Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 569.629 Personen mit Wikipedia-Artikel
Herzog von Schlesien-Breslau

Geboren

zwischen 1227 und 1230

Gestorben

3. Dezember 1266

Namen

Heinrich III.
Heinrich der Weiße
Henryk III. Biały (polnisch)

Normdaten

Wikipedia-Link:Heinrich_III._(Schlesien)
Wikipedia-ID:1005251 (PeEnDe)
Wikidata-ID:Q542180
GND:135868483
VIAF:15567461

Familie

Vater: Heinrich II.
Mutter: Anna von Böhmen
Ehepartner: Judith of Masovia
Kind: Heinrich IV.

Verlinkte Personen (27)

Albrecht I., Herzog von Sachsen-Wittenberg, Engern, Westfalen, Herr von Nordalbingien, Kurfürst und Erzmarschall des Heiligen Römischen Reiches und Graf von Anhalt
Anna von Böhmen, Herzogin von Schlesien
Boleslaw II., Herzog von Schlesien und Herzog von Liegnitz
Heinrich II., Herzog von Schlesien, Herzog von Polen, Princeps von Polen
Heinrich IV., Herzog von Schlesien, Herzog von Krakau; Princeps von Polen
Konrad II., Herzog von Schlesien, und (ab 1251) Herzog von Glogau, Crossen und Sprottau, Elekt von Passau
Mieszko, Herzog von Schlesien, Herzog von Lebus (ab 1241)
Mieszko II., Herzog von Oppeln und Ratibor (1230–1246)
Otto I., Fürst von Anhalt-Aschersleben
Wladislaw von Schlesien, Herzog von Schlesien-Breslau, erwählter Bischof von Bamberg und Passau, Erzbischof von Salzburg, Administrator von Breslau
Appelt, Heinrich, österreichischer Historiker und Diplomatiker
Béla III., ungarischer König Béla III. (1172–1196)
Béla IV., König von Ungarn, König von Kroatien
Boleslaw I., Herzog von Schlesien
Hedwig von Andechs, Herzogin von Schlesien
Heinrich I., Herzog von Schlesien; Herzog von Polen; Princeps von Polen
Judith von Thüringen, Tochter des Landgrafen Ludwig I.
Konstanze von Ungarn, zweite Ehefrau des böhmischen Königs Ottokar I.
Ottokar I. Přemysl, König von Böhmen
Ottokar II. Přemysl, König von Böhmen, Herzog von Österreich, der Steiermark, Kärnten und Krain
Renaud de Châtillon, französischer Kreuzritter, Fürst von Antiochia, Herr von Oultrejordain
Thomas I., Bischof von Breslau
Vladislav II., böhmischer Herzog, der den Königstitel für sich und sein Reich sicherte
Wilbrand von Käfernburg, Erzbischof von Magdeburg
Lestko, Herzog von Ratibor (1306–1336)
Otto II., Fürst von Anhalt-Aschersleben
Wladislaus I., Herzog von Oppeln und Ratibor (1246–1281)

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Heinrich_III._(Schlesien), http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/1005251, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/135868483, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/15567461.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.