Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 572.470 Personen mit Wikipedia-Artikel
italienischer Geistlicher, Erzbischof von Genua und Kardinal

Geboren

17. September 1861, Cogliate San Dalmazio, Provinz Monza und Brianza, Italien

Gestorben

13. März 1938, Genua

Alter

76†

Namen

Minoretti, Carlo
Minoretti, Carlo Dalmazio (vollständiger Name)

Staatsangehörigkeit

Flagge von ItalienItalien

Ämter

Erzbischof von Genua (1925–1938)
Vorgänger: Francesco Sidoli
Nachfolger: Pietro Kardinal Boetto

Normdaten

Wikipedia-Link:Carlo_Minoretti
Wikipedia-ID:581613 (PeEnDe)
Wikidata-ID:Q603989
LCCN:nr/92/22081
VIAF:249029271

Verlinkte Personen (5)

Boetto, Pietro, italienischer Geistlicher, Erzbischof von Genua und Kardinal der römisch-katholischen Kirche
Benedikt XV., italienischer Geistlicher, Papst, Bischof von Rom, Staatsoberhaupt des Vatikans
Ferrari, Andrea Carlo, italienischer Geistlicher, Erzbischof von Mailand und Kardinal
Pius XI., italienischer Geistlicher, Papst
Siri, Giuseppe, italienischer Kardinal

Auf anderen Webseiten

WorldCat

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Carlo_Minoretti, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/581613, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/249029271.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.