Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 572.020 Personen mit Wikipedia-Artikel
französischer Schriftsteller und Philosoph

Geboren

21. November 1694, Paris

Gestorben

30. Mai 1778, Paris

Alter

83†

Namen

Voltaire
Arouet, François-Marie (wirklicher Name)

Staatsangehörigkeit

Flagge von FrankreichFrankreich

Weiterer Staat

Flagge von SchweizSchweiz

Normdaten

Wikipedia-Link:Voltaire
Wikipedia-ID:2053292 (PeEnDe)
Wikidata-ID:Q9068
GND:118627813
LCCN:n/80/126267
VIAF:36925746
ISNI:0000 0001 2128 0652
BnF:11928669t
NLA:35153427
SUDOC:027190099

Verlinkte Personen (543)

Alembert, Jean-Baptiste le Rond d’, französischer Mathematiker, Physiker und Philosoph der Aufklärung
Argenson, Marc-Pierre d’, französischer Adeliger und Politiker
Argenson, René Louis d’, französischer Politiker, Diplomat und Literat
Besterman, Theodore, britischer Autor und Bibliograf
Bourbon, Louise Bénédicte de, französische Adlige und Schriftstellerin
Bourbon, Philippe II. de, duc d’Orléans, Regent von Frankreich (1715–1723); Onkel Ludwigs XV. von Frankreich
Brandes, Georg, dänischer Schriftsteller
Calas, Jean, französischer Protestant, der Opfer eines Justizmordes wurde
Caritat, Marie Jean Antoine Nicolas, Marquis de Condorcet, französischer Philosoph, Mathematiker, Politiker und Kommunikationstheoretiker
Châtelet, Émilie du, französische Mathematikerin, Physikerin und Philosophin
Christin, Charles-Gabriel-Frédéric, französischer Jurist und Historiker
Collini, Cosimo Alessandro, italienischer Naturhistoriker und Sekretär Voltaires
Corneille, Pierre, Dramatiker, Autor
Crébillon, Prosper Jolyot, französischer Autor
Diderot, Denis, französischer Schriftsteller und Philosoph
Fréron, Élie Catherine, französischer Literat und Publizist
Friedrich II., König von Preußen
Goethe, Johann Wolfgang von, deutscher Dichter, Naturwissenschaftler, Kunsttheoretiker und Weimarer Staatsmann
Hall, Evelyn Beatrice, englische Schriftstellerin
Helvétius, Claude Adrien, französischer Philosoph
Hertzberg, Arthur, polnisch-US-amerikanischer Rabbiner
Houdon, Jean-Antoine, französischer Bildhauer
Huber, Jean, Schweizer Silhouettenschneider, Zeichner, Kupferstecher und Maler
Jeanne d’Arc, französische Nationalheldin und Heilige der Katholischen Kirche
Joseph II., Kaiser des Heiligen Römischen Reiches (1765–1790), Alleinherrscher in den österreichischen Ländern (1780–1790)
Karl XII., König von Schweden (1697–1718) und Herzog von Zweibrücken in Personalunion
Katharina II., Zarin von Russland
König, Johann Samuel, deutscher Mathematiker
la Motte, Antoine Houdar de, französischer Dramatiker, Librettist, Lyriker und Literaturtheoretiker
Lalande, Jérôme, französischer Mathematiker und Astronom
Lally-Tollendal, Thomas Arthur de, französischer General
Lecouvreur, Adrienne, französische Schauspielerin
Lefèbvre, Jean-François, französischer Adeliger
Leibniz, Gottfried Wilhelm, deutscher Philosoph, universaler Wissenschaftler und Doktor des weltlichen und des Kirchenrechts
Ludwig XIV., König von Frankreich (1643–1715)
Maupertuis, Pierre-Louis Moreau de, französischer Mathematiker, Astronom und Philosoph
Menzel, Adolph von, deutscher Maler, Zeichner und Illustrator
Newton, Isaac, englischer Physiker, Astronom und Mathematiker
Orieux, Jean, französischer Schriftsteller
Pascal, Blaise, französischer Philosoph, Physiker und Mathematiker
Pinto, Isaac de, niederländischer Philosoph, Gelehrter, Ökonom, Politiker, Geschäftsmann
Pomeau, René, französischer Literaturhistoriker
Pompadour, Madame de, Mätresse Ludwigs XV.
Popper-Lynkeus, Josef, österreichischer Schriftsteller und Sozialreformer
Rousseau, Jean-Baptiste, französischer Autor
Rousseau, Jean-Jacques, französischer Schriftsteller und Philosoph
Shakespeare, William, englischer Dramatiker, Lyriker und Schauspieler
Sirven, Jean Paul, französischer Notar
St. John, Henry, 1. Viscount Bolingbroke, britischer Politiker und Philosoph
Wolff, Christian, deutscher Universalgelehrter und Philosoph
Ayer, Alfred Jules, britischer Philosoph und Logiker
Benedikt XIV., Papst (1740–1758)
Bourbon-Orléans, Marie Louise Élisabeth de, französische Prinzessin und Herzogin von Berry
Bourbon, Louis Auguste de, duc du Maine, Sohn des französischen Königs Ludwig XIV.
Bourbon, Louis IV. Henri de, prince de Condé, französischer Prinz von Geblüt, Präsident des Regentschaftsrats, Großhofmeister des königlichen Hauses
Carlyle, Thomas, schottischer Essayist und Historiker
Duffy, Christopher, britischer Historiker
Epikur, griechischer Philosoph, Begründer des Epikureismus
Franklin, Benjamin, nordamerikanischer Politiker, Verleger, Schriftsteller, Naturwissenschaftler und Freimaurer
Genoveva von Paris, Jungfrau, Heilige Schutzpatronin von Paris
Georg I., König von Großbritannien und Irland, Kurfürst von Braunschweig-Lüneburg
Heinrich IV., König von Frankreich und Navarra
Holmsten, Georg, deutscher Schriftsteller
Katz, Jacob, israelischer Historiker
Kreiten, Wilhelm, deutscher Jesuit, Lyriker, Literaturhistoriker und -Kritiker
Krüger, Arnd, deutscher Sporthistoriker
Largillière, Nicolas de, französischer Maler des Rokoko
Locke, John, englischer Philosoph und Ökonom
Ludwig XIII., König von Frankreich
