Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 578.689 Personen mit Wikipedia-Artikel
französischer Schriftsteller

Geboren

6. September 1524, Schloss La Possonnière

Gestorben

27. Dezember 1585, Priorat Saint-Cosme bei La Riche, Touraine

Alter

61†

Name

Ronsard, Pierre de

Staatsangehörigkeit

Flagge von FrankreichFrankreich

Normdaten

Wikipedia-Link:Pierre_de_Ronsard
Wikipedia-ID:554091 (PeEnDe)
Wikidata-ID:Q49752
GND:118602519
LCCN:n/79/26804
VIAF:61551687
ISNI:0000 0001 2101 7491
BnF:11922538t
NLA:35460882
SUDOC:027107957

Verlinkte Personen (84)

Baïf, Jean-Antoine de, französischer Dichter
Baïf, Lazare de, französischer Humanist und Diplomat
Bellay, Joachim du, französischer Schriftsteller
Belleau, Rémy, französischer Schriftsteller
Dorat, Jean, französischer Literat und Gelehrter
Karl IX., König von Frankreich (1560–1574)
Pasquier, Étienne, französischer Jurist und Literat
Pindar, griechischer Dichter
Saint-Gelais, Mellin de, Dichter der französischen Renaissance
Anakreon, Sänger
Boileau, Nicolas, französischer Schriftsteller
Charles de Valois-Angoulême, duc d’Orléans, französischer Prinz, Sohn Königs Franz I.
Dante Alighieri, Dichter und Philosoph italienischer Sprache
Estienne, Henri, französischer Humanist
Franz I., König von Frankreich
Franz II., König von Frankreich
Franz III., französischer Thronfolger und Herzog von Bretagne
Guise, Marie de, zweite Ehefrau von Jakob V. Schottland, Königin von Schottland und Mutter von Maria Stuart
Heinrich II., König von Frankreich
Heinrich III., König von Frankreich und Polen
Horaz, römischer Dichter und Satiriker
Jakob V., König von Schottland
Karl V., Kaiser des Heiligen Römischen Reichs Deutscher Nation
L’Hospital, Michel de, französischer Staatsmann, Jurist und humanistischer Schriftsteller
Lebègue, Raymond, französischer Romanist und Literaturwissenschaftler
Lemaire de Belges, Jean, französischsprachiger Autor aus dem Gebiet des heutigen Belgiens
Ludwig XII., König von Frankreich
Madeleine von Frankreich, Königin von Schottland
Malherbe, François de, französischer Schriftsteller
Marot, Clément, französischer Dichter
Medici, Caterina de’, Prinzessin von Urbino, durch Heirat Königin von Frankreich
Peletier, Jacques, französischer Literat, Humanist, Jurist, Mediziner und Mathematiker
Petrarca, Francesco, italienischer Dichter
Schulz-Buschhaus, Ulrich, deutscher Romanist
Vergil, römischer Dichter
Abravanel, Jehuda ben Isaak, jüdischer Arzt, Philosoph und Dichter
Aubigné, Théodore Agrippa d’, französischer Staatsmann und Militär
Bécat, Paul-Émile, französischer Maler und Zeichner
Becque, Henry, französischer Dramatiker
Belleforest, François de, französischer Schriftsteller, Dichter und Übersetzer der Renaissance
Benoît de Sainte-Maure, französischsprachiger Autor
Bizet, Georges, französischer Komponist
Bourbon, Antoinette de, durch Heirat erste Herzogin von Guise
Brach, Pierre de, französischer Advokat, Dichter
Bruneau, Alfred, französischer Komponist und Musikkritiker
Caillebotte, Martial, französischer Komponist, Pianist, Fotograf und Philatelist
Camões, Luís de, portugiesischer Nationaldichter
Casella, Alfredo, italienischer Komponist, Musiker und Musikkritiker
Dautel, Pierre-Victor, französischer Graveur und Medailleur
Dorat, Claude-Joseph, französischer Schriftsteller
Faßbinder, Franz, deutscher Literaturwissenschaftler, Pädagoge und Schriftsteller
Grévin, Jacques, französischer Dichter
Henze, Hans Werner, deutscher Komponist
Jusserand, Jean Jules, französischer Botschafter und Pulitzerpreisgewinner
Kafka, Irene, Übersetzerin
Kochanowski, Jan, polnischer Dichter
Kruse, Margot, deutsche Romanistin
Kuhlbrodt, Rüdiger, deutscher Schauspieler und Regisseur
La Fresnaye, Jean Vauquelin de, französischer Dichter
Laumonier, Paul, französischer Romanist und Literaturwissenschaftler
Le Guin, Ursula K., amerikanische Schriftstellerin
Lescot, Pierre, französischer Architekt
Lorraine-Guise, Charles de, französischer Kardinal und Diplomat unter den Königen Heinrich II. und besonders dessen Sohn Franz II.
Marullus, Michael, lateinischer Dichter
Matisse, Henri, französischer Maler und Bildhauer
Mauduit, Jacques, französischer Komponist der Spätrenaissance und des Frühbarock
Meigret, Louis, französischer Grammatiker und Übersetzer
Montaigne, Michel de, französischer Politiker, Jurist, Philosoph und Autor
Noot, Jan van der, holländischer Dichter
Palant, Anna von, deutsche Humanistin und neulateinische Dichterin
Raymond, Marcel, Schweizer Literaturkritiker
Rousset, Jean, Schweizer Romanist und Literaturwissenschaftler
Silver, Isidore, US-amerikanischer Romanist und Literaturwissenschaftler
Simone, Franco, italienischer Romanist, Französist und Renaissancespezialist
Swarowsky, Hans, österreichischer Dirigent und Musikpädagoge
Trojahn, Manfred, deutscher Komponist, Dirigent, Opernregisseur und Essayist
Tyard, Pontus de, französischer Dichter und Theologe
Utenhove, Karl von, flämischer humanistischer Philologe und Dichter
Vaillant de Guélis, Germain, französischer Jurist, katholischer Geistlicher und Altphilologe, Bischof von Orléans
Voltaire, französischer Schriftsteller und Philosoph
Weckherlin, Georg Rodolf, deutscher Lyriker
Wilson, Dudley Butler, britischer Romanist und Französist
Zack, Léon, russisch-französischer Künstler
Zatzka, Hans, österreichischer Maler

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Pierre_de_Ronsard, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/554091, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/118602519, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/61551687.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.