Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 749.363 Personen mit Wikipedia-Artikel
deutscher Physiker und „Vater“ der Flüssigkristall-Forschung

Geboren

13. Januar 1855, Konstanz

Gestorben

17. Juni 1922, Karlsruhe

Alter

67†

Name

Lehmann, Otto

Staatsangehörigkeit

Flagge von DeutschlandDeutschland

Normdaten

Wikipedia-Link:Otto_Lehmann_(Physiker)
Wikipedia-ID:191143 (PeEnDe)
Wikidata-ID:Q64981
GND:116875275
LCCN:nr/2004/24551
VIAF:45065512
ISNI:0000 0001 0718 4728
SUDOC:146818164

Verlinkte Personen (8)

Reinitzer, Friedrich, österreichischer Botaniker und Chemiker; Entdecker des flüssigkristallinen Zustandes
Droste, Peter Johannes, deutscher Historiker, Didaktiker und Gymnasiallehrer
Groth, Paul Heinrich von, deutscher Mineraloge
Hertz, Heinrich, deutscher Physiker
Behm, Alexander, deutscher Physiker
Kofler, Ludwig, österreichischer Pharmakologe und Erfinder
Sieveking, Hermann, deutscher Physiker und Hochschullehrer
Stegemeyer, Horst, deutscher Chemiker (Physikalische Chemie)

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Otto_Lehmann_(Physiker), http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/191143, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/116875275, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/45065512, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/wikidata/Q64981.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.