Ludwig XV., König von Frankreich und Navarra (1715–1774)
Mohammed, Begründer der Islamischen Religion
Moreau, Jean-Michel, französischer Kupferstecher und Radierer
Pesne, Antoine, französischer Maler, Hofmaler in Preußen
Pléneuf, Jeanne-Agnès Berthelot de, Mätresse von Louis IV. Henri de Bourbon
Poliakov, Léon, französischer Historiker, Rassismus- und Antisemitismusforscher
Pope, Alexander, englischer Dichter, Übersetzer und Schriftsteller
Rabbi Akiba, Rabbiner des Altertums (Tannait)
Racine, Jean, Autor der französischen Klassik
Rameau, Jean-Philippe, französischer Komponist und Musiktheoretiker
Ronsard, Pierre de, französischer Schriftsteller
Saint-Lambert, Jean-François de, französischer Soldat, Dichter, Philosoph und Autor
Sophokles, klassischer griechischer Dichter
Spartacus, römischer Sklave und Gladiator thrakischer Herkunft
Stanislaus I. Leszczyński, König von Polen und Großfürst von Litauen (1704–1709, 1733–1736); Herzog von Lothringen (1737–1766)
Strauß, David Friedrich, deutscher Schriftsteller, Philosoph und Theologe
Truman, Harry S., US-amerikanischer Politiker und Präsident der USA (1945–1953)
Vendôme, Philippe de Bourbon, duc de, französischer General, Herzog von Vendôme und Großprior des Malteserordens in Frankreich
Vergil, römischer Dichter
Vorländer, Karl, deutscher Gymnasialprofessor und Philosoph
Zabuesnig, Johann Christoph von, deutscher Schriftsteller und Bürgermeister der Stadt Augsburg (1813–1818)
Abauzit, Firmin, französischer Philosoph, Physiker und protestantischer Theologe
Abbt, Thomas, deutscher Schriftsteller und Philosoph
Abicht, Johann Georg, deutscher lutherischer Theologe und Sprachforscher
About, Edmond, französischer Schriftsteller und Dichter
Affry, Louis Augustin d’, Generalleutnant in französischen Diensten, Oberst der Schweizergarde
Agathokles von Syrakus, Tyrann und König von Syrakus
Aïssé, Charlotte, französische Autorin
Alain-Fournier, französischer Schriftsteller
Alane, Bernard, französischer Schauspieler
Albrecht Wolfgang, Graf von Schaumburg-Lippe, Militär und Heerführer
Algarotti, Francesco, italienischer Philosoph und Kunstkritiker
Althaus, Peter Paul, deutscher Schriftsteller und Kabarettist
Amyot, Jacques, französischer Schriftsteller und Theologe
Andreas-Salomé, Lou, deutsche Schriftstellerin, Erzählerin und Essayistin
Apollonios von Tyana, Philosoph, Neupythagoreer
Argens, Jean-Baptiste de Boyer Marquis d’, französischer Schriftsteller und Philosoph
Argental, Charles-Augustin de Ferriol d’, französischer Verwalter und Botschafter
Arnaud, François-Thomas-Marie de Baculard d’, französischer Schriftsteller
Arrieu, Claude, französische Komponistin
Artner, Therese von, österreichische Schriftstellerin
Ashley-Cooper, Anthony, 3. Earl of Shaftesbury, englischer Politiker, Philosoph und Schriftsteller
Aubert, Jean-Louis, französischer Geistlicher und Fabeldichter
Auger, Louis-Simon, Literarhistoriker
August II., Kurfürst von Sachsen, König von Polen
August von Sachsen-Gotha-Altenburg, Prinz und Mäzen
Azurmendi, Joxe, baskischer Schriftsteller, Philosoph, Essayist und Dichter
Barber, William Henry, britischer Romanist und Voltaireforscher
Baretti, Giuseppe, italienischer Schriftsteller und Übersetzer
Bärstecher, Johann Gottlieb, deutscher Verleger der Aufklärung und Revolutionär
Barton, Catherine, Isaac Newtons Halbnichte
Baskerville, John, englischer Typograf, Schreibmeister, Drucker
Bassewitz, Sabine Elisabeth Oelgard von, deutsche Schriftstellerin
Bassi, Laura, italienische Philosophin, erste Professorin Europas (für Physik)
Baudrillart, Henri, französischer Nationalökonom
Beaumarchais, Pierre Augustin Caron de, französischer Dramatiker
Beaumont, Hardouin de Péréfixe de, französischer Geistlicher und Historiker
Bécat, Paul-Émile, französischer Maler und Zeichner
Beccaria, Cesare, italienischer Rechtsphilosoph
Behmer, Marcus, deutscher Illustrator, Buchkünstler und Maler
Beimpold, Ulrike, österreichische Schauspielerin, Regisseurin, Synchronsprecherin und Buchautorin
Bellini, Vincenzo, italienischer Opernkomponist
Bello, Andrés, lateinamerikanischer Politiker, Humanist
Belosselski, Alexander Michailowitsch, russischer Diplomat und Aufklärer
Benda, Georg Anton, böhmischer und deutscher Komponist
Bentham, Jeremy, englischer Philosoph und Sozialreformer
Bentheim-Steinfurt, Karl Paul Ernst von, Graf von Steinfurt
Bentinck, Charlotte Sophie, deutsche Adlige
Bergier, Nicolas-Sylvestre, französischer Theologe
Bernard, Jean Frédéric, französischer Autor, Übersetzer, Drucker, Verleger
Bernard, Pierre-Joseph, französischer Dichter
Bernis, François-Joachim de Pierre de, französischer Kardinal, Außenminister und Dichter
Bernoulli, Johann II., Schweizer Mathematiker
Bernstein, Leonard, US-amerikanischer Komponist und Dirigent
Bernstorff, Johann Hartwig Ernst von, deutscher Diplomat
Berthier, Guillaume François, französischer Jesuit und Publizist
Bertrand, Elie, Schweizer Pfarrer und Naturwissenschaftler
Blumauer, Aloys, österreichischer Schriftsteller
Bocage, Manoel Maria de Barbosa du, portugiesischer Dichter
Boissieu, Jean-Jacques de, französischer Maler, Zeichner und Kupferstecher
Bolívar, Simón, neugranadischer Unabhängigkeitskämpfer
