Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 752.935 Personen mit Wikipedia-Artikel
deutsche Adlige, Gemahlin Kaiser Karls VI.

Geboren

28. August 1691, Braunschweig

Gestorben

21. Dezember 1750, Wien

Alter

59†

Namen

Elisabeth Christine von Braunschweig-Wolfenbüttel
Kaiserin Elisabeth Christine

Weiterer Staat

Flagge von DeutschlandDeutschland

Ämter

römisch-deutsche Kaiserin (1711 bis 20. Oktober 1740)
Vorgänger: Eleonore Magdalene von der Pfalz (kurzfristig); eigentlich: Wilhelmine Amalie von Braunschweig-Lüneburg
Nachfolger: Maria Amalia von Österreich

Normdaten

Wikipedia-Link:Elisabeth_Christine_von_Braunschweig-Wolfenbüttel
Wikipedia-ID:1025186 (PeEnDe)
Wikidata-ID:Q57528
GND:122035143
LCCN:nr/2001/38355
VIAF:39307104
ISNI:0000 0000 7326 0277
BnF:145267084

Familie

Vater: Ludwig Rudolf
Mutter: Christine Luise von Oettingen-Oettingen
Ehepartner: Karl VI.
Kind: Maria Theresia
Kind: Maria Anna von Österreich
Kind: Maria Amalia von Österreich
Kind: Leopold Johann
Kind: Leopold von Habsburg
Kind: Maria Amalia von Habsburg

Verlinkte Personen (114)

