Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 753.511 Personen mit Wikipedia-Artikel
deutscher Komponist und Musikpädagoge

Geboren

14. November 1719, Augsburg

Gestorben

28. Mai 1787, Salzburg

Alter

67†

Namen

Mozart, Leopold
Mozart, Johann Georg Leopold (vollständiger Name)

Weitere Staaten

Flagge von ÖsterreichÖsterreich
Flagge von DeutschlandDeutschland

Normdaten

Wikipedia-Link:Leopold_Mozart
Wikipedia-ID:79660 (PeEnDe)
Wikidata-ID:Q156280
GND:118584588
LCCN:n/79/127794
VIAF:2513222
ISNI:0000 0001 0862 7391
BnF:12171543z
SUDOC:030261872

Familie

Vater: Johann Georg Mozart
Ehepartner: Anna Maria Mozart
Kind: Maria Anna Mozart
Kind: Wolfgang Amadeus Mozart

Verlinkte Personen (135)

Angerer, Edmund, österreichischer Benediktinerpater, Kirchenmusiker und Komponist
Croce, Johann Nepomuk della, österreichischer Porträtmaler
Haydn, Joseph, Komponist zur Zeit der Wiener Klassik
Langenmantel, Jakob Wilhelm Benedikt von, deutscher Patrizier und Stadtpfleger (Bürgermeister)
Lolli, Giuseppe, Hofkapellmeister und Tenorist in Salzburg
Mozart, Anna Maria, Mutter von Wolfgang Amadeus Mozart
Mozart, Constanze, Sopranistin und Nachlassverwalterin der Werke ihres Ehemannes Wolfgang Amadeus Mozart
Mozart, Johann Georg, deutscher Buchbinder
Mozart, Maria Anna, Schwester von Wolfgang Amadeus Mozart, Komponistin, Wunderkind
Mozart, Wolfgang Amadeus, Komponist der Wiener Klassik
Sigismund III. Christoph von Schrattenbach, Erzbischof von Salzburg (1753–1771)
Brauneis, Walther, österreichischer Architekturhistoriker, Mozart- und Beethoven-Forscher
Colloredo, Hieronymus von, Erzbischof von Salzburg
Firmian, Leopold Anton von, Bischof in Lavant, Seckau und Laibach, Erzbischof von Salzburg
Graf, Bernhard, deutscher Historiker, Kunsthistoriker, Germanist und Dokumentarfilmer
Haydn, Michael, österreichischer Komponist
Kluger, Martin, deutscher Sachbuchautor sowie Mitbegründer und Leiter des context verlags Augsburg
Lorenzoni, Pietro Antoni, italienischer Maler
Thurn und Taxis, Johann Baptist von, österreichischer Bischof und Reichsgraf
Valentin, Erich, deutscher Musikwissenschaftler
Adlgasser, Anton Cajetan, deutscher Komponist und Organist
Agnesi Pinottini, Maria Teresa, italienische Komponistin und Cembalistin
Angermayr, Aemilian, deutscher römisch-katholischer Theologe, Benediktiner-Mönch und Komponist
Aprile, Giuseppe, italienischer Opernsänger
Bach, Johann Christian, deutscher Komponist und Sohn von Johann Sebastian Bach
Bader, Roland, deutscher Dirigent
Bagge von Boo, Carl Ernst, französischer Violinist und Komponist
Baumann, Hermann, deutscher Hornist
Baumann, Matthias Christian, deutscher Klavier- und Instrumentenbauer
Benucci, Francesco, italienischer Bassist und Opernsänger
Bertoni, Ferdinando, italienischer Organist, Kapellmeister und Komponist
Biber, Carl Heinrich, deutscher Violinist, Komponist und Kapellmeister
Biechteler, Matthias Sigismund, Salzburger Komponist und Hofkapellmeister
Böhm, Johann Heinrich, österreichischer Schauspieler, Sänger sowie Regisseur und Theaterdirektor
Borchert, Thomas, deutscher Sänger, Schauspieler und Musicaldarsteller
Born, Ignaz von, österreichischer Mineraloge, Geologe
Bullinger, Joseph, deutscher Theologe
Burney, Charles, englischer Organist, Komponist und Musikhistoriker