Bonaparte, Napoleon, Kaiser der Franzosen
Bonnet, Gisbert, niederländischer reformierter Theologe
Bonstetten, Karl Viktor von, Schweizer Schriftsteller
Borch, Michael Johann von der, deutschbaltischer Schriftsteller
Bossuet, Jacques Bénigne, französischer Bischof und Autor
Boswell, James, schottischer Schriftsteller und Rechtsanwalt
Botond, Anneliese, deutsche Verlagslektorin und Übersetzerin
Botot Dangeville, Marie-Anne, französische Schauspielerin
Boufflers, Stanislas de, französischer Schriftsteller, Militär und Kolonialbeamter
Bourgelat, Claude, französischer Autor von Fachbüchern zur Hippologie
Boy-Żeleński, Tadeusz, polnischer Dichter und Übersetzer französischer Literatur
Bradford, Gamaliel, amerikanischer Schriftsteller
Bradlaugh, Charles, britischer Politiker, Freidenker und Autor
Brandt, Enevold von, dänischer Graf und Höfling
Bredemeyer, Reiner, deutscher Komponist
Briand, Aristide, französischer Ministerpräsident und Außenminister
Brissot, Jacques Pierre, französischer Revolutionär
Brizard, Gabriel, französischer Parlamentsadvokat, Geschichtsforscher und Schriftsteller
Brosses, Charles de, französischer Schriftsteller
Brun, Johan Nordahl, norwegischer Bischof und Dichter
Buirette de Belloy, Pierre-Laurent, französischer Dramatiker und Schauspieler
Byng, John, britischer Admiral und Politiker
Cadière, Marie-Catherine, Romanfigur
Calmet, Augustin, Theologe, Benediktiner-Abt
Calvet, Jean, französischer Theologe, Romanist und Literaturwissenschaftler
Camargo, Marie, französische Tänzerin
Cammarano, Salvadore, italienischer Literat, Librettist und Regisseur
Camões, Luís de, portugiesischer Nationaldichter
Cantemir, Dimitrie, moldauisch-rumänischer Historiker, Musiktheoretiker, Geograph und Universalwissenschaftler
Caparrós, Martín, argentinischer Journalist und Schriftsteller
Carmichael, Stokely, Bürgerrechtler Trinidad (Insel)
Caroline von Brandenburg-Ansbach, Prinzessin von Brandenburg-Ansbach, durch Heirat Königsgemahlin von Großbritannien
Casanova, Giacomo, italienischer Abenteurer und Schriftsteller
Castel de Saint-Pierre, Charles Irénée, französischer Geistlicher, Publizist, Philosoph und Schriftsteller
Castel, René, französischer Dichter und Naturforscher
Castelle, Friedrich, deutscher Journalist und Schriftsteller
Catel, Charles-Simon, französischer Komponist und Musikpädagoge
Châtelet, Louis Marie Florent du, französischer Offizier, zuletzt Generalleutnant und Diplomat
Chénier, Marie-Joseph, französischer Dichter, Poet und Dramatiker
Cicero, Marcus Tullius, römischer Politiker, Anwalt und Philosoph
Clairaut, Alexis-Claude, französischer Mathematiker und Physiker
Clairmont, Claire, britische Schriftstellerin und Geliebte des Dichters Lord Byron
Clairon, Claire, französische Tragödin und Hofmaitresse in Ansbach
Clavijo y Fajardo, José, spanischer Publizist und Schriftsteller
Clément, Jean-Marie-Bernard, französischer Dichter, Literaturkritiker und Übersetzer
Cleyre, Voltairine de, US-amerikanische Anarchistin und Autorin
Cloots, Anacharsis, Politiker und Revolutionär in Paris während der Französischen Revolution
Coertse, Mimi, südafrikanisch-österreichische Opern-, Oratorien und Konzertsängerin (Sopran), österreichische Kammersängerin
Cohn-Bendit, Daniel, deutsch-französischer Publizist und Politiker (Bündnis 90/Die Grünen), MdEP
Constantine, Peter, britischer Übersetzer und Autor
Corday, Charlotte, französische Adlige und Attentäterin
Corneille, Thomas, französischer Dichter
Cornova, Ignaz, italienischer Priester, Historiker, Pädagoge und Dichter
Costa, Isaäc da, holländischer Dichter und Schriftsteller
Crellius, Johannes, polnisch-deutscher sozinianischer Theologe und Pädagoge
Cunha, José Anastácio da, portugiesischer Mathematiker, Mathematikhistoriker und Lyriker
Curtis, Jean-Louis, französischer Schriftsteller
Cyran, Ulrich, deutscher Schauspieler
Czartoryska, Izabela, polnische Schriftstellerin und Kunstsammlerin
Dalin, Olof von, schwedischer Dichter, Schriftsteller, Satiriker und Historiker
Damiens, Robert François, französischer Attentäter
Damilaville, Étienne Noël, französischer Buchdrucker und Enzyklopädist
Danchet, Antoine, französischer Schriftsteller
Dantzig, Charles, französischer Auror, Dichter und Herausgeber
Darnton, Robert, US-amerikanischer Historiker
Denon, Dominique-Vivant, französischer Maler, Schriftsteller, Diplomat und Kunstsammler
Deschamps, Léger Marie, französischer Utopist und metaphysischer Philosoph
Desfontaines, Pierre François Guyot, französischer Literaturkritiker, Journalist und Schriftsteller
Desmahis, Joseph-François-Edouard de Corsembleu de, französischer Dramatiker, Enzyklopädist und Literat
Dorat, Claude-Joseph, französischer Schriftsteller
Dostojewski, Fjodor Michailowitsch, russischer Schriftsteller
Droste, Wiglaf, deutscher Schriftsteller, Journalist, Gastronomiekritiker und Sänger
Droysen, Hans, deutscher Historiker, Altphilologe und Lehrer
Du Halde, Jean-Baptiste, französischer Jesuit und Geograph, Autor der „Description de la Chine“
Du Noyer, Anne Marguerite Petit, französische Journalistin
Ducis, Jean-François, französischer Lyriker und Dramatiker
Dühring, Eugen, deutscher Philosoph, Nationalökonom und antisemitischer Autor