Anton Ulrich, Herzog von Braunschweig-Wolfenbüttel, Schriftsteller und Mäzen
Christine Luise von Oettingen-Oettingen, Prinzessin zu Öttingen-Öttingen, durch Heirat Herzogin von Braunschweig-Wolfenbüttel sowie Fürstin von Blankenburg
Eleonore Magdalene von Pfalz-Neuburg, Pfalzgräfin von Neuburg, durch Heirat Kaiserin des Heiligen römischen Reiches
Elisabeth Christine von Braunschweig-Wolfenbüttel-Bevern, Ehefrau Friedrichs II. von Preußen und Königin von Preußen
Karl VI., Kaiser des Heiligen Römischen Reiches, König von Böhmen und Ungarn
Leopold I., Kaiser des Heiligen Römischen Reiches, König von Böhmen und Ungarn
Leopold Johann von Österreich, Erzherzog von Österreich
Ludwig Rudolf, Herzog von Braunschweig-Wolfenbüttel und Fürst von Blankenburg
Maria Amalia von Österreich, Kurfürstin von Bayern, Kaiserin des Heiligen Römischen Reichs
Maria Amalia von Österreich, Erzherzogin von Österreich
Maria Anna von Österreich, Erzherzogin von Österreich und Herzogin von Lothringen
Maria Theresia, Erzherzogin von Österreich, Königin von Ungarn und Böhmen
Schönborn, Lothar Franz von, Bischof von Bamberg (1693–1729) und Erzbischof von Mainz (1694–1729)
Wilhelmine Amalie von Braunschweig-Lüneburg, durch Heirat römisch-deutsche Kaiserin
Anna Leopoldowna, Großfürstin und Regentin Russlands
Anton Ulrich von Braunschweig-Wolfenbüttel, russischer General
Caldara, Antonio, italienischer Komponist des Barock
Franz I. Stephan, Herzog von Lothringen und Bar, Großherzog der Toskana, Kaiser des Heiligen Römischen Reiches
Friedrich II., König von Preußen
Hamann, Brigitte, deutsch-österreichische Historikerin und Autorin
Joseph I., Kaiser des Heiligen Römischen Reiches, König von Böhmen und Ungarn
Karl Alexander von Lothringen, Hochmeister des Deutschen Ordens, Generalfeldmarschall und Gouverneur der Niederlande
Karl II., König von Spanien
Leake, John, englisch-britischer Admiral
Meytens, Martin van, niederländischstämmiger schwedischer Maler am Wiener Hof
Spehr, Ferdinand, deutscher Historiker
Albinoni, Tomaso, italienischer Komponist und Violinist
Alexander Leopold von Österreich, Erzherzog und Palatin von Ungarn
Amalie von Sachsen, deutsche Schriftstellerin, Komponistin und Librettistin sowie Mitglied des sächsischen Königshauses
Antoinette Amalie von Braunschweig-Wolfenbüttel, Fürstin von Braunschweig-Bevern, Herzogin zu Braunschweig und Lüneburg
Anton Viktor von Österreich, Erzherzog und Großmeister des deutschen Ordens
Appiani, Giuseppe, italienischer Altkastrat
Bacmeister, Eberhard, deutscher Mediziner, fürstlich-ostfriesischer Leibarzt sowie Regierungs- und Konsistorialrat
Behm, Christian Heinrich, Abt im Kloster Amelungsborn
Bentum, Christian Philipp, niederländischer Barockmaler und Freskant
Bessel, Gottfried, deutsch-österreichischer Benediktiner, Abt und Historiker
Bourbon-Parma, Caroline von, Prinzessin von Bourbon-Parma
Bourbon-Parma, Charlotte von, Tochter Maria Amalia von Österreichs und Ferdinands von Bourbon-Parma
Bourbon-Parma, Maria Antonia von, Tochter Maria Amalia von Österreichs und Ferdinands von Bourbon-Parma
Carlo von Neapel-Sizilien, Kronprinz von Neapel und Sizilien und Herzog von Kalabrien
Dyhrn, Hedwig Maximiliane von, schlesische Adelige, Sternkreuzordensdame und Hofdame am kaiserlichen Hof in Wien
Eichler, Johann Conrad, deutscher Maler
Fabricius, Johann, deutscher lutherischer Theologe
Farinelli, italienischer Kastrat
Ferdinand III., Großherzog von Toskana
Ferdinand Karl von Österreich-Este, Erzherzog von Österreich, Generalgouverneur der Lombardei und Begründer des Hauses Habsburg-Este
Finen, Eberhard, deutscher evangelischer Theologe, Abt und Braunschweiger Hofprediger
Franz I., König von Sizilien und Neapel
Franz II., König von Ungarn sowie letzter Kaiser des Heiligen Römischen Reiches und erster Kaiser von Österreich
Friedrich August II., König von Sachsen (1836–1854)
Fuchs-Mollard, Karoline von, österreichische Erzieherin und Obersthofmeisterin
Fux, Johann Joseph, österreichischer Komponist
Greber, Jakob, deutscher Barockkomponist
Hamilton, Jakob von, schottischer Staatsmann in kurpfälzischen und kaiserlich-österreichischen Diensten
Henriette Christine von Braunschweig-Wolfenbüttel, Äbtissin des Kaiserlich freien weltlichen Reichsstifts von Gandersheim
Hundheim, Lothar Friedrich von, deutscher General-Kriegskommissar, Staatsminister und Diplomat der Kurpfalz
Johann, König von Sachsen
