Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 576.024 Personen mit Wikipedia-Artikel
Erzbischof von Köln

Geboren

13. Mai 1708, Köln

Gestorben

15. April 1784, Bonn

Alter

75†

Namen

Maximilian Friedrich von Königsegg-Rothenfels
Königsegg-Rothenfels, Maximilian Friedrich Reichsgraf von

Staatsangehörigkeit

Flagge von DeutschlandDeutschland

Ämter

Kurfürst und Erzbischof von Köln, Erzkanzler für Italien und Herzog von Westfalen (1761–1784)
Vorgänger: Clemens August I. von Bayern
Nachfolger: Maximilian Franz von Österreich
Fürstbischof von Münster (1762–1784)
Vorgänger: Clemens August I. von Bayern
Nachfolger: Maximilian Franz von Österreich

Normdaten

Wikipedia-Link:Maximilian_Friedrich_von_Königsegg-Rothenfels
Wikipedia-ID:93422 (PeEnDe)
Wikidata-ID:Q69878
GND:101008090
VIAF:56603814
BnF:116842653

Verlinkte Personen (65)

Anton Viktor von Österreich, Erzherzog und Großmeister des deutschen Ordens
Belderbusch, Caspar Anton von, deutscher Deutschordensritter und Premierminister in Kurköln
Clemens August von Bayern, Erzbischof von Köln, Bischof von Regensburg, Hildesheim, Münster, Paderborn, Osnabrück, Hochmeister des Deutschen Ordens
Droste zu Füchten, Caspar Ferdinand, Domherr und Hofkammerpräsident in Münster
Fischer, Johann Heinrich, deutscher Historien- und Porträtmaler
Fürstenberg-Heiligenberg, Wilhelm Egon von, deutscher Geistlicher, Bischof von Straßburg
Fürstenberg, Franz von, münsterischer Staatsmann und Theologe
Maximilian Franz von Österreich, österreichischer Erzherzog, Bischof von Münster und Erzbischof von Köln
Spiegel, Franz Wilhelm von, westfälischer Adeliger
Adolf von Schaumburg, Erzbischof von Köln (1547–1556)
Bayern, Joseph Clemens von, Erzbischof von Köln
Clemens XIII., Papst (1758–1769)
Dietrich von Moers, deutscher römisch-katholischer Geistlicher, Erzbischof von Köln
Ernst von Bayern, Erzbischof des Erzbistums Köln
Ferdinand von Bayern, Kurfürst und Erzbischof von Köln
Friedrich II., König von Preußen
Friedrich IV. von Wied, Erzbischof des Erzbistums Köln
Friedrich von Saarwerden, Erzbischof von Köln (1370–1414)
Gebhard I. von Waldburg, Kurfürst und Erzbischof von Köln (1577–1583)
Georg III., König des Vereinigten Königreichs von Großbritannien und Irland
Hermann V. von Wied, Kölner Erzbischof
Hermann von Hessen, Erzbischof von Köln und Fürstbischof des Fürstbistums Paderborn
Klueting, Harm, deutscher Historiker, Theologe und Hochschullehrer
Kohl, Wilhelm, deutscher Historiker und Archivar
Königsegg-Rothenfels, Christian Moritz von, österreichischer Feldmarschall
Kuno II. von Falkenstein, Erzbischof und Kurfürst von Trier
Mansfeld, Gebhard von, Erzbischof des Erzbistums Köln
Maximilian Heinrich von Bayern, Kurfürst von Kurköln und Erzbischof von Köln
Philipp II. von Daun, Erzbischof des Erzbistums Köln (1508–1515)
Ruprecht von der Pfalz, deutscher Geistlicher, Erzbischof des Erzbistums Köln (1463–1480)
Salentin von Isenburg, Erzbischof von Köln, Bischof von Paderborn, Graf von Grenzau
Schaumburg, Anton von, Erzbischof des Erzbistums Köln (1557–1558)
Schlaun, Johann Conrad, deutscher Baumeister des Barock
Spiegel, Ferdinand August von, Erzbischof des Erzbistums Köln
Aldenhoven, Anselm, Priester und Abt
Alhaus, Wilhelm von, Kreuzherr und Weihbischof in Münster und Osnabrück
Beethoven, Ludwig van, deutscher Komponist
Beethoven, Ludwig van, Großvater des Komponisten Ludwig van Beethoven
Buschmann, Peter Joseph von, Domherr in Köln
Cramer von Clauspruch, Peter Josef, Offizial in Köln
Eerde, Friedrich von, deutscher Landrat
Engelhard, Friedrich Wilhelm Norbert, deutscher Femerichter
Esser, Reiner Joseph, deutscher Verwaltungsjurist
Fürstenau, Kaspar, deutscher Musiker
Großmann, Gustav Friedrich, deutscher Schauspieler und Schauspieldichter
Gymnich, Karl Otto Ludwig Theodat von und zu, Hofratspräsident und Erster Staatsminister in Kurköln
Hatzfeldt, Franz Ludwig von, preußischer Generalleutnant und Gesandter
Hedderich, Philipp Anton, Kanoniker und Jurist sowie Gelehrter an der Düsseldorfer Rechtsakademie
Hegel, Eduard, römisch-katholischer Theologe
Herresdorf, Gerhard Joseph von, Priester und Offizial
Hoffmann, Christoph Ludwig, deutscher Arzt, Erfinder eines optisch-mechanische Telegraphen
Horn-Goldschmidt, Johann Philipp Jakob von, Generalvikar in Köln
Hüser, Matthias Werner, deutscher Beamter, Archivar und Geschichtsschreiber
König, Johann Heinrich, deutscher Holzbildhauer
Königsegg-Aulendorf, Karl Aloys von, Weihbischof in Köln
Luchesi, Andrea, italienischer Organist und Komponist
Mannebach, Johann Joseph, Bildhauer und Steinmetz
Pfefferkorn, Ignaz, Ordensgeistlicher, Missionar und Naturforscher
Raesfeld, Gottfried Joseph von, deutscher Staatsmann, kurkölnischer Großkanzler und Konferenzminister
Rousseau, François, Hofmaler der Kölner Kurfürsten
Salm-Salm, Wilhelm Florentin von, Bischof von Tournai und Erzbischof von Prag
Simrock, Nikolaus, deutscher Waldhornist am kurfürstlichen Hof und Musikalienverleger
Touchemoulin, Joseph, französischer Violinist und Komponist des Rokoko
Weichs, Clemens August von, Landdrost im Herzogtum Westfalen und Präsident der Regierung in Arnsberg
Wrede, Engelbert Anton von, Dompropst in Münster

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Maximilian_Friedrich_von_Königsegg-Rothenfels, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/93422, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/101008090, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/56603814.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.