Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 601.856 Personen mit Wikipedia-Artikel
1. Shōgun Japans

Geboren

9. Mai 1147

Gestorben

9. Februar 1199

Alter

51†

Namen

Minamoto no Yoritomo
源 頼朝 (japanisch)

Weiterer Staat

Flagge von JapanJapan

Normdaten

Wikipedia-Link:Minamoto_no_Yoritomo
Wikipedia-ID:239739 (PeEnDe)
Wikidata-ID:Q242800
GND:12269628X
LCCN:n/81/61773
VIAF:47650270
ISNI:0000 0000 6682 5620
SUDOC:07593048X

Familie

Vater: Minamoto no Yoshitomo
Mutter: Yura Gozen
Ehepartner: Hōjō Masako
Kind: Minamoto no Yoriie
Kind: Minamoto no Sanetomo
Kind: Ōhime
Kind: Sanman
Kind: Jōgyō
Bruder: Minamoto no Mareyoshi
Bruder: Ano Zenjō
Bruder: Minamoto no Yoshitsune
Bruder: Minamoto no Noriyori
Bruder: Minamoto no Tomonaga
Bruder: Minamoto no Yoshihira
Bruder: Minamoto no Yoshikado
Bruder: Gien
Schwester: Bōmon Hime

Verlinkte Personen (30)

Hisaaki, japanischer Shōgun des Kamakura-Shōgunates
Hōjō, Masako, Frau des 1. Kamakura-Shoguns und Mutter des 2. und 3. Shoguns
Koreyasu, japanischer Shōgun des Kamakura-Shōgunates
Kujō Kanezane, Gründer der japanischen Kujō-Familie auf Anregung von Minamoto no Yoritomo
Kujō Yoritsugu, Shōgun
Kujō Yoritsune, japanischer Shogun des Kamakura-Shogunates
Minamoto no Sanetomo, japanischer Shōgun und Dichter
Minamoto no Yoriie, japanischer Shogun des Kamakura-Shogunates
Minamoto no Yoshitomo, Oberhaupt der Minamoto und ein Heerführer in der späten Heian-Zeit
Minamoto no Yoshitsune, japanischer Feldherr
Morikuni, japanischer Shogun
Munetaka, Shogun in Japan
Seiwa, 56. Tennō von Japan (858–876)
Taira no Kiyomori, General in der späten Heian-Zeit in Japan
Antoku, 81. Tennō von Japan (1180–1185)
Go-Toba, 82. Tennō von Japan
Minamoto no Tameyoshi, Oberhaupt der Minamoto
Mochihito, japanischer Prinz
Date Masamune, japanischer Daimyo, Schwertkämpfer und Taktiker
Dōgen, japanischer Zen-Meister
Eisai, Gründer der Rinzai-Schule des Zen-Buddhismus
Hiki, Yoshikazu, japanischer Schwertadliger
Hōjō Shigetoki, japanischer Adliger
Hōjō Yoshitoki, Herrscher über das Kamakura-Shogunat
Hōjō, Tokimasa, japanischer Feudalherr und Daimyō
Jien, japanischer buddhistischer Mönch, Lyriker und Historiker
Maeda, Seison, japanischer Maler der Nihonga-Richtung
Musashibō, Benkei, japanischer Kriegermönch
Ōe no Hiromoto, japanischer Hofadliger
Tomoe Gozen, weiblicher Samurai

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Minamoto_no_Yoritomo, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/239739, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/12269628X, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/47650270.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.