Johann von Österreich, österreichischer Erzherzog; Modernisierer der Steiermark; Reichsverweser
Johanna Gabriele von Österreich, Erzherzogin von Österreich
Joseph II., Kaiser des Heiligen Römischen Reiches (1765–1790), Alleinherrscher in den österreichischen Ländern (1780–1790)
Joseph von Österreich, habsburgischer Erzherzog, Regent und Palatin von Ungarn
Karl Joseph von Österreich, Erzherzog von Österreich
Karl von Österreich-Teschen, österreichischer Erzherzog und Feldherr
Klement, Anton Josef, Hofkontrollor von Kaiserin Elisabeth
Knorr, Georg Christian von, habsburgischer Staatsbeamter
Königsegg, Karl Ferdinand von, deutscher habsburgischer Verwaltungsbeamter und Diplomat
Königsegg-Rothenfels, Joseph Lothar von, österreichischer Feldmarschall
Lamberg, Franz Anton von, deutscher Reichsfürst
Leopold II., Kaiser des Heiligen Römischen Reiches, König von Ungarn, Böhmen, Erzherzog von Österreich etc., Großherzog der Toskana, aus dem Haus Habsburg-Lothringen
Leopold von Neapel-Sizilien, Prinz von Salerno
Ludwig, erster König des Königreichs Etrurien
Ludwig von Österreich, österreichischer Erzherzog, General und Politiker
Maria Amalia von Neapel-Sizilien, Königin der Franzosen (1830–1848)
Maria Amalia von Österreich, Erzherzogin von Österreich und Herzogin von Bourbon-Parma
Maria Amalia von Sachsen, Prinzessin von Sachsen
Maria Anna von Neapel-Sizilien, Prinzessin von Neapel-Sizilien
Maria Anna von Österreich, zweite Tochter von Maria Theresia und Franz Stephan von Lothringen, Äbtissin
Maria Anna von Österreich, Erzherzogin von Österreich, Äbtissin
Maria Anna von Sachsen, Frau von Leopold II. von Österreich, Großherzog der Toskana
Maria Antonia von Neapel-Sizilien, Prinzessin von Neapel-Sizilien, Infantin von Spanien
Maria Christina von Neapel-Sizilien, Königin von Sardinien-Piemont
Maria Christina von Österreich, Erzherzogin
Maria Elisabeth von Österreich, Habsburger-Prinzessin
Maria Elisabeth von Österreich, Äbtissin in Innsbruck
Maria Josepha von Österreich, Tochter von Kaiser Franz Stephan
Maria Josepha von Sachsen, Königin von Spanien
Maria Karolina von Österreich, Erzherzogin von Österreich, Prinzessin von Ungarn, Böhmen und der Toskana
Maria Karolina von Österreich, Königin von Neapel-Sizilien
Maria Karolina von Österreich, Kind von Maria Theresia und Franz Stephan von Lothringen
Maria Luisa von Neapel-Sizilien, Großherzogin von Toskana
Maria Theresia von Neapel-Sizilien, durch Heirat letzte Kaiserin des Heiligen Römischen Reiches und erste Kaiserin von Österreich
Maria Theresia von Österreich, Erzherzogin von Österreich und Prinzessin von Sachsen
Maria von Sachsen, Großherzogin der Toskana
Marie-Antoinette, Königin von Frankreich und Navarra
Maximilian Franz von Österreich, österreichischer Erzherzog, Bischof von Münster und Erzbischof von Köln
Meran, Franz von, österreichischer Adliger, Sohn von Erzherzog Johann
Moll, Balthasar Ferdinand, österreichischer Bildhauer
Nitsch, Georg, deutscher evangelischer Theologe
Orléans, Anne Marie d’, durch Heirat Herzogin von Savoyen, Königin von Sizilien und Sardinien
Pacassi, Nikolaus von, österreichischer Architekt
Porsile, Giuseppe, italienischer Opernkomponist
Pouget, Johann Nicolaus, schwedischer Jesuit, später lutherischer Geistlicher
Predieri, Luca Antonio, italienischer Komponist Barock
Rainer von Österreich, Vizekönig von Lombardo-Venetien, kaiserlicher Prinz und Erzherzog von Österreich
Rudolph von Österreich, österreichischer Erzherzog, katholischer Erzbischof von Olmütz und Kardinal
Schauerte, Franz, deutscher römisch-katholischer Priester und Autor
Schmidt, Johann Andreas, deutscher lutherischer Theologe und Kirchenhistoriker
Stephan von Österreich, Erzherzog von Österreich
Stisser, August, deutscher lutherischer Theologe
Tönnemann, Vitus Georg, deutscher Jesuit
Tůma, František Ignác, tschechischer Komponist
Ulbrich, Anton Ignaz, österreichischer Musiker, Sänger (Bass) und Textdichter
Vestner, Georg Wilhelm, deutscher Medailleur und Stempelschneider
Zeller, Johann Gottfried, deutscher Mediziner und Hochschullehrer

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Elisabeth_Christine_von_Braunschweig-Wolfenbüttel, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/1025186, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/122035143, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/39307104, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/wikidata/Q57528.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.