Canitz, Friedrich Rudolph Ludwig von, deutscher Diplomat und Schriftsteller
Chiesa, Melchiorre, italienischer Komponist und Musiker
Clementi, Muzio, klassischer Komponist
Crux, Marianne, deutsche Sängerin, Violinistin und Pianistin
Czarth, Georg, böhmischer Violinist und Komponist der Vorklassik
Czernin von und zu Chudenitz, Johann Rudolf, österreichischer Verwaltungsbeamter, Kunstsammler
Danzi, Maria Margarethe, deutsche Sopranistin und Komponistin
Diez, Johann Sebastian, deutscher Komponist, Chorleiter und Pädagoge im Zeitalter des musikalischen Barock und der Vorklassik
Dolin, Reinhold, deutsch-österreichischer Violinist
Dotrice, Roy, britischer Schauspieler
Duschek, Josepha, Opernsängerin (Sopran)
Eberlin, Johann Ernst, deutscher Komponist und Organist
Egedacher, Johann Christoph, Salzburger Orgelbauer
Egedacher, Johann Rochus, österreichischer Orgelbauer
Egedacher, Rochus Franz Ignaz, Salzburger Orgelbauer, Priester, Musiker
Farinelli, italienischer Kastrat
Ferrandini, Giovanni Battista, italienischer Komponist
Freystädtler, Franz Jakob, österreichischer Komponist und Klavierpädagoge
Friederici, Christian Ernst, deutscher Orgel- und Klavierbauer
Fuetsch, Joachim, österreichischer Komponist
Galiani, Ferdinando, italienischer Ökonom
Gatti, Luigi, Komponist
Gaviniès, Pierre, französischer Violinist und Komponist
Gellert, Christian Fürchtegott, deutscher Dichter
Gerl, Franz Xaver, österreichischer Opernsänger und Komponist
Gignoux, Anna Barbara, deutsche Kattunfabrikantin
Grimm, Friedrich Melchior, deutscher Schriftsteller und Diplomat
Haffner, Sigmund der Jüngere, Salzburger Unternehmer und Stifter
Händel, Georg Friedrich, deutsch-britischer Komponist des Barock
Horner, James, US-amerikanischer Filmkomponist
Jeurissen, Herman, niederländischer Hornist
Johanna Gabriele von Österreich, Erzherzogin von Österreich
Joseph Wenzel, Reichsfürst
Kammel, Antonín, tschechischer Komponist und Geiger
Lamotte, Franz, flämischer Violinist und Komponist
Lampugnani, Giovanni Battista, italienischer Komponist, Cembalist und Gesangslehrer
Lederer, Joseph, süddeutscher Klostermusiker und Komponist
Leduc, Simon, französischer Violinist und Komponist
Leitgeb, Joseph, österreichischer Hornist
Leonhard von Keutschach, österreichischer Geistlicher, Erzbischof von Salzburg (1495–1519)
Lipowsky, Thaddäus Ferdinand, deutscher Justiz- und Kameralbeamter sowie Violinist und Komponist
List, Adam, ungarischer Beamter, Musiker und Vater des Komponisten und Pianisten Franz Liszt
Liszt, Franz, ungarischer Komponist, Pianist, Dirigent, Theaterleiter, Musiklehrer und Schriftsteller
Löhlein, Georg Simon, deutscher Violinist, Pianist, Komponist und Musikpädagoge
Lotter, Rüdiger, deutscher Geiger und Dirigent
Luchesi, Andrea, italienischer Organist und Komponist
Marks, Günther, deutscher Kirchenmusiker, Kantor, Pädagoge, Organist und Komponist
Mesmer, Franz Anton, deutscher Arzt, Begründer des Mesmerismus
Metzger, Johann Peter, Bürgermeister der Stadt Salzburg
Monn, Matthias Georg, österreichischer Komponist, Organist und Musikpädagoge
Mozart, Franz, Maurermeister und Urgroßvater von Wolfgang Amadeus Mozart
Mozart, Hans Georg, Maurermeister und Werkmeister am Augsburger Domkapitel
Mozart, Maria Anna Thekla, Cousine W. A. Mozarts
Nardini, Pietro, italienischer Violinist und Komponist der Vorklassik
