Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 754.222 Personen mit Wikipedia-Artikel
Erzbischof von Mainz

Geboren

zwischen 1. Januar 1580 und 30. November 1583, Weinheim, Prag oder Speyer

Gestorben

9. Oktober 1647, Frankfurt am Main

Name

Wambolt von Umstadt, Anselm Casimir

Weiterer Staat

Flagge von DeutschlandDeutschland

Ämter

Kurfürst-Erzbischof von Mainz (1629–1647)
Vorgänger: Georg Friedrich von Greiffenclau
Nachfolger: Johann Philipp von Schönborn

Normdaten

Wikipedia-Link:Anselm_Casimir_Wambolt_von_Umstadt
Wikipedia-ID:1105632 (PeEnDe)
Wikidata-ID:Q78374
GND:115502572
LCCN:no/2011/185103
VIAF:42569428
ISNI:0000 0000 0998 1635
SUDOC:061532487

Verlinkte Personen (78)

Adalbert von Sachsen, Administrator von Mainz (1482–1484)
Albrecht von Brandenburg, Kardinal, Kurfürst, Erzbischof von Mainz und Magdeburg, Administrator von Halberstadt, Markgraf von Brandenburg
Berthold von Henneberg, deutscher Geistlicher, Erzbischof von Mainz (1484–1504)
Bicken, Johann Adam von, Erzbischof und Kurfürst von Mainz
Brendel von Homburg, Daniel, Kurfürst und Erzbischof in Mainz
Dalberg, Wolfgang X. von, Erzbischof und Kurfürst von Mainz, und Erzkanzler des Heiligen Römischen Reiches (1582–1601)
Gemmingen, Uriel von, Erzbischof von Mainz, Reichserzkanzler
Greiffenclau zu Vollrads, Georg Friedrich von, Erzbischof und Kurfürst von Mainz (1626–1629)
Heusenstamm, Sebastian von, Erzbischof von Mainz, Reichserzkanzler
Kronberg, Johann Schweikhard von, Erzbischof und Kurfürst von Mainz (1604–1626)
Liebenstein, Jakob von, Erzbischof von Mainz, Reichserzkanzler
Schönborn, Johann Philipp von, Erzbischof von Mainz, Bischof von Würzburg
Adolf von Nassau-Wiesbaden-Idstein, Erzbischof von Mainz
Adolf von Nassau-Wiesbaden-Idstein, Erzbischof von Mainz (1381–1390)
Balduin von Luxemburg, Erzbischof und Kurfürst von Trier, Administrator des Erzbistums Mainz und der Bistümer Worms und Speyer
Brendle, Franz, deutscher Historiker und Autor
Brück, Anton Philipp, deutscher Priester, Professor, Prälat und Autor
Buchegg, Matthias von, Erzbischof von Mainz, Reichserzkanzler
Dietrich Schenk von Erbach, Erzbischof von Mainz (1434 bis 1459)
Ferdinand III., Kaiser des Heiligen Römischen Reiches
Gerhard II. von Eppstein, Erzbischof und Kurfürst von Mainz
Gustav II. Adolf, König von Schweden
Isenburg, Diether von, deutscher Geistlicher, Erzbischof von Mainz (1459–1462 und 1475–1482)
Johann von Luxemburg-Ligny, Bischof von Straßburg, Erzbischof von Mainz
Johann von Nassau-Wiesbaden-Idstein, Erzbischof von Mainz
Khevenhüller, Franz Christoph von, österreichischer Diplomat und Historiograf
Konrad II. von Weinsberg, Erzbischof von Mainz (1390–1396)
Konrad von Dhaun, deutscher Geistlicher, Erzbischof von Mainz (1419–1434)
Leiningen, Gottfried von, Erzbischof und Dompropst von Mainz
Ludwig von Meißen, Fürstbischof von Bamberg, Erzbischof von Mainz und Magdeburg
Nassau, Gerlach von, Erzbischof von Mainz
Peter von Aspelt, Erzbischof von Mainz, Bischof von Basel
Tilly, Johann T’Serclaes von, Heerführer im Dreißigjährigen Krieg
Virneburg, Heinrich III. von, Erzbischof und Kurfürst von Mainz
Walther, Philipp Alexander Ferdinand, deutscher Historiker und Bibliothekar
Breidbach zu Bürresheim, Emmerich Joseph von, Kurfürst und Erzbischof von Mainz und Fürstbischof von Worms
Brück, Heinrich, Bischof von Mainz
Burg, Joseph Vitus, Bischof von Mainz
Colmar, Joseph Ludwig, Bischof von Mainz
Dalberg, Karl Theodor von, Erzbischof von Mainz, Fürstprimas, Bischof von Konstanz