Dulaurens, Henri-Joseph, französischer Abbé, Schriftsteller und Philosoph
Ehrenburg, Ilja Grigorjewitsch, russischer Schriftsteller und Journalist
Ekhof, Conrad, deutscher Schauspieler
Ellissen, Adolf, deutscher Literaturhistoriker, Philologe und Politiker
Endore, Guy, US-amerikanischer Schriftsteller
Épinay, Louise d’, französische Schriftstellerin
Erasmus von Rotterdam, niederländischer Humanist
Ettinger, Carl Wilhelm, Verleger, Buchhändler
Fabrice, Friedrich Ernst von, deutscher Diplomat
Fasting, Claus, norwegischer Redakteur, Autor und Kritiker
Fechter, Charles Albert, französisch-englischer Schauspieler
Felice, Fortunato Bartolomeo De, Schweizer Politiker
Fenouillot de Falbaire de Quingey, Charles-Georges, französischer Autor, Dramaturg und Enzyklopädist
Fischer, Claus Cornelius, deutscher Autor
Fischer, Heinz-Joachim, deutscher Journalist, Publizist und Schriftsteller
Florian, Jean-Pierre Claris de, französischer Dichter
Fomin, Jewstignei Ipatowitsch, russischer Komponist
Foncemagne, Étienne Lauréault de, französischer Gelehrter
Fontaine, Louise Marie Madeleine, Französin, begründete einen Salon auf Schloss Chenonceau
Fontius, Martin, deutscher Literaturwissenschaftler, Romanist
François de Neufchâteau, Nicolas-Louis, französischer Politiker und Dichter
Friedrich V., Landgraf von Hessen-Homburg
Fritz, Gaspard, Schweizer Geiger und Komponist
Gade, Niels Wilhelm, dänischer Komponist und Dirigent
Galiani, Ferdinando, italienischer Ökonom
Gallitzin, Amalie von, Mitbegründerin des „romantischen“ Katholizismus
Gallitzin, Demetrius Augustinus, US-amerikanischer römisch-katholischer Priester
Gallois, Jean, französischer Gelehrter
Gay, Peter, US-amerikanischer Historiker, Psychoanalytiker und Autor
Genlis, Félicité de, französische Hofdame und Schriftstellerin
Geoffrin, Marie Thérèse Rodet, französische Salonnière
Gibbon, Edward, britischer Historiker
Gilbert, Nicolas, französischer Autor
Girard, Jean-Baptiste, französischer Jesuit, Romanfigur
Gleich, Friedrich, deutscher Theaterdirektor, Buchhändler und Übersetzer
Gobineau, Arthur de, französischer Diplomat und Schriftsteller
Goetz, Carl, österreichischer Schauspieler
Görtz, Georg Heinrich von, schleswig-holsteinischer Politiker
Gossec, François-Joseph, klassischer Komponist und Musiker
Gottsched, Johann Christoph, deutscher Gelehrter und Schriftsteller
Götz, Johann Nikolaus, deutscher Geistlicher, Schriftsteller und Übersetzer
Gouges, Olympe de, französische Revolutionärin und Frauenrechtlerin
Graf von Saint Germain, deutscher Alchemist und Okkultist
Graffigny, Françoise de, französische Schriftstellerin und Dichterin
Gravelot, Hubert-François, französischer Maler, Zeichner und Stecher
Gresset, Jean-Baptiste Louis, französischer Dichter
Grétry, André-Ernest-Modeste, belgisch-französischer klassischer Komponist
Grimm, Friedrich Melchior, deutscher Schriftsteller und Diplomat
Gross-Hoffinger, Anton Johann, österreichischer Geograf, Lexikograf, Schriftsteller, Verleger
Guenée, Antoine, französischer Priester und christlicher Apologet
Guénin, Marie-Alexandre, französischer Komponist und Violinist
Guillotin, Joseph-Ignace, französischer Arzt und Politiker
Hacks, Peter, deutscher Dramatiker und Schriftsteller
Haemmerling, Konrad, deutscher Schriftsteller
Haid, Johann Elias, deutscher Maler und Kupferstecher
Händel, Georg Friedrich, Komponist des Barock
Hardt, Ernst, deutscher Schriftsteller, Übersetzer und Theaterintendant
Hartzenbusch, Juan Eugenio, spanischer Schriftsteller
Hasse, Johann Adolph, deutscher Komponist des Barock
Hatton, Ragnhild, britische Historikerin
Hegel, Georg Wilhelm Friedrich, deutscher Philosoph
Heinrich VI., Kaiser des Heiligen Römischen Reiches
Hénault, Charles-Jean-François, französischer Historiker, Literat und Aufklärer
Hennings, August Adolph von, dänisch-schleswig-holsteinischer Politiker, Publizist und Schriftsteller der Aufklärungszeit
Herder, Johann Gottfried, deutscher Dichter, Philosoph, Übersetzer und Theologe der Weimarer Klassik
Héré, Emmanuel, Lothringer Architekt
Heusde, Philipp Wilhelm van, niederländischer Philosoph, Historiker, Philologe und Rhetoriker
Hodenberg, Bodo von, deutscher Diplomat und Politiker
Hoffmann, Christoph Ludwig, deutscher Arzt, Erfinder eines optisch-mechanische Telegraphen
Holbach, Paul Henri Thiry d’, deutscher Philosoph und Mitarbeiter von Diderots Encyclopédie
Hollander-Lossow, Else von, deutsche Übersetzerin und Erzählerin
Horst, Karl August, deutscher Schriftsteller, Übersetzer und Literaturkritiker
Houssaye, Arsène, französischer Schriftsteller
Hsia, Adrian, chinesischer Literaturwissenschaftler, Germanist und Anglist
Hugo, Victor, französischer Schriftsteller der Romantik
Hugues d’Hancarville, Pierre-François, französischer Abenteurer, Altertumsforscher und Kunsthistoriker
Hus, Adélaïde-Louise-Pauline, französische Schauspielerin und Kurtisane
Hypatia, griechische spätantike Mathematikerin, Astronomin und Philosophin
Iriarte, Juan de, spanischer Sprachwissenschaftler
Iunius Brutus, Marcus, römischer Politiker; einer der Mörder Gaius Julius Caesars
Jacquier, François, französischer Mathematiker
Jeanneney, Jean-Noël, französischer Historiker und Politiker, Direktor der französischen Nationalbibliothek
