Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 754.258 Personen mit Wikipedia-Artikel
Publizist, Schriftsteller und Theologe sowie zuletzt Geheimrat des Grafen von Solms-Laubach

Geboren

5. Mai 1657, Schloss Königsberg bei Gießen

Gestorben

6. März 1742, Laubach

Alter

84†

Namen

Sinold genannt von Schütz, Philipp Balthasar
Faramond, Ludwig Ernst von (Pseudonym)
Creutzberg, Amadeus (Pseudonam)
Ehrenkron, Irenicus (Pseudonym)

Normdaten

Wikipedia-Link:Philipp_Balthasar_Sinold_genannt_von_Schütz
Wikipedia-ID:10757415 (PeEnDe)
Wikidata-ID:Q17130894
GND:118797425
LCCN:n/2002/67299
VIAF:25398768
ISNI:0000 0001 2022 6574
NLA:46883292
SUDOC:178602035

Verlinkte Personen (13)

Sinold genannt Schütz, Johann Helwig, Kanzler des Herzog Georg Wilhelm von Braunschweig-Lüneburg
Brümmer, Franz, deutscher Pädagoge und Lexikograph
Christian August, regierender Reichsgraf zu Solms-Laubach
Erdmuth Dorothea von Sachsen-Zeitz, Ehefrau von Herzog Christian II. von Sachsen-Merseburg
Friedrich Wilhelm I., König in Preußen und Kurfürst von Brandenburg (1713–1740)
Heinrich XXIV., Graf Reuß von Schleiz zu Köstritz
Jöcher, Christian Gottlieb, deutscher Gelehrter, Bibliothekar und Lexikograph
Karl Friedrich II., Herzog von Württemberg-Oels
Medici, Cosimo III. de’, Großherzog der Toskana
Spener, Philipp Jacob, deutscher evangelischer Theologe, Begründer des Pietismus
Weise, Christian, deutscher Satiriker und Dramatiker
Zedler, Johann Heinrich, deutscher Buchhändler und Verleger
Epiktet, griechischer Philosoph

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Philipp_Balthasar_Sinold_genannt_von_Schütz, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/10757415, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/118797425, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/25398768, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/wikidata/Q17130894.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.