Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 572.601 Personen mit Wikipedia-Artikel
Prinzessin von Polen von Sachsen, durch Heirat bayerische Kurfürstin

Geboren

29. August 1728, Dresden

Gestorben

17. Februar 1797, München

Alter

68†

Namen

Maria Anna von Sachsen
Maria Anna Sophia Sabina Angela Franziska Xaveria Prinzessin von Polen von Sachsen

Weiterer Staat

Flagge von DeutschlandDeutschland

Ämter

Kurfürstin von Bayern (1747–1777)
Vorgänger: Maria Amalia
Nachfolger: Elisabeth Auguste

Normdaten

Wikipedia-Link:Maria_Anna_von_Sachsen_(1728–1797)
Wikipedia-ID:1799319 (PeEnDe)
Wikidata-ID:Q237706
GND:118577824
VIAF:20472653

Familie

Vater: August III.
Mutter: Maria Josepha von Österreich
Bruder: Karl von Sachsen
Bruder: Clemens Wenzeslaus von Sachsen
Bruder: Friedrich Christian
Bruder: Albert Kasimir von Sachsen-Teschen
Bruder: Franz Xaver von Sachsen
Schwester: Maria Josepha von Sachsen
Schwester: Maria Amalia von Sachsen
Schwester: Maria Kunigunde von Sachsen
Schwester: Maria Christina von Sachsen

Verlinkte Personen (37)

August III., König von Polen und Kurfürst von Sachsen
Maria Amalia von Österreich, Kurfürstin von Bayern, Kaiserin des Heiligen Römischen Reichs
Maria Josepha von Österreich, Erzherzogin von Österreich, Ehefrau des Kurfürsten von Sachsen und Königs von Polen
Maximilian III. Joseph, Kurfürst von Bayern (1745–1777)
Pfalz-Sulzbach, Elisabeth Auguste von, durch Heirat Kurfürstin von der Pfalz und von Bayern
Anna Eleonore von Hessen-Darmstadt, Herzogin von Braunschweig
Anna Katharina Dorothea von Salm-Kyrburg, durch Heirat Herzogin von Württemberg
Anna Sophie von Dänemark, Kurfürstin von Sachsen
August II., Kurfürst von Sachsen, König von Polen
Christian Ernst, Markgraf von Brandenburg-Bayreuth
Christiane Eberhardine von Brandenburg-Bayreuth, Kurfürstin von Sachsen, Titularkönigin von Polen
Eberhard III., Herzog von Württemberg (1628–1674)
Eduard von der Pfalz, Prinz von der Pfalz
Eleonore Magdalene von Pfalz-Neuburg, Pfalzgräfin von Neuburg, durch Heirat Kaiserin des Heiligen römisches Reiches
Elisabeth Amalie von Hessen-Darmstadt, Prinzessin von Hessen-Darmstadt, durch Heirat zunächst Herzogin von Pfalz-Neuburg, Jülich und Berg sowie später auch Kurfürstin von der Pfalz
Erdmann August von Brandenburg-Bayreuth, deutscher Adliger, erbberechtigter Sohn des Bayreuther Markgrafen
Ferdinand III., Kaiser des Heiligen Römischen Reiches
Friedrich Christian, Kurfürst von Sachsen
Friedrich III., König von Dänemark und Norwegen
Georg, Herzog der Fürstentümer Braunschweig und Lüneburg, Calenberg und Göttingen
Gonzaga, Anna, französische Adlige
Günther, Ignaz, deutscher Bildhauer
Johann Friedrich, Herzog von Braunschweig-Lüneburg und Braunschweig-Calenberg
Johann Georg II., Kurfürst von Sachsen
Johann Georg III., Kurfürst von Sachsen
Joseph I., Kaiser des Heiligen Römischen Reiches, König von Böhmen und Ungarn
Leopold I., Kaiser des Heiligen Römischen Reiches, König von Böhmen und Ungarn
Magdalena Sibylle von Brandenburg-Bayreuth, Ehefrau von Kurfürst Johann Georg II. von Sachsen
Maria Anna von Spanien, Infantin von Spanien, Portugal, Neapel und Sizilien und durch Heirat römisch-deutsche Kaiserin
Maria Josepha von Sachsen, Prinzessin von Polen und Sachsen und durch Heirat Kronprinzessin von Frankreich
Pfalz, Benedicta Henriette von der, Herzogin von Braunschweig-Calenberg
Philipp Wilhelm, Pfalzgraf und Herzog von Pfalz-Neuburg, Herzog von Jülich und Berg sowie Kurfürst von der Pfalz
Sophie Amalie von Braunschweig-Calenberg, Königin von Dänemark und Norwegen
Wilhelmine Amalie von Braunschweig-Lüneburg, durch Heirat römisch-deutsche Kaiserin
Bayern, Maria Anna von, Markgräfin von Baden
Karl VII., Kurfürst von Bayern, römisch-deutscher Kaiser
Seinsheim, Joseph Franz Maria von, kurbayerischer Politiker

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Maria_Anna_von_Sachsen_(1728–1797), http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/1799319, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/118577824, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/20472653.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.