Eltz, Johann Eberhard zu, Kanzler im Fürstentum Braunschweig-Wolfenbüttel (1626–1627) und in Diensten Wallensteins Kanzler im Herzogtum Mecklenburg (1628–1634)
Eltz-Kempenich, Philipp Karl von, Kurfürst und Erzbischof des Bistums Mainz
Erthal, Friedrich Karl Joseph von, Kurfürst und Erzbischof von Mainz
Fürstenberg, Caspar Dietrich von, deutscher Kanoniker (zuletzt Dompropst in Mainz), Alchemist, Kavallerieobrist, Künstler
Groenesteyn, Anselm Franz von Ritter zu, deutscher Architekt und kurmainzischer Hofbeamter
Gudenus, Valentin Ferdinand von, deutscher Jurist und Historiker
Haffner, Paul Leopold, deutscher katholischer Theologe und Bischof von Mainz
Helmstatt, Pleickhard von, Herr von Hingsingen und Genealoge
Hugo, Ludwig Maria, römisch-katholischer Geistlicher, Bischof von Mainz (1921–1935)
Humann, Johann Jakob, Bischof von Mainz
Ingelheim, Anselm Franz von, Statthalter Erfurts, deutscher Erzbischof
Kaiser, Peter Leopold, Bischof von Mainz
Ketteler, Wilhelm Emmanuel von, deutscher Theologe, römisch-katholischer Bischof von Mainz und Politiker (Deutsche Zentrumspartei)
Kirstein, Georg Heinrich Maria, Bischof von Mainz
Kohlgraf, Peter, deutscher römisch-katholischer Geistlicher, Bischof von Mainz
Lehmann, Karl, deutscher Geistlicher, Bischof von Mainz, Kardinal
Lerch von Dirmstein, Anna, pfälzische Adelige, Benediktinerin, Äbtissin der Klöster Rupertsberg und Eibingen
Leyen, Damian Hartard von der, Erzbischof von Mainz, Bischof von Worms
Metternich-Burscheid, Lothar Friedrich von, Bischof von Speyer, Erzbischof und Kurfürst von Mainz und Bischof von Worms
Metternich-Winneburg, Karl Heinrich von, Erzbischof von Mainz
Moller, Barthold, deutscher Jurist, Ratsherr und Bürgermeister von Hamburg
Moufang, Christoph, deutscher Geistlicher, Bischof und Diözesanadministrator von Mainz, Politiker (Zentrum), MdR
Ostein, Johann Friedrich Karl von, Erzbischof und Kurfürst von Mainz und Bischof von Worms
Preis, Caspar, deutscher Chronist
Pucher von Meggenhausen, Johann Georg, österreichischer Hofkriegsrat
Reiffenberg, Philipp Ludwig von, Kleriker, erster Erfurter Statthalter
Reigersberg, Nikolaus Georg, kaiserlicher Rat, Kurmainzischer Kanzler und Bürgermeister der Stadt Aschaffenburg
Saarburg, Matthias von, Baumeister des Barock
Schönborn, Lothar Franz von, Bischof von Bamberg (1693–1729) und Erzbischof von Mainz (1694–1729)
Schwalbach, Gernand Philipp von, kurmainzischer, fürstäbtlich fuldischer, fürstbischöflich würzburgischer und kaiserlicher Rat
Seibaeus, Ambrosius, deutscher Priester und Weihbischof des Bistums Mainz
Stohr, Albert, deutscher Geistlicher, Bischof von Mainz
Streversdorf, Heinrich Wolter von, Weihbischof in Köln und Mainz
Volk, Hermann, deutscher Geistlicher, Bischof von Mainz (1962–1982)
Volusius, Adolph Gottfried, Mainzer Weihbischof
Weinbach, Nikolaus, Abt des Klosters Eberbach
Winckel, Remigius, deutscher Benediktinerabt
Ziegler, Johann Reinhard, deutscher Priester, Jesuit, Professor diverser Wissenschaften, Rektor der Universität Mainz, Berater der Mainzer Kurfürsten

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Anselm_Casimir_Wambolt_von_Umstadt, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/1105632, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/115502572, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/42569428, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/wikidata/Q78374.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.