Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 571.764 Personen mit Wikipedia-Artikel
Landgraf der Landgrafschaft Hessen

Geboren

29. April 1469

Gestorben

11. Juli 1509

Alter

40†

Namen

Wilhelm II.
Wilhelm II. von Hessen
der Mittlere

Ämter

Landgraf von Hessen (Niederhessen) (1493–1509)
Vorgänger: Wilhelm I.
Nachfolger: Philipp I.
Landgraf von Hessen (Oberhessen) (1500–1509)
Vorgänger: Wilhelm III.
Nachfolger: Philipp I.

Normdaten

Wikipedia-Link:Wilhelm_II._(Hessen)
Wikipedia-ID:858914 (PeEnDe)
Wikidata-ID:Q567043
GND:133272605
VIAF:35640217

Familie

Vater: Ludwig II.
Ehepartner: Anna von Mecklenburg
Kind: Elisabeth von Hessen
Kind: Philipp I.

Verlinkte Personen (38)

Anna, Prinzessin; Herzogin zu Mecklenburg; Gräfin von Hessen
Elisabeth von Hessen, Prinzessin von Hessen, Erbprinzessin von Sachsen, Herrin in Rochlitz
Friedrich II. von Vaudémont, Graf von Vaudémont und Herr von Joinville
Johann von Sachsen, Erbprinz von Sachsen
Ludwig II., Landgraf von Niederhessen
Philipp I., Landgraf von Hessen
Wilhelm I., Landgraf der Landgrafschaft Hessen
Wilhelm III., Landgraf von Hessen
Albrecht der Beherzte, Herzog von Sachsen und Begründer der albertinischen, später königlich sächsischen Linie, Herzog von Sagan (ab 1472)
Eberhard I., Graf und später Herzog von Württemberg
Franz, Eckhart G., deutscher Archivar und Historiker
Ludwig I., Graf von Württemberg (1419–1441); Graf von Württemberg-Urach (1441–1450)
Maximilian I., Kaiser des Heiligen Römischen Reiches
René I., Herzog von Anjou, Bar, Lothringen, Graf von Provence, Titularkönig von Neapel, Sizilien, Jerusalem etc.
Wilhelm II., Kurfürst von Hessen-Kassel (1821–1847)
Cleen, Dietrich von, Ordensritter, Landkomtur und Deutschmeister des Deutschen Ordens
Drachsdorf, Jost von, landgräflich-hessischer Rat und Politiker
Elisabeth von der Pfalz, Landgräfin von Hessen-Marburg, Markgräfin von Baden
Emich IX., Graf von Leiningen-Hardenburg
Ettlingen, Hans Jakob von, hessischer Hofbaumeister
Feige, Johann, hessischer Kanzler
Friedrich III., Herzog von Schleswig-Holstein-Gottorf (1616–1659)
Gerstenberg, Wigand, deutscher Chronist des Landes Hessen und der Stadt Frankenberg (Eder)
Hanau, Adriana von, Gemahlin des Grafen Philipp von Solms-Lich
Heinrich VIII., Graf von Waldeck zu Wildungen
Johann II., letzter regierender Graf von Ziegenhain und Nidda
Jolande, Herzogin von Lothringen und Bar sowie Titularkönigin von Jerusalem
Konrad IV. von Rietberg, Bischof von Osnabrück, Fürstbischof von Rietberg (1482–1508); Bischof von Münster (1497–1508)
Ludwig I., Graf von Nassau-Weilburg
Lupfdich, Johannes, deutscher Rat und Advokat
Nuhn, Johannes, deutscher Chronist des Landes Hessen und der Stadt Hersfeld
Philipp II., deutscher Adliger, Graf von Hanau-Lichtenberg
Philipp III., deutscher Adliger, Graf von Hanau-Lichtenberg
Ruhl, Julius Eugen, deutscher Architekt und kurhessischer Baubeamter
Schenk zu Schweinsberg, Johann, hessischer Marschall, Reichsrat, Ritter vom Heiligen Grab
Schrendeisen, Hiob, landgräflich-hessischer Ministeriale, Bürgermeister von Kassel
Wais von Fauerbach, Machar, Benediktinerabt
Zimmern, Gottfried Werner von, deutscher Schriftsteller

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Wilhelm_II._(Hessen), http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/858914, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/133272605, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/35640217.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.