Julian, römischer Kaiser (360–363)
Jullien, François, französischer Philosoph und Sinologe
Kantemir, Antioch Dmitrijewitsch, russischer Dichter, Satiriker, Diplomat und ein früher Vertreter der Aufklärung in Russland
Karatza, Rallou, griechische Intellektuelle und Revolutionärin
Karl Theodor, Kurfürst von der Pfalz und von Bayern
Karl V., Herzog von Lothringen
Karoline Luise von Hessen-Darmstadt, Prinzessin von Hessen-Darmstadt, durch Heirat Markgräfin von Baden-Durlach
Kaunitz-Rietberg, Wenzel Anton von, österreichischer Diplomat und Politiker
Keller, Gottfried, Schweizer Schriftsteller und Dichter
Kersten, Kurt, deutscher Historiker, Schriftsteller, Publizist und Journalist
Kimbrough, Charles, US-amerikanischer Schauspieler und Synchronsprecher
Klee, Paul, deutscher Maler
Kleist, Heinrich von, deutscher Dramatiker, Erzähler, Lyriker und Publizist
Klinger, Friedrich Maximilian, deutscher Dichter, russischer General
Knjaschnin, Jakow Borissowitsch, russischer Dichter, Dramaturg, Übersetzer
Koerfer, Thomas, Schweizer Filmregisseur
Kubin, Alfred, österreichischer Grafiker, Schriftsteller und Buchillustrator
Kyriakos, Konstantinos, rumänischer und griechischer Schauspieler, Schriftsteller und Revolutionär
La Beaumelle, Laurent Angliviel de, französischer Schriftsteller und Bibliothekar
La Chalotais, Louis-René de Caradeuc de, französischer Jurist
La Condamine, Charles Marie de, französischer Mathematiker und Astronom
La Mettrie, Julien Offray de, französischer Arzt und Philosoph
La Morlière, Jacques Rochette de, französischer Libertin, Literat, Theaterautor, Journalist und Schreiber von Pamphleten
La Pouplinière, Alexandre Le Riche de, französischer Steuerpächter (fermier général) und Mäzen
La Tour, Maurice Quentin de, Porträtmaler des französischen Rokoko
Lagrange-Chancel, François Joseph de, französischer dramatischer Dichter
Lange, Karl Nicolaus, Schweizer Arzt und Mineraloge
Langlé, Honoré, monegassischer Komponist und Professor
Lauzanne, Augustin-Théodore de, französischer Bühnenautor und Vaudevillist
Le Tonnelier de Breteuil, Louis Nicolas, französischer Diplomat und königlicher Berater
Lefèbvre, Charles, französischer Komponist
Lefranc de Pompignan, Jean-Georges, Erzbischof und französischer Politiker
Lekain, französischer Schauspieler
Lenglet Du Fresnoy, Nicolas, französischer Jurist
Leopold Philipp, Herzog von Arenberg, kaiserlicher Feldmarschall
Lespinasse, Julie de, französische Salonière, Muse der Enzyklopädisten
Lessing, Gotthold Ephraim, deutscher Dichter der Aufklärung
Leszczyńska, Maria, durch Heirat mit Ludwig XV. Königin von Frankreich
Ligne, Charles Joseph de, österreichischer Feldmarschall
Linguet, Simon Nicolas Henri, französischer Schriftsteller
Loménie de Brienne, Étienne Charles de, französischer Politiker und Kleriker
Louis de Bourbon, dauphin de Viennois, duc de Bourgogne, französischer Thronfolger
Luchet, Jean-Louis Barbot de, französischer Offizier, Schriftsteller, Journalist, Theaterdirektor und Bibliothekar
Ludwig XVI., König von Frankreich (1774–1792)
Luise Dorothea von Sachsen-Meiningen, durch Heirat Herzogin von Sachsen-Gotha-Altenburg
Luporini, Cesare, italienischer Philosoph, Literaturkritiker und Politiker
Luynes, Jeanne Baptiste d’Albert de, Geliebte von König Viktor Amadeus I. von Sardinien-Piemont
Mairobert, Mathieu-François Pidansat de, französischer Journalist und Pamphletist
Maistre, Joseph Marie de, französischer Staatsmann und savoyischer Schriftsteller
Mansart, François, französischer Architekt und Baumeister
Manzoni, Alessandro, italienischer Schriftsteller
Maréchal, Sylvain, französischer Dichter und Philosoph
Marie Louise d’Orléans, durch Heirat spanische Königin
Mark Aurel, römischer Kaiser
Marmontel, Jean-François, französischer Schriftsteller
Marpurg, Friedrich Wilhelm, deutscher Musiktheoretiker und -kritiker der Aufklärung
Mason, Henry, britischer Theaterschauspieler, Autor und Regisseur
Maupeou, René-Nicolas-Charles-Augustin de, Kanzler von Frankreich
Mayer, Charles-Joseph, französischer Autor und Literat
Mayr, Johann Simon, deutscher Komponist und Musiklehrer
Mazzolà, Caterino, italienischer Librettist und Dichter
McIntire, Samuel, US-amerikanischer Architekt und Bildhauer
Meckel, Christoph, deutscher Schriftsteller und Graphiker
Méfano, Paul, französischer Komponist und Musikpädagoge
Meister, Jacques-Henri, deutsch-schweizerischer Theologe, Autor und Journalist
Meli, Giovanni, italienischer Arzt, Naturwissenschaftler und Dichter
Mellin, Ludwig August, deutschbaltischer Adliger und liberaler Politiker
Mensching, Günther, deutscher Philosoph, Professor für Philosophie
Méré, Charles, französischer Schriftsteller
Meslier, Jean, französischer Pfarrer und Kirchenkritiker der Frühaufklärung
Metternich, Klemens Wenzel Lothar von, österreichischer Staatsmann
Meyssan, Thierry, französischer Journalist und Aktivist
Mirabaud, Jean-Baptiste de, französischer Philosoph, Autor und Übersetzer
Mitford, Nancy, britische Schriftstellerin und Biographin
Mohrt, Michel, französischer Schriftsteller und Mitglied der Académie française
Montaigne, Michel de, französischer Politiker, Philosoph und Autor
