Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 569.642 Personen mit Wikipedia-Artikel
israelischer Informatiker im Bereich der Kryptologie

Geboren

1. September 1931, Breslau

Alter

83

Namen

Rabin, Michael O.
Rabin, Michael Oser (vollständiger Name)
מיכאל עוזר רבין (hebräisch)

Staatsangehörigkeit

Flagge von IsraelIsrael

Weitere Staaten

Flagge von FrankreichFrankreich
Flagge von SchweizSchweiz
Flagge von GroßbritannienGroßbritannien
Flagge von USAUSA

Normdaten

Wikipedia-Link:Michael_O._Rabin
Wikipedia-ID:247383 (PeEnDe)
Wikidata-ID:Q357965
VIAF:27345115
ISNI:0000 0000 7845 8063
BnF:150239741

Verlinkte Personen (69)

Adleman, Leonard, US-amerikanischer Mathematiker und Kryptologe
Allen, Frances E., US-amerikanische Informatikerin
Bachman, Charles, amerikanischer Informatiker mit Schwerpunkt Datenbanken
Backus, John W., US-amerikanischer Pionier der Informatik
Blum, Manuel, US-amerikanischer Informatiker
Brooks, Frederick P., US-amerikanischer Informatiker
Cerf, Vinton G., amerikanischer Informatiker, gilt als einer der Väter des Internets
Church, Alonzo, US-amerikanischer Mathematiker und einer der Begründer der theoretischen Informatik
Clarke, Edmund M., US-amerikanischer Informatiker und Turing-Preisträger
Cocke, John, amerikanischer Informatiker
Codd, Edgar F., britischer Mathematiker und Datenbanktheoretiker
Cook, Stephen A., amerikanischer Informatiker, Satz von Cook
Corbató, Fernando José, US-amerikanischer Informatiker
Dahl, Ole-Johan, norwegischer Informatiker
Dijkstra, Edsger W., niederländischer Informatiker
Emerson, Allen, US-amerikanischer Informatiker und Turing-Preisträger
Engelbart, Douglas C., amerikanischer Erfinder
Feigenbaum, Edward, US-amerikanischer Informatiker
Floyd, Robert, amerikanischer Informatiker
Goldwasser, Shafrira, US-amerikanische Informatikerin
Gray, Jim, US-amerikanischer Informatiker
Hamming, Richard, US-amerikanischer Mathematiker, einer der Begründer der Kodierungstheorie
Hartmanis, Juris, lettisch-amerikanischer Informatiker und Turingpreisträger
Hoare, Tony, britischer Informatiker, Entwickler des Quicksort-Algorithmus sowie des Hoarekalküls
Hopcroft, John E., US-amerikanischer Informatiker
Iverson, Kenneth E., kanadischer Mathematiker und Informatiker
Kahan, William, kanadischer Mathematiker und Informatiker
Kahn, Robert E., amerikanischer Informatiker und Mitentwickler des Transmission Control Protocol (TCP)
Karp, Richard M., amerikanischer Informatiker
Kay, Alan, amerikanischer Informatiker
Knuth, Donald E., US-amerikanischer Informatiker
Lamport, Leslie, US-amerikanischer Mathematiker, Informatiker und Programmierer und Entwickler von LaTeX
Lampson, Butler, amerikanischer Informatiker
Liskov, Barbara, amerikanische Informatikerin und Turingpreisträgerin
McCarthy, John, US-amerikanischer Informatiker, Erfinder der Programmiersprache LISP
Micali, Silvio, amerikanischer Informatiker
Miller, Gary L., US-amerikanischer Informatiker
Milner, Robin, britischer Hochschullehrer, Professor für Informatik und Turingpreisträger
Minsky, Marvin, US-amerikanischer Forscher auf dem Gebiet der Künstlichen Intelligenz
Naur, Peter, dänischer Informatik-Pionier
Newell, Allen, amerikanischer Informatiker und Kognitionspsychologe
Nygaard, Kristen, norwegischer Informatiker und ein Pionier auf dem Gebiet der Programmiersprachen
Pearl, Judea, US-amerikanischer Informatiker
Perlis, Alan J., US-amerikanischer Informatiker
Pnueli, Amir, israelischer Informatiker und Turing-Preisträger
Reddy, Raj, indischer Informatiker und Turing-Preisträger
Ritchie, Dennis, amerikanischer Informatiker
Rivest, Ronald L., amerikanischer Mathematiker und Kryptologe
Scott, Dana, amerikanischer Mathematiker und Logiker
Shamir, Adi, israelischer Mathematiker und Kryptologe
Shelah, Saharon, israelischer Mathematiker
Sifakis, Joseph, griechisch-französischer Informatiker und Turing-Preisträger
Simon, Herbert A., US-amerikanischer Sozialwissenschaftler, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften
Stearns, Richard E., US-amerikanischer Informatiker
Stonebraker, Michael, US-amerikanischer Informatiker
Sutherland, Ivan, amerikanischer Pionier der Computergrafik
Tarjan, Robert, US-amerikanischer Informatiker
Thacker, Charles P., amerikanischer Computerspezialist
Thompson, Ken, amerikanischer Informatiker
Valiant, Leslie, britischer Informatiker
Wilkes, Maurice V., britischer Informatiker
Wilkinson, James H., britischer Mathematiker
Wirth, Niklaus, Schweizer Informatiker
Yao, Andrew, chinesischer Informatiker
Gödel, Kurt, österreichisch-amerikanischer Mathematiker und Logiker
Kleinrock, Leonard, US-amerikanischer Elektroingenieur
Moore, Gordon, US-amerikanischer Unternehmer, Mitbegründer der Firma Intel
Adjan, Sergei Iwanowitsch, russischer Mathematiker
Selfridge, John L., US-amerikanischer Mathematiker

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Michael_O._Rabin, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/247383, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/27345115.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.