Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 567.850 Personen mit Wikipedia-Artikel
Benediktinermönch und Nachfolger des heiligen Benedikt

Geboren

zwischen 500 und 512, Rom

Gestorben

um 584, Gallien

Name

Maurus

Weiterer Staat

Flagge von ItalienItalien

Normdaten

Wikipedia-Link:Maurus_(Heiliger)
Wikipedia-ID:3218842 (PeEnDe)
Wikidata-ID:Q380345
GND:118911546
LCCN:nr/2004/29300
VIAF:7342383

Verlinkte Personen (9)

Placidus, Benediktiner, Heiliger
Benedikt von Nursia, Begründer des katholischen Mönchtums
Gregor der Große, Papst und Kirchenlehrer
Maurinus von Köln, Abt, Märtyrer, Heiliger
Sauser, Ekkart, deutscher Theologe und Kirchenhistoriker
Ferri, Ciro, italienischer Maler
Memling, Hans, deutscher Maler der niederländischen Schule
Sellinger, Johann Baptist, deutscher Bildhauer und Holzschnitzer
Wolter, Maurus, deutscher Ordensgeistlicher und Theologe, Erzabt von Beuron

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Maurus_(Heiliger), http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/3218842, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/118911546, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/7342383.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.