Monteynard, Louis François de, französischer General
Morellet, André, französischer Ökonom und Schriftsteller
Morley, John, 1. Viscount Morley of Blackburn, britischer Politiker, Mitglied des House of Commons, Autor und Zeitungsmann
Müchler, Johann Georg, deutscher Pädagoge, Publizist und Übersetzer
Müller, Hans Alexander, deutscher Grafiker und Buchillustrator
Müller, Johannes von, Schweizer Historiker
Münif Pascha, osmanischer Staatsmann und Reformer des osmanischen Bildungssystems während der Reformära (Tanzimat)
Mylius, Wilhelm Christhelf Sigmund, deutscher Schriftsteller und Übersetzer
Napierała, Piotr, polnischer Historiker
Neuber, Friederike Caroline, deutsche Schauspielerin und Dramatikerin
Neuhoff, Theodor von, politischer Abenteurer und König von Korsika
Nicholson, William, britischer Elektrochemiker, Schriftsteller, Übersetzer, Journalist, Verleger, Wissenschaftler, Erfinder des Aräometers und Entdecker der Elektrolyse
Nietzsche, Friedrich, deutscher Philosoph
Nonnotte, Claude-Adrien, französischer Literaturpolemiker, Jesuit und Schriftsteller
Noverre, Jean Georges, französischer Tänzer und Choreograph
Novi de Caveirac, Jean, französischer ultrakonsevativer Kleriker und Schriftsteller
Öktem, İmran, türkischer Jurist, Vorsitzender Richter am türkischen Kassationshof
Olavide, Pablo de, hispanoamerikanischer Jurist, Autor und Politiker
Oldekop, Justus, Jurist und Diplomat, aktiver Gegner der Hexenprozesse seiner Zeit
Olivier, Jean-Jacques, französischer Schriftsteller
Ossietzky, Carl von, deutscher Schriftsteller und Herausgeber der Zeitschrift Die Weltbühne
Pade, Christian, deutscher Schauspiel- und Opernregisseur
Palissot de Montenoy, Charles, französischer Dramatiker
Palmstierna-Weiss, Gunilla, schwedische Bildhauerin, Keramikerin, Bühnenbildnerin und Autorin
Panckoucke, André Joseph, französischer Schriftsteller und Verleger
Partant, François, französischer Ökonom
Pas, Antoine de, französischer General und Buchautor
Pavillon, Étienne, französischer Jurist und Schriftsteller
Pellisson, Paul, französischer Schriftsteller und Mitglied der Académie française
Pennant, Thomas, walisischer Naturwissenschaftler, Ornithologe und Altertumsforscher
Peter der Große, russischer Zar
Peyrefitte, Roger, französischer Schriftsteller und Diplomat
Pezay, Alexandre-Frédéric-Jacques Masson de, französischer Militär, Literat und Enzyklopädist
Pezzl, Johann, Schriftsteller und Bibliothekar
Philidor, François-André Danican, französischer Komponist und Schachspieler
Pigalle, Jean-Baptiste, französischer Bildhauer
Pinto, Franz Ignatz von, preußischer General und Militäringenieur
Piron, Alexis, französischer Jurist und Schriftsteller
Platon, griechischer Philosoph
Pleschinski, Hans, deutscher Schriftsteller
Plessis, Louis François Armand de Vignerot du, Marschall von Frankreich
Polier de Bottens, Antoine-Noé de, Schweizer Theologe und Enzyklopädist
Pöllnitz, Karl Ludwig von, preußischer Schriftsteller und Abenteurer
Pompignan, Jean-Jacques Lefranc de, französischer Schriftsteller
Prades, Jean-Martin de, französischer Theologe, Beiträger zur Encyclopédie
Pram, Christen, norwegischer Dichter
Prechtl, Michael Mathias, deutscher Maler, Illustrator und Karikaturist
Preußen, Wilhelmine von, preußische Königstochter, Markgräfin von Brandenburg-Bayreuth
Puschkin, Alexander Sergejewitsch, russischer Autor und Dichter
Querini, Angelo, italienischer Politiker und Diplomat
Querini, Angelo Maria, Benediktiner und Kardinal
Racine, Louis, französischer Dichter
Ramadan, Tariq, ägyptisch-Schweizer Islamwissenschaftler und Publizist
Rebmann, Georg Friedrich, deutscher Jurist und Publizist
Regnaud de Saint-Jean d’Angély, Michel Louis Étienne, französischer Politiker
Reimarus, Elise, deutsche Schriftstellerin, Pädagogin, Übersetzerin und Salonnière
Rhoer, Cornelis Willem de, niederländischer Historiker, Rhetoriker, Philologe und Rechtswissenschaftler
Riccoboni, Antonio Francesco, italienisch-französischer Schauspieler, Dramatiker und Schauspieltheoretiker
Ridler, Johann Wilhelm, österreichischer Bibliothekar und Herausgeber
Ritter, Dorothea, Jugendfreundin von Friedrich dem Großen
Robeck, Johann, schwedischer Jesuit und Autor
Rohan, Louis de, Großjägermeister von Frankreich
Roland, Madame, französische Revolutionärin
Romilly, Jean-Edme, Schweizer Theologe und Enzyklopädist
Rothman, Göran, schwedischer Naturforscher und Arzt
Royer, Joseph-Nicolas-Pancrace, französischer Komponist, Cembalist und Sänger
Rózsa, Ágnes, ungarische, rumänische Schriftstellerin
Rubiner, Ludwig, deutscher Dichter, Literaturkritiker und Essayist des Expressionismus
Rylskyj, Maxym, ukrainischer Autor und Übersetzer
Sabatier de Castres, Antoine, französischer Publizist, Journalist und Schriftsteller
Sachsen-Gotha-Altenburg, Friedrich Ludwig von, Erbprinz von Sachsen-Gotha-Altenburg (1735–1756)
Sade, Donatien Alphonse François de, französischer Adliger und Autor
Sade, Jacques-François-Paul-Aldonce de, französischer Literat, Libertin und Adliger
Sade, Jean-Baptiste-François-Joseph de, französischer Diplomat und Offizier
Sala-Molins, Louis, französischer Philosoph
Salvini, Tommaso, italienischer Schauspieler
Sander, Johann Daniel, Lehrer, Privatgelehrter, Buchhändler, Verleger, Komponist und Gegner der Romantik
