Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 582.434 Personen mit Wikipedia-Artikel
italienischer Humanist, Schriftsteller, Dichter, Übersetzer und Kunsttheoretiker

Geboren

1508, Venedig

Gestorben

1568, Venedig

Name

Dolce, Lodovico

Weiterer Staat

Flagge von ItalienItalien

Normdaten

Wikipedia-Link:Lodovico_Dolce
Wikipedia-ID:6478801 (PeEnDe)
Wikidata-ID:Q1867806
GND:121377369
LCCN:n/82/56645
VIAF:2514434
ISNI:0000 0001 2117 9490
BnF:121766276
SUDOC:030328047

Verlinkte Personen (20)

Ariosto, Ludovico, italienischer Dichter der Renaissance
Aristoteles, griechischer Philosoph und Naturforscher
Bembo, Pietro, italienischer Humanist, Kardinal und Gelehrter
Boccaccio, Giovanni, italienischer Schriftsteller
Castiglione, Baldassare, Höfling, Diplomat und Schriftsteller
Catull, römischer Dichter
Cicero, Marcus Tullius, römischer Politiker, Anwalt und Philosoph
Dante Alighieri, Dichter und Philosoph italienischer Sprache
Euripides, klassischer griechischer Dichter
Giolito de’ Ferrari, Gabriele, venezianischer Drucker, Verleger und Buchhändler
Homer, griechischer Dichter
Horaz, römischer Dichter und Satiriker
Juvenal, römischer Satirendichter
Ovid, römischer Dichter
Petrarca, Francesco, italienischer Dichter
Seneca, römischer Philosoph, Dramatiker und Staatsmann
Tasso, Bernardo, italienischer Dichter
Vergil, römischer Dichter
Bartoli, Cosimo, italienischer Humanist, Übersetzer, Kunsttheoretiker und Diplomat
Rusconi, Giovan Antonio, italienischer Architekt und Architekturtheoretiker

URLs zu dieser Seite: http://tools.wmflabs.org/persondata/p/Lodovico_Dolce, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/peende/6478801, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/gnd/121377369, http://tools.wmflabs.org/persondata/p/viaf/2514434.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von Christian Thiele (APPER).
Weitere Informationen auf der Informationsseite.