Johann von Böhmen, König von Böhmen und Erbkönig von Polen
Johann von Viktring, Geschichtsschreiber, Abt des Zisterzienserklosters Viktring bei Klagenfurt
Massys, Quentin, flämischer Maler und Mitbegründer der Antwerpener Malerschule
Matthäus an der Gassen, Fürstbischof von Brixen
Savoyen, Beatrice von, Tochter des Herzog von Savoyen Amadeus V.
Schullern zu Schrattenhofen, Heinrich von, österreichischer Schriftsteller und Militärarzt
Stephan II., Herzog von Bayern

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Margarete_von_Tirol, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/1040893, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/119140268, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/65716018.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.