Sapin, Michel, französischer Politiker (PS), Mitglied der Nationalversammlung
Saucerotte, Françoise Marie Antoinette, französische Theaterschauspielerin
Saurin, Bernard-Joseph, französischer Anwalt, Dichter und Dramatiker
Savater, Fernando, spanischer Schriftsteller und Philosoph
Savoyen, Eugen von, österreichischer Feldherr und Kunstmäzen
Schäfer, Herbert, deutscher Schauspieler
Schelling, Caroline, deutsche Schriftstellerin
Scheyb, Franz Christoph von, Schriftsteller und Kunsttheoretiker
Schiller, Friedrich, deutscher Dichter, Dramatiker und Historiker
Schlaf, Johannes, deutscher Dramatiker, Erzähler und Übersetzer
Schöllkopf, Günter, deutscher Zeichner, Grafiker und Maler
Schönemann, Johann Friedrich, deutscher Theaterdirektor
Schulte vom Brühl, Walther, deutscher Journalist, Schriftsteller und Maler
Schulz-Buschhaus, Ulrich, deutscher Romanist
Schuwalow, Iwan Iwanowitsch, russischer Graf, Zarinliebhaber und Universitätsgründer
Scott, Henry, 3. Duke of Buccleuch, schottischer Adliger
Semler, Johann Salomo, deutscher evangelischer Theologe
Seroux d’Agincourt, Jean Baptiste Louis Georges, französischer Kunsthistoriker aus dem Umkreis der französischen Aufklärung
Simon, François, Schweizer Schauspieler
Sinner, Johann Rudolf, Schweizer Schriftsteller und Magistrat
Sládkovič, Andrej, Schriftsteller und Seelsorger
Smith, Adam, schottischer Ökonom und Moralphilosoph
Smith, Joseph, britischer Kunstsammler
Söckler, Johann Michael, deutscher Kupferstecher
Spontini, Gaspare, italienischer Opernkomponist und –dirigent
Sprungala, Karl Walter, deutscher Schauspieler
Stadion, Anton Heinrich Friedrich von, Großhofmeister im Kurfürstentum Mainz
Stanhope, Philip, 4. Earl of Chesterfield, britischer Staatsmann und Schriftsteller
Steinbart, Gotthelf Samuel, deutscher Theologe, Pädagoge und Philosoph
Steiner, Theodor, deutscher Hörspielregisseur
Stendhal, französischer Schriftsteller
Stern, Adolf, deutscher Literaturhistoriker und Dichter
Strachey, Lytton, britischer Biograph, Kritiker und Schriftsteller
Studniczka, Hanns, deutscher Schriftsteller, Übersetzer und Jurist
Sturm, Johann Georg, deutscher Kupferstecher
Suard, Jean Baptiste Antoine, französischer Journalist
Talleyrand-Périgord, Charles-Maurice de, französischer Diplomat
Talma, François-Joseph, französischer Schauspieler
Thévenot, Melchisédech, französischer Naturforscher und Schriftsteller sowie Erfinder der Wasserwaage
Tillier, Johann Anton, Ratsmitglied und Schultheiss der Stadt Bern
Toft, Mary, englisches Hausmädchen, das als „Hasenfrau“ zum Medienereignis wurde
Tournemine, René-Joseph de, französischer Jesuit und Autor
Tronchin, Théodore, schweizerisch-französischer Arzt
Tscharner, Vincenz Bernhard, Schweizer Magistrat und Schriftsteller
Turgot, Anne Robert Jacques, französischer Staatsmann und Ökonom der Vorklassik
Tussaud, Marie, Gründerin des Wachsfigurenkabinetts "Madame Tussaud"
Uchida, Roan, japanischer Schriftsteller, Kritiker und Übersetzer
Varlet, Jean-François, französischer Politiker und Revolutionär
Vauvenargues, Marquis de, Luc de Clapiers, französischer Philosoph, Moralist und Schriftsteller
Velestinlis, Rigas, griechischer Schriftsteller und Revolutionär
Verdi, Giuseppe, italienischer Komponist
Vergne de Tressan, Louis-Élisabeth de la, französischer Schriftsteller, Übersetzer und Enzyklopädist
Vernet, Jacob, Schweizer Theologe, Philosoph und Vertreter der Aufklärung
Vestris, Gaetano, italienischer Tänzer und Choreograf
Vichy Chamrond, Marie de, französische Salonière
Viera y Clavijo, José, spanischer katholischer Geistlicher, Universalgelehrter, Dichter der Aufklärung
Villars, Claude-Louis-Hector de, Marschall von Frankreich, General
Villiers de L’Isle-Adam, Auguste, französischer Schriftsteller
Visé, Jean Donneau de, französischer Schriftsteller und Publizist
Voght, Caspar, Unternehmer, Sozialreformer
Volta, Alessandro, italienischer Physiker, Begründer der Elektrizitätslehre
Voulgaris, Eugenios, griechischer Mönch, Theologe, Philosoph und Schriftsteller
Wachowiak, Jutta, deutsche Schauspielerin
Wagner, Christoph, österreichischer Autor
Weissenbruch, August Karl Wilhelm, deutscher Enzyklopädist
Wekhrlin, Wilhelm Ludwig, deutscher Journalist und Schriftsteller
Werle, Simon, deutscher Schriftsteller und Übersetzer
Wezel, Johann Karl, deutscher Dichter, Schriftsteller und Pädagoge der Sturm-und-Drang-Zeit
Wheatley, Phillis, afroamerikanische Dichterin
Wieland, Christoph Martin, deutscher Dichter, Übersetzer und Herausgeber der Aufklärung
Wilhelm, Heerführer, Militärtheoretiker
Williams, Charles Hanbury, britischer Diplomat
Wilson, Lambert, französischer Schauspieler und Bariton
Winter, Peter von, deutscher Komponist klassischer Musik
Woelfl, Joseph, Salzburger Pianist und Komponist
Wolff, Otto, deutscher Großindustrieller
Woronzowa-Daschkowa, Jekaterina Romanowna, Vertraute der russischen Kaiserin Katharina der Großen und Leiterin der Russischen Akademie der Wissenschaften
Zack, Léon, russisch-französischer Künstler
Zarathustra, Priester, Religionsstifter des Zoroastrismus
Zinzendorf, Karl von, österreichischer Staatsmann
Zuasti, Elena, uruguayische Schauspielerin