Nissen, Georg Nikolaus, dänischer Diplomat und Mozart-Biograf
Paradis, Maria Theresia von, österreichische Pianistin, Sängerin (Sopran), Komponistin und Musikpädagogin
Paumgartner, Bernhard, österreichischer Musiker
Paurnfeind, Johann Christian, Bürgermeister der Stadt Salzburg
Podstatzky-Prusinowitz, Leopold Anton von, Domdechant und Rektor der Universität Olmütz
Pröll, Roland, deutscher Pianist und Dirigent
Reicha, Joseph, böhmischer Cellist und Komponist
Reinecke, Rudolf, deutscher Seminarmusiklehrer, Musikpädagoge und Musiktheoretiker
Ricci, Francesco Pasquale, italienischer Komponist
Richter, Franz Xaver, mährischer Sänger (Bass) und Komponist (Mannheimer Schule)
Riepel, Joseph, österreichisch-deutscher Musiktheoretiker
Rutini, Giovanni Marco, italienischer Komponist
Salieri, Antonio, italienisch-österreichischer Komponist, Kapellmeister und Musikpädagoge
Santner, Carl, österreichischer Beamter und Komponist
Schächl, Thomas, österreichischer Schauspieler
Schikaneder, Emanuel, Schauspieler, Sänger, Regisseur, Dichter und Theaterdirektor
Schmid, Ernst Fritz, deutscher Musikwissenschaftler und Hochschullehrer
Schmid, Johann Evangelist, deutscher Orgelbauer
Schurig, Arthur, deutscher Philologe, Archäologe, Schriftsteller und Übersetzer vor allem französischer Autoren
Seiffert, Max, deutscher Musikwissenschaftler, Herausgeber Alter Musik
Siprutini, Emanuel, niederländischer Cellist und Komponist
Sirmen, Maddalena, venezianische Violinistin, Sängerin und Komponistin
Spaur, Ignaz von, Bischof von Brixen
Spöckner, Franz Gottlieb, Tänzer sowie höfischer Tanzmeister in Salzburg
Stein, Johann Andreas, deutscher Orgel- und Klavierbauer
Stephenson, Carl, österreichisch-deutscher Autor und Verleger
Strinasacchi, Regina, italienische Violinistin der Mozart-Zeit
Tartini, Giuseppe, italienischer Violinvirtuose und Komponist
Telemann, Georg Philipp, deutscher Barock-Komponist
Tesi, Vittoria, italienische Opernsängerin, Alt
Tinti, Bartholomäus III. von, österreichischer Freimaurer und Geiger
Tomaselli, Giuseppe, Schauspieler und Sänger (Tenor)
Tozzi, Antonio, italienischer Opernkomponist
Varesco, Giambattista, italienischer Dichter und Opernlibrettist
Wascher, Simon, österreichischer Musiker und Tänzer
Weber, Genovefa, deutsche Opernsängerin und Schauspielerin
Weiser, Ignatz Anton von, österreichischer Dramatiker und Mundartdichter; Bürgermeister von Salzburg
Weyrother, Maximilian, Oberbereiter und Leiter der Spanischen Hofreitschule in Wien
Winter, Heinrich Eduard, deutscher Maler, Lithograf und Zeichenlehrer in Frankreich und München
Winterstein-Kambersky, Helene, österreichische Sängerin und Erfinderin der wasserfesten Wimperntusche
Woelfl, Joseph, Salzburger Pianist und Komponist
Wutta, Eva Renate, deutsche Musikwissenschaftlerin, Bibliothekarin und Autorin
Zöschinger, Ludwig, deutscher Geistlicher, Komponist und Organist

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Leopold_Mozart, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/79660, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/118584588, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/2513222, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/wikidata/Q156280.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.