Auf anderen Webseiten

WorldCat
Katalog der Deutschen Nationalbibliothek
Katalog der Bayerischen Staatsbibliothek (2611 Einträge)
B3Kat (Bibliotheksverbund Bayern, Berlin, Brandenburg) (2779 Einträge)
hbz-Verbundkatalog (Nordrhein-Westfalen) (9 Einträge)
SWB-Online-Katalog (2455 Einträge)
HeBIS-Verbundkatalog (2370 Einträge)
Wikisource-Autorenseite
Autorenseite der OpenLibrary
Jahresberichte für Deutsche Geschichte (105 Einträge)
Mediendateien auf Wikimedia Commons
Eintrag im Historischen Lexikon der Schweiz (HLS)
NDB/ADB-Register
Landesarchiv Baden-Württemberg (8 Einträge)
Oxford Dictionary of National Biography
Jewish Encyclopedia (1906)
Eintrag im Biographisch-Bibliographischen Kirchenlexikon (BBKL)
Portraitindex Frühe Neuzeit (190 Einträge)
Tripota – Trierer Porträtdatenbank (8 Einträge)
Virtuelles Kupferstichkabinett
Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften - Historische Mitglieder
Protokolle des Bayerischen Staatsrats 1799-1817 (1 Eintrag)
Informationen bei MusicBrainz (2 Einträge)
Zentrale Datenbank Nachlässe in Archiven (ZDN)
Kalliope-Verbund
Personendatensatz in der Carl-Maria-von-Weber-Gesamtausgabe
Volltexte im Projekt Gutenberg-DE
Volltexte bei Zeno.org
Registres Académie Royale de Prusse (1746 à 1786)
Bibliothekskatalog HEIDI der Universität Heidelberg (649 Einträge)
Deutsche Digitale Bibliothek (DDB)
Library of Congress Authorities
Biblioteca Nacional de España
Bibliothèque nationale de France
SUDOC (Verbund französischer Universitätsbibliotheken)
Catalogo SBN
Koninklijke Bibliotheek
Národní autority ?R
Getty Union List of Artist Names
Supplement (zusammengefasste weitere Angebote) (7 Einträge)

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Voltaire, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/2053292, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/118627813, